Wer erklaert mir MWG ?

Beiträge: 10
Zugriffe: 378 / Heute: 1
Wer erklaert mir MWG ? TomsTools
TomsTools:

Wer erklaert mir MWG ?

 
02.12.99 16:17
#1
Was ist da los ?
Ich kapiers nicht.
Ich hatte die Aktie mal bei 25 Euro gekauft und bei 55 Euro verkauft.
Schon damals (im Sommer) fand ich das KGV extraorbitant uebertrieben.
Und jetzt ?
Haette ich die Aktie mal gehalten...
WER kauft das Papier mit KGV 190 und mit guten, aber nicht extremen
Zuwachsraten.
Was ist da los ?
Ich halte die Firma fuer gut und wuerde unter 50 Euro wieder einsteigen,
wann ist das Niveau mal wieder drin ???
Wer klaert mich auf ?
Wer erklaert mir MWG ? HAHAHA
HAHAHA:

Sehe ich genau wie Du

 
02.12.99 16:28
#2
Auch ich hätte schon bei 55 verkauft

Auch ich konnte diesen Kurs nicht nachvollziehen - bei diesem exorbianten KGV.

MWG ist solide, wird aber was Umsatz- und Gewinnwachstum anbelangt NIEMALS explodieren - sonder kontinuierlich weiterwachsen (wie bsiher).

Meine einzige Erklärung: OCHNER ist bei MWG eingestiegen - und hat den Kurs in die Höhe getrieben - ZU HOCH - hat immer bei möglichen Schwächen zugekauft und so den Kurs phasenweise gestützt - phasenweise ist der Kurs charttechnisch von alleine gelaufen.

Fazit: die 50 Euro oder weniger siehst Du aber nur dann, wenn Ochner aussteigen sollte (sieht aberderzeit nicht so aus - zum Glück für jene, die immer noch in MWG investiert sind).

Die Frage, die man sich stellen sollte: was macht OCHNER  - dass MWG immer noch eklatant überbewertet ist - steht eigentlich ausser Frage !

Gruss
HAHAAH

Wer erklaert mir MWG ? furby
furby:

die letzten Quartalszahlen entäuschten

 
02.12.99 16:29
#3
MWG war heillos überbewertet. Offenbar haben sich hier einige verspekuliert und deutlich bessere 3.Q-Zahlen erwartet. Die Blase ist nun geplatzt und der Wert wird nach unten durchgereicht. Selbst mit guter Biotech-Phantasie bei MWG sind Kurse über 90 E deutlich zu viel. Außerdem gibt es gutes Biotech am NM auch billiger als mit MWG.

Gruß furby
Wer erklaert mir MWG ? HAHAHA
HAHAHA:

Re:Furby

 
02.12.99 16:43
#4
Aber das sind genau jene Zahlen, die auch hinkünftig zu erwarten sind.

MWG macht keine "medizinisch-biotechnologische Forschung" sondern ist sozusagen reiner "Provider" - stellt also technisch hochwertige Geräte FÜR die biotechnologische Forschung her.

Habe selber schon mit MWG-Maschinen gearbeitet (von 3000 bis 200000 DM/Stück) - sind ok - aber es gibt auch jede Menge Konkurrenz (besonders die Amerikaner: Perkin Elmer).

MWG kann nur in dem Tempo wachsen, in dem den wissenschaftlichen Labor in aller Welt mehr Geld zur Verfügung steht - und innerhalb dieses Marktes muss sich MWG behaupten.

Ich habe selber mal (mit ein paar anderen) ein gesamtes Biotechnologie/Gentherapie-Labor neu eingerichtet:

Die Vertreter haben sich gegenseitig die Tür in die HAnd gegeben - und sich gegenseitig den Preis bis zum Gehtnichtmehr runtergeboten.

Quiganprodukte (weniger MAschinen als Verbrauchsmaterialien und Kits) hingegen sind zwar teuer - aber die meisten von Quiagen gehören zu den besten in ihrem Segment (auch Quiagen ist mir mittlerweilen zu teuer - aber mindestens ebenso solide wie MWG).

Auf jeden Fall braucht keiner damit zu rechnen, dass MWG jemals mit 100% Gewinnwachstum kommt !!!

HAHAHA
Wer erklaert mir MWG ? HAHAHA
HAHAHA:

Re:

 
02.12.99 18:11
#5
Ochner ist schon sehr früh bei MWG eingestiegen (beim Sprung auf 55 und nachher auf 90) dass heisst, er könnte immer noch mit Gewinn aussteigen (ev. tut er das im Moment) - in dem FAll könnten wir in wenigen Wochen bereits wieder bei 50 sein !

HAHAHA
Wer erklaert mir MWG ? furby
furby:

Re: HAHAHA

 
02.12.99 18:44
#6
HAHAHA, stimme Dir in beiden Punkten Deiner beiden Postings voll zu. Jetzt ist erst mal nicht MWG-Aktien Zeit, langfristig werden sie sicher nochmal kommen. Gruß furby
Wer erklaert mir MWG ? Idefix1
Idefix1:

Richtig HAHAHA

 
02.12.99 22:29
#7
MWG-Kursziel etwa 50-60 EUR - und das wäre immer noch relativ teuer.

Herzlichen glückwunsch an alle diejenigen, die im Sog von Ochner mitgeschwommen sind - ich hatte bei rund 40 verkauft (Einstieg 24). Bei 60 waren sie mir eindeutig zu teuer - und nun ??

Entweder Ochner behält seine MWG für immer oder er kann sie außerbörslich als Paket plazieren (sicher nicht zum heutigen Kurs). Das wäre die einzige Chance, daß dieser Wert nicht crasht.

Grüße  Idefix
Wer erklaert mir MWG ? sci26317
sci26317:

Wer ist Ochner??

 
02.12.99 22:35
#8
Sorry, trotzdem danke..
DP
Wer erklaert mir MWG ? Trundle
Trundle:

Wer Ochner ist ?

 
02.12.99 22:45
#9
Ochner und auch Förtsch sind die beiden beliebtesten Fondmanager.
Was die beiden sagen(schreiben) sollte mann auch tun wenn mann auf jeden Fall Geld verdienen will.Alles andere ist in meinen Augen nur Augenwischerei!
Wer erklaert mir MWG ? Idefix1

Die beiden "Manager"

 
#10
treiben aber ab und zu auch üble Spielchen und mich würde nicht wundern, wenn dabei meist die kleinen Anleger abgezockt werden.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen