Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Wirtschaftsdaten aus Ami-Land

Beiträge: 7
Zugriffe: 387 / Heute: 1
Wirtschaftsdaten aus Ami-Land imperator
imperator:

Wirtschaftsdaten aus Ami-Land

 
13.06.00 13:28
#1
Eilt!
Hat jemand schon Daten von den Amis? Hoffentlich sind die Daten schlecht.
Im vorraus vielen Dank.
Gruß Imperator
Wirtschaftsdaten aus Ami-Land Karlchen_I
Karlchen_I:

Kommen erst 14.30 Uhr. o.T.

 
13.06.00 13:30
#2
Wirtschaftsdaten aus Ami-Land Karlchen_I
Karlchen_I:

Re: Wirtschaftsdaten aus Ami-Land: Sind super ausgefallen....

 
13.06.00 14:33
#3
Einzelhandelsumsätze schwächer als erwartet.
Wirtschaftsdaten aus Ami-Land Kicky
Kicky:

und um 15Uhr hält Greenspan eine Rede o.T.

 
13.06.00 14:35
#4
Wirtschaftsdaten aus Ami-Land Hans Dampf
Hans Dampf:

Re: Wirtschaftsdaten aus Ami-Land

 
13.06.00 14:54
#5
Retail Sales Drop for Second Month in May

WASHINGTON (Reuters) - Sales at U.S. retail stores dropped for a second straight month in
May, adding to evidence that stiffer credit costs were sapping consumer spending as sales of new
cars tumbled for a third successive month, a government report on Tuesday showed.

The Commerce Department said total retail sales declined 0.3 percent last month to a seasonally
adjusted $265.98 billion following a steeply downwardly revised 0.6 percent fall in April.

Commerce officials said it was the first time retail sales had fallen for two months in a row since July
and August 1998. Previously, the department said April sales had eased 0.2 percent. Reut08:39
06-13-00

Ob das gut oder schlecht ist, wird sich wohl erst noch zeigen, da zurückgehendevUmsätze natürlich auch die Gewinnerwartungen der Unternehmen belasten.

Gruß Dampf
Wirtschaftsdaten aus Ami-Land Fritz the cat
Fritz the cat:

Und die Futures drehten innerhalb von 5 Minuten von +10 auf - 2!!!!.

 
13.06.00 15:00
#6
Wirtschaftsdaten aus Ami-Land Hans Dampf

Re: Wirtschaftsdaten aus Ami-Land

 
#7
Stellt sich die Frage, was ist größer: Die Angst vor einer weiteren Zinserhöhung oder die Angst vor fallenden Gewinnmargen?


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen