Zeichnung von Neuemissonen bei der commdirect Bank

Beiträge: 6
Zugriffe: 579 / Heute: 1
Zeichnung von Neuemissonen bei der commdirect Bank fischi
fischi:

Zeichnung von Neuemissonen bei der commdirect Bank

 
06.09.99 13:00
#1
Hallo Börsianer,

habe soeben probiert, bei der coba die Neuemission Constantin Film zu zeichnen. Da dieses über das Internet nicht funktioniert hat, habe ich die Kundenbetreuer der coba angerufen. Diese teilten mir mit, daß Zeichnungen von Neuemissionen bei Ihnen nur über das Telefon bei den erhöhten Gebühren möglich sei.

Dieses halte ich für nicht gerechtfertigt, da es niergends erwähnt wird und so nur Neukunden geworben werden können. Bei ConSors ist die Zeichnung ohne weiteres möglich (auch wenn geringe Zuteilungschansen).

Welche Erfahrungen habt Ihr mit der coba oder andreren Brokern bei Neuemissionen gemacht?

Bis dann
fischi
Zeichnung von Neuemissonen bei der commdirect Bank hmt1
hmt1:

Re: Zeichnung von Neuemissonen bei der commdirect Bank

 
06.09.99 13:15
#2
Hallo Fischi !

Bin auch bei der comdirect und hätte es heute auch probiert...
Das Perverse an der Situation ist, daß die Mutter Commerzbank mittlerweile online-Zeichnungen anbietet. Von wegen comDIRECT Bank...

Gruß

HMT
Zeichnung von Neuemissonen bei der commdirect Bank Armin
Armin:

Was wollt ihr denn noch alles??

 
06.09.99 14:01
#3
Soll euch die Bank auch noch Kohle dafür bezahlen, dass Ihr eure Aufträge bei ihr erteilt.

Ich würde mich echt schämen wegen der 2 DM Preisunterschied zwischen telefonischer Order und Online -Order so einen Zwergenaufstand zu veranstalten.

Schönen Tag noch!
Zeichnung von Neuemissonen bei der commdirect Bank Armin
Armin:

Das kommt davon, wenn man oder frau

 
06.09.99 16:02
#4
denn Unterschied zwischen zeichnen und ordern nicht kennt.

In dem Fall kann ich nur sagen: Selber schuld.
Oder wie es bei den gelben Seiten immer heisst:
" Vielleicht hätten Sie jemand fragen sollen, der sich damit auskennt."
Zeichnung von Neuemissonen bei der commdirect Bank fischi
fischi:

An armin

 
06.09.99 16:09
#5
Hallo Armin,

hast ja recht, die DM 2,-- sind nicht der Rede wert, trotzdem könnte ich ja genausogut direkt bei dem Mutterhaus zeichnen, wenn eine Neuemission bei einem OnlineBroker nicht mal über das Internet gezeichnet werden kann. Wofür gibt es diese den schließlich.

Du scheinst den Trend verpennt zu haben. Zu dem Studenten kann ich nur sagen, daß dieser meiner Meinung nach selber schuld ist. Aber teilweise fehlt es auch an Aufklärung durch die DirektBroker. Aber dadurch können die ja auch so günstig anbieten.

Wer sich dabei nicht auskennt, sollte lieber die Finger davon lassen und bei seiner Hausbank ordern.

Bis dann fischi
Zeichnung von Neuemissonen bei der commdirect Bank SchwarzerLord

Und wann ist die Kohle fällig?

 
#6
Ich habe das Problem per Telefon ebenfalls heute morgen erfahren, da
ich zu meinem ConSors-Konto erst neu zusätzlich bei comdirect bin.
Falls man eine Zuteilung bekommt, wann buchen die ab? Muß man die
Kohle sozusagen in Vorhalte haben, oder kann man nach Zuteilung noch
einzahlen/überweisen? Danke für Infos!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen