Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen???

Beiträge: 38
Zugriffe: 2.353 / Heute: 1
aap Implantate 1,182 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -95,70%
 
COR AG Financia.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
MAXDATA AG
kein aktueller Kurs verfügbar
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? mysticdj.de
mysticdj.de:

Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemission.

 
24.02.00 21:47
#1
irgendwie sind alle werte zu heissgelaufen, ich hab keinen überblick mehr.

könnt ihr mir helfen?

gruss
mysticdj

Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Crash-Kid
Crash-Kid:

Schau Dir mal FJA an (WKN 513010). Nur 10 % über Emissisonsku.

 
24.02.00 21:51
#2
Wenn Du Infos über FJA brauchst, sag Bescheid. Die werde ich posten. Nur soviel: FJA ist kerngesund und arbeitet profitabel im Bereich Software für die Versicherungswirtschaft.
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? mysticdj.de
mysticdj.de:

poste bitte mehr darüber chrash-kid!! o.T.

 
24.02.00 21:52
#3
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Crash-Kid
Crash-Kid:

Wird gemacht, mysticdj.de! Kaufempfehlung von heute!

 
24.02.00 21:56
#4
24.02.2000
FJA kaufen
Der Aktionärsbrief


Die Analysten von der aktionärsbrief empfehlen die FJA-Aktie (WKN
513010) zum Kauf.
Die Software-Schmiede für die Versicherungsbranche habe seinen
Börsengang wesentlich besser gemanagt als der große Konkurrent COR AG.
Wie COR sei FJA auch von einem Hochschulprofessor gegründet und gemanagt
und bezeichne sich ebenfalls als führenden Anbieter in diesem Markt. Mit
den frisch gefüllten Kassen (50 Mio. Euro) solle in den kommenden
Monaten die Marktführerschaft im Bereich der Lebensversicherungen
ausgebaut und in anderen Segmenten errungen werden. FJA könne sich dabei
auf einen stetigen Erlös aus Lizenzeinnahmen, die in den kommenden
Jahren um 30 % wachsen sollen, verlassen. Auch beim Gewinn setze sich
FJA mit einem Wachstum von 51 % p.a. ehrgeizige Ziele.
Da auf dem Versicherungsmarkt kein besonders harter Wettbewerb unter den
Software-Zulieferern bestehe, sehen die Experten diese Prognose als eher
konservativ an, zumal die Präsenz in den USA, die derzeit lediglich 2 %
des Umsatzes ausmache, noch deutlich erweiterungsfähig sei.

Das ist nicht die einzige Empfehlung. Wenn gewünscht, werden weitere folgen.

Gruß

Crash-Kid
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Reinyboy
Reinyboy:

TIP !!

 
24.02.00 22:02
#5
EVOTEC ist, obwohl schon sehr gut gelaufen ein heißer Tip.

Gestern Tageshoch 135 Euro // Schluß 120 Euro.
Heute   Tageshoch 139 Euro // Schluß 121 Euro.

Da wissen einige mit Sicherheit wieder mehr.

Kauflimit 125 Euro // Verkauf um 140 Euro // Falls ihr traden wollt.

Langfristig auch äußerst interessant.



Mfg   Reinyboy
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Otto
Otto:

H5B5

 
24.02.00 22:03
#6
da gibts auch noch gute Chancen finde ich. Der Titel hat heute gut verloren und ist garnicht schlecht. Hat gute Publiken bekommen (PRO7 - Serien).
Eine Überlegung ist es wert.

Ciao Otto
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Otto
Otto:

H5B5 wäre überlegenswert

 
24.02.00 22:05
#7
und da gibts auch noch gute Chancen finde ich. Der Titel hat heute gut verloren und ist garnicht so schlecht. Hat gute Publiken bekommen (PRO7 - Serien).
Eine Überlegung ist es wert-meine Meinung. Bin heute auch rein.

Ciao Otto
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Otto
Otto:

H5B5 wäre überlegenswert

 
24.02.00 22:05
#8
und da gibts auch noch gute Chancen finde ich. Der Titel hat heute gut verloren und ist garnicht so schlecht. Hat gute Publiken bekommen (PRO7 - Serien).
Eine Überlegung ist es wert-meine Meinung. Bin heute auch rein.

Ciao Otto
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Otto
Otto:

H5B5 wäre überlegenswert:

 
24.02.00 22:06
#9
und da gibts auch noch gute Chancen finde ich. Der Titel hat heute gut verloren und ist garnicht so schlecht. Hat gute Publiken bekommen (PRO7 - Serien).
Eine Überlegung ist es wert-meine Meinung. Bin heute auch rein.

Ciao Otto
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? mysticdj.de
mysticdj.de:

Danke, wer kann noch was empfehlen? o.T.

 
24.02.00 22:09
#10
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Otto
Otto:

überlegenswert--> H5B5!

 
24.02.00 22:10
#11
Da gibt es gute Aussichten finde ich. Muß aber jeder selbst wissen, auf jeden Fall gings heute ja auch schön runter, da ist eine Investition schon überlegenswert. Hat ja auch gute Kritiken bekommen (PRO 7- Serien).

Ciao Otto
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Otto
Otto:

Dopelte und dreifache und vierfache... Postings waren unbeabsichtigt - Ari.

 
24.02.00 22:13
#12
gehabt, bekam leider immer Fehlermeldungen. Sorry!
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? mysticdj.de
mysticdj.de:

passiert mir auch oft...was meinen die anderen zum einstieg in N.

 
24.02.00 22:17
#13
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Kicky
Kicky:

Rösch Medizintechnik könnte auf der Bio-und Medizinwelle auch ganz gu.

 
24.02.00 23:20
#14
war mehrfach überzeichnet,Zeichnung wurde frühzeitig geschlossen.Erschien heute morgen mit 60.Lief hoch bis 80 und fiel dann mit dem nach unten drehenden Nemax auf 69 zurück.
Die wermarkten eine Spritze ohne Nadel,die insbesondere für Diabetiker,die sich täglich spritzen müssen von Interesse ist.Der Markt soll ziemlich gross sein und die Spritze kostet ca 900.-Dm.Das Geld aus dem Börsengang will man für weitere Produkte zum Zuerwerb verwenden.
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? splitter
splitter:

FJA momentan der am wenigsten ausgelaugte Wert

 
24.02.00 23:21
#15
Hat bisher nur auf 55 zugelegt, im Vergleich zum Rest ein Schnäppchen
Siehe der Aktionär/Julius Bär/Euro am Sonntag/DWS Interesse
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Kicky
Kicky:

FJA-jedes Jahr eine Zunahme von 30% in einem expandierenden Markt .

 
24.02.00 23:39
#16
Gewinne vorzuweisen.Ich hab sie mir auch geholt.
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? friedl
friedl:

FJA - bin auch an Board!

 
24.02.00 23:51
#17
Eines der wenigen Schnäppchen am Neuen Markt, vor allem, wenn man bedenkt, daß FJA mit 48 Euro emittiert wurde und jetzt nur knapp drüber liegt, während andere Neulinge mehrere 100 % zugelegt haben. Außerdem ist FJA, wie oben bereits gepostet, kerngesund und schreibt Gewinne und ist in einem Wachstumsmarkt tätig! Da hilft nur noch kaufen, solange die Aktie noch zu diesem Sonderangebot zu haben ist. (Wahrscheinlich ist FJA aufgrund der Flut an Neuemissionen in den letzten Tagen noch nicht richtig wahrgenommen worden)
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Me262
Me262:

Rösch

 
25.02.00 00:22
#18
Lass bloß dir Finger von Rösch, die Aktie ist überall zerrissen worden. Das ist die reine abzocke. Die wollen nur ihre alten Anteile abstoßen. Das Unternehmen arbeitet mit völlig überzogenen Prognosen. Vielleicht weiß Murdock9 ja noch was dazu?

Gruß Me262.
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Crash-Kid
Crash-Kid:

FJA: Analyse vom Platow-Brief vom 07.02.2000. Heute abend N-TV?

 
25.02.00 07:20
#19
07.02.2000
FJA zeichnen
Platow Brief


Das Platow Börsenteam empfiehlt derzeit die Aktien der FJA (WKN 513010),
eines der führenden Beratungs- und Softwarehäuser der
Versicherungsbranche, zu zeichnen.
Den Titel könne man zu etwa 50 Euro zeichnen, wie die Wertpapierexperten
exklusiv aus gut informierter Quelle erfahren haben. In Erfahrung
bringen konnte Platow Börse auch die Umsatzzahlen des
Versicherungsdienstleisters von etwa 59 Mio. Euro in 1999. In diesem
Jahr stünden 77 Mio. Euro auf dem Plan. Anschließend seien die Münchener
auf 30 % Wachstum per anno programmiert. Unterm Strich stehen laut dem
Börseninformationsbrief nach DVFA 4,2 Mio. Euro in 1999 und geplante 7
bis 8 Mio. Euro in diesem Jahr. Für die darauffolgenden Jahre werde mit
60 % bzw. 50 % Zuwachs gerechnet.
Das Orderbuch für die gut 1,6 Mio. Euro Papiere der FJA AG sei zwischen
dem 15. und 17.2 geöffnet. Im Konsortium säßen die DG Bank als Lead
sowie die BW Bank und die HypoVereinsbank. Der erste Tag am Neuen Markt
werde der 21.2 sein. Inklusive Greenshoe stammten 1,174 Mio. Aktien aus
einer Kapitalerhöhung. Den Rest steuerten zu gleichen Teilen die
Altaktionäre bei, so die Wertpapierexperten.
Marktführer sei das Unternehmen im Bereich der Lebensversicherung.
Fantasie versprühen laut Platow Börse die globalen Veränderungen
innerhalb der Branche und das Versicherungsgeschäft im Internet. In
letzterem hätten die Mannen um Unternehmenslenker Manfred Feilmeier
einen ersten Pflock in den USA eingeschlagen. Wachstum sollte auch aus
dem CRM-Bereich kommen. Hier sei insbesondere die Übertragung auf den

Banken- und Finanzdienstleistungssektor angedacht.
Etwa 30 % der Umsätze führen die Münchener im Ausland ein, und der
Emissionserlös soll dem Börseninformationsdienst zu Folge diesen Anteil
weiter nach oben schrauben. Aber auch Akquisitionen und Kooperationen
stünden auf der Agenda. In Osteuropa liefen bereits  heiße Gespräche mit
zwei potentiellen Übernahmekandidaten. Auch zwei Kooperationen mit
namhaften Versicherern sollen in halbtrockenen Tüchern sein, so die
Aktienkenner.
Ein 01er KGV von 30 sei nicht eben billig. 24 % Ebit-Marge und das gute
Ertragswachstum machten den Preis wett. FJA falle zwar nicht unter einen
der derzeitigen Modebegriffe, dennoch sei die Aktie aussichtsreich. Der
Wert dürfte ganz nach dem Geschmack eines eher konservativen Investors
sein, der auf Wachstum nicht verzichten wolle.

Mit FJA macht man zwar keine 300% in zwei Wochen, aber absolut solides Wachstum. Eine Platow-Analysten ist doch heute abend bem Call-In auf N-TV. Da könnte man ja mal eine Frage bezüglich FJA stellen, oder?
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? mysticdj.de
mysticdj.de:

Also FJA überzeugt mich mehr und mehr...ich glaube ich werde mi.

 
25.02.00 08:48
#20
!! ...habe ich denn keine anderen alternativen zum einteigen??
welche aktien sind noch interessant?

gruss
mysticdj
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Me262
Me262:

Softline

 
25.02.00 11:11
#21
Wie wärs denn mit Softline? Die haben von ihrem Höchstkurs schon fast 50% verloren, arbeiten profitabel und sind im stark wachsenden B2B Bereich tätig. Ich denke, dass momentan die Ausübung des Greenshoes noch den Kurs drück, aber dann sind alte Höchstkurse wieder durchaus realistisch, zumal das Wachstum die diesem Marktsegment wirklicgh rasant ist und die Story bei der Aktie stimmt.

Gruß an Murdock9.

Me262.
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Fellmann
Fellmann:

Am Neuen Markt kann man nur noch mit einem Put einsteigen. o.T.

 
25.02.00 11:13
#22
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? martock
martock:

Warum nicht COR AG statt FJA ? o.T.

 
25.02.00 11:55
#23
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? mysticdj.de
mysticdj.de:

hat denn keiner mehr ne idee?? o.T.

 
25.02.00 11:55
#24
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? edg18
edg18:

Bei Maxdata würde ich den Einstieg heute noch empfehlen

 
25.02.00 12:20
#25
die momentanen Kurse sind m.E. noch Einstiegskurse, mehr siehe:

http://www.ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?a=nm&nr=19046&674

MfG edg18
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Yahoo-Pusher
Yahoo-Pusher:

m.E. ist EUROMED stark zurückgeblieben -> kurzfristig ist da ei.

 
25.02.00 13:32
#26
Hi,
guck Dir mal den Cahrt von EUROMED an, die werden nicht mehr billiger haben aber Potential:
1) Die sind bei der Ralley seit JAhresanfang gar nicht dabei gewesen, was mit Aktien passiert, die zurückgeblieben sind kann man an aap, TEAM COMM, ADCON und OTI sehen, irgendwann werden die entdeckt und dann geht's los.
2) Die bewertung ist ABSOLUT günstig: Im Statistikteil hier im Forun mal nachgucken: KGV/Wachstum = 0,41 - Ein Wert von 1 gilt als fair, der Durchschnitt am NM liegt drüber. D.h. wenn die um 150% steigen sind die noch nicht teuer, sondern fair bewertet!
3) NAch den Prognosen beschleunigt sich das Gewinnwachstum bei EUROMED, statt zu verlangsamen... Daher sind mit zukünftigen Meldungen Kursanstiege zu erwarten.
4) Deren Konzept stimmt: Wenn man Medizin hört denkt man ja sofort an "Gesundheitssystem" und die dortigen sozialistschen Strukturen; anders EUROMED: Die setzen voll auf MArkt und sind fit. Die machen voll auf zwei-Klassen-Medizin; Top-Service und Top-Leitung zum Top-Preis. Wer sich einen kranken Ölscheich vorstellen kann, weiss dass das Konzept voll aufgeht.

EUROMED strong buy!

Yahoo-Pusher

PS: Die sind fundamental so unterbewertet (33% unter Emissionspreis) das letze Schnäppchen am Neuen MArkt. Zugreifen, einseigen, bevor auch hier die Rakete zündet!
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? ReWolf
ReWolf:

FJA lieber nicht

 
25.02.00 16:59
#27
Wenn man sich die Kursverläufe von COR und NSE anschaut, denke ich bist du bei OTI oder TEAM immer noch besser dran als bei FJA. Wir werden sehen Gruß
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? jopius
jopius:

Was heist hier einsteigen, das war schon - jetzt wird ausgestiegen .. o.T.

 
25.02.00 17:02
#28
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? ReWolf
ReWolf:

Re: Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemission.

 
25.02.00 17:05
#29
Schau dir mal den Verlauf von Teldafax an. Ich denke unter 12 kann man sie nehmen. Sicherlich nichts kurzfristiges. Aber bei der Größe der Firma auf dem Telefonmarkt ist sie bisher ziemlich schlecht weggekommen. Warum eigentlich?  
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? dahe
dahe:

Re: Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen.

 
25.02.00 17:05
#30
kinowelt könnte sich wieder aufmachen in richtung 70!!
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? storyhunter
storyhunter:

Höft&Wessel sind gerade durch die Barrieren nach oben ausgebr.

 
25.02.00 17:16
#31
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? mysticdj.de
mysticdj.de:

fortunecity - wird die weitersteigen in den nächsten tagen? o.T.

 
25.02.00 19:39
#32
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? Optimies
Optimies:

Re: Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissio.

 
25.02.00 20:01
#33
Werte, die optisch tief sind, den s.g. Boden anscheinend gefunden haben,
können weiter an Boden verlieren. Siehe Informatec, Hanke, Articon, Microsys
im Sommer 99.
Betätige dich als Trittbrettfahrer und du fährst wesentlich besser. d.h.
intakter Aufwärtstrend wie Poet, BB Biotech, InternetmediaHouse,
Managementdata u v.a. vielleicht auch Nasdaqwerte wie Oracle, . . .  
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? LonelyRanger
LonelyRanger:

Re: Wo könnte ich jetzt noch

 
26.02.00 12:02
#34
internet media house, IHU
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? LonelyRanger
LonelyRanger:

Re: Wo könnte ich...Internt Media House..platowwert o.T.

 
26.02.00 14:12
#35
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? ReWolf
ReWolf:

Re: Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemission.

 
02.03.00 07:38
#36
Wobist du denn nun engestiegen? Hoffentlich gings aufwärts.  
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? mysticdj.de
mysticdj.de:

Ich bin leider nicht in den NM eingestiegen!! Ich hab einfach meine.

 
02.03.00 08:02
#37
behalten:
travelbyus
terrex
deepgreen
fortunecity

travelbyus ging schon hoch leider die anderen nicht so!
danke der nachfrage.

gruss
mysticdj

PS. was hast du denn für werte?
Wo könnte ich jetzt noch einsteigen im Neuen Markt/Neuemissionen??? ReWolf

Meine Werte

 
#38
oti lieder zu hoch gekauft 29 ich denke die kommen noch
adcom die passen so 23 ich hoffe sie wachsen noch


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Softline Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 73 SOFTLINE: eine Überlegung Robin Mylone 09.11.16 17:34
5 59 Kapitalerhöhung? xterior Verlustmitnahmen 16.04.14 21:04
  63 SOFTLINE: größere Unterstützung ... Robin M.Minninger 28.10.13 16:42
  33 Welche Aktien meint ihr steigen Cem esistjazz 23.05.12 09:28
  5 Softline AG kommt in Schwung guttstein brunneta 16.01.09 15:54