wer kann bez. Schnigge weiterhelfen?

Beiträge: 2
Zugriffe: 249 / Heute: 1
wer kann bez. Schnigge weiterhelfen? TanjaBot
TanjaBot:

wer kann bez. Schnigge weiterhelfen?

 
02.06.00 21:06
#1
Wie viele Aktien bekomme ich, wenn ich 100 oder 200 Aktien habe? Muss man genau immer 69 Anteile haben? Wie wird sich die Zuteilung wohl auf den Kurs auswirken? Lohnt der Einstieg bei 52,50 € überhaupt  noch?

- Um die Handelbarkeit der Aktien wesentlich zu erhöhen, die derzeitigen Ungleich- gewichte der Bilanzpositionen (Grundkapital 3,1 Mio. EURO, Kapitalrücklage 41,3 Mio. EURO) zu bereinigen und - nicht zuletzt - der hervorragenden Ertragslage im Sinne der Aktionäre Rechnung zu tragen, wird der Vorstand der Börsenmakler Schnigge AG der voraussichtlich am 30. Juni 2000 stattfindenden Hauptversammlung eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln vorschlagen. Es ist vorgesehen, durch Umwandlung eines Teils der Rücklagen das Grundkapital um 6,9 Mio. EURO auf 10 Mio. EURO aufzustocken (durch die Ausgabe von Gratisaktien im Verhältnis 31 : 69). -
wer kann bez. Schnigge weiterhelfen? option71

Ja- Segmentwechsel noch dieses Jahr -Neuer Markt !

 
#2
Man muss keine 69 St. haben. Das Verhältnis sagt außerdem, daß man für 31 alte - 69 neue bekommt. Die sog. Spitzen werden veräußert von der Bank,dies geschieht, im Gegensatz zur Kapitalerhöhung gegen Bareinlage, automatisch von der Bank.

Diese Umschichtung heißt nichts anderes als, daß die Firma so viel Gewinne angehäuft hat, daß sie diese von den Gewinnrücklagen ins sog. ordentliche Grundkapital umbucht, dies wird mit den Gratisaktien berichtigt. Schutz vor Verwässerung.

Ein Einstieg lohnt sich immer! Super Gewinne, super Geschäftskonzepte (Internethandelsplattform), Gang an den neuen Markt, durch den höheren Free Float. Alle diese News wird es an der Hauptversammlung am 30.6.2000 in Düsseldorf geben. Außerdem Dividende 2,75 EUR und volle Steuergutschrift!

Jedes pushen ist bei diesen Fakten Unsinn. Für mich ein Strong Buy! Aber lest ruhig selbst die Details auf der Homepage www.schnigge.de.

Hier bekommst man auch die Graumarktkurse, auch hier verdient die Firma Millionen!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen