Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht!

Beiträge: 10
Zugriffe: 995 / Heute: 1
i:FAO 27,57 € +0,04%
Perf. seit Threadbeginn:   +175,42%
 
Infomatec
kein aktueller Kurs verfügbar
 
ARIBA, INC. - C.
kein aktueller Kurs verfügbar
Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! Dauberus
Dauberus:

Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht!

 
04.03.00 14:58
#1
Ich habe momentan Biotechs, Chines. Internetwerte und Austral. Goldminen in meinem Depot. Ein guter B2B-Wert, WAP-Wert und eigentlich auch Internet-Wert fehlt mir noch. Wer kann mir mit Begründung einen Wert empfehlen? Kann ruhig auch ein bisserl spekulativer sein!

Dauberus
Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! Dauberus
Dauberus:

hallo? o.T.

 
04.03.00 15:49
#2
Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! Huntline
Huntline:

Re: Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht!

 
04.03.00 17:03
#3
Schaut Dir mal ARIBA an !!! B2B Nr.1 Marktführer weltweit

Kursziel 1000 $ in 1-2 Jahren

Gruss
Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! Dauberus
Dauberus:

Alles klar, danke. Weitere Vorschläge? o.T.

 
04.03.00 17:09
#4
Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! Brad Pitt
Brad Pitt:

WAP: Infomatec oder Hoefr & Wessel und B2B: Celeris (CRSC)

 
04.03.00 17:17
#5
The Bulls schrieb hier zwei interessante Reports, Zum einen Aktien mit WAP Antrieb und zum anderen 1000 % Chancen wie den B2B Geheimtip Celeris.

www.the-bulls.com/spezial_23_02_2000_1.html

Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! Reinyboy
Reinyboy:

Re: Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht!

 
04.03.00 17:18
#6
Mein Topfavorit ist auch Ariba.

Commerce one ist auch recht gut.




Mfg      Reinyboy
Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! Dauberus
Dauberus:

Ihr seid spitze! Werde mir am MO mal Ariba, Celeris und Infomatec r.

 
04.03.00 17:28
#7
Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! ami1
ami1:

Commerce One und Ariba werden das Rennen machen

 
05.03.00 00:38
#8
Hi,
ich glaube das Ariba und Commerce One die Big Player im B2B sind. Ariba ist durch den Aktiensplit stark gestiegen in der vergangenen Woche. Ist aber immer noch empfehlenswert. Commerce One hat in kuerzester Zeit etliche weitreichende Kooperationen abgeschlossen (mit den  ganz Grossen in den jeweiligen Branchen).Die Firma ist fuer die naechste Zeit sehr aussichtsreich. Die Aktie hat nach ihrem Hoehenflug im vergangenen Jahr im Februar wie erwartet (mit Auslaufen der Sperrfrist fuer Altaktionaere) eine deutliche aber gesunde Korrektur hinter sich gebracht. Der Kurs nimmt jetzt gerade wieder Fahrt auf.     -      Ariba und Commerce One sind es     -
Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! horstpaul
horstpaul:

Re: Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht!

 
05.03.00 00:51
#9
Zuerst ein bisschen B2B-Phantasie

Quelle www.stock-city.de

i:FAO: Aus unserer Sicht einer der klarsten Käufe am Neuen Markt stellt derzeit die Aktie des Internet-Reiseunternehmen i:FAO dar. Die Internetaktie ist derzeit mit einem KGV von sensationell niedrigen 40 bewertet und das obwohl das Unternehmen bisher mit stets guten Zahlen überzeugen konnte. Nachdem wir den Wert ja lange Zeit eher kritisch gesehen haben da er teilweise bei dreistelligen Kursen extrem überbewertet war ist diese ehemalige Übertreibung aber nun in einer Untertreibung gemündet. Die Internetaktie hat nämlich durchaus B2B-Phantasie und auch die Idee Reisen über das Internet zu verkaufen ist eine durchaus aussichtsreiche Geschäftsidee. Des weiteren ist das Unternehmen als eines der wenigen am Neuen Markt gelisteten Unternehmen in seiner Branche Weltmarktführer und auch in den USA oder Nordamerika schon stark präsent. Da man sich bisher in diesem hartumkämpftesten Markt der Welt sehr gut behaupten und positionieren konnte, erst kürzlich die Umatz- und Gewinnprognosen anheben musste und das KGV von 40 eine deutliche Unterbewertung der Aktie aufzeigt sollten risikofreudige Anleger unbedingt zugreifen. Wir sehen in i:FAO nämlich eine ähnliche Story schlummern wie wir Sie einst bei INTERSHOP herausstellten die auch lange Zeit mit einem KGV von 40 vor sich hindümpelten und die billigste Internetaktie waren bevor sich der Wert dann nach unserer Kaufempfehlung vervielfachte.
Da der Wert auch charttechnisch vielversprechend aussieht und der NEMAX-50 Rauswurf bereits eingepreist sein sollte halten wir zudem das Risiko für eher gering. Dennoch haben wir bei unseren Kurszielen aufgrund der Marktenge des Wertes eher eine konservative Prognose erstellt. Kurzfristig sehen wir das Kursziel zwar bei 90 Euro, jedoch haben wir auf Sicht eines Jahres nur ca. 33% Kurschance unterstellt und damit ein Jahres-Kursziel von 120 Euro.

und noch ein bisschen WAP

i:FAO : Umfassender WAP-Service für Geschäftsreisende

Frankfurt am Main (ots) -

Der europäische Marktführer i:FAO startet für sein Internet Travel
Management System IBE:TMS(r) eine umfassende WAP Technologie. Mehr
als 175 Unternehmen können WAP@IBE:TMS bereits nutzen.

Die am Neuen Markt in Frankfurt notierte i:FAO Aktiengesellschaft
bietet für Geschäftsreisende einen neuen, umfassenden Service.

Durch die Einführung des WAP-Standards für Internetanwendungen
werden Reisende jetzt noch unabhängiger. Mit dem neuen WAP- Standard
können Geschäftsreisende schon heute bei vielen Anwendungen auf Ihr
Notebook verzichten. Über die Einwahl in ein sogenanntes WAP-Gateway
kann der WAP-Handy-Nutzer weltweit kabellos auf zahlreiche Internet-
bzw. Intranetanwendungen zugreifen.

Ein herausragendes Beispiel ist die Reisemanagementsoftware
IBE:TMS der i:FAO Aktiengesellschaft. Nutzer dieser Lizenz-Software,
aber auch Internet-Nutzer die sich z.B. über
www.business-class.de in die Reisebuchungssoftware eingewählt
und einen kostenlosen Account angelegt haben, können ab sofort Ihre
Reisebuchungsdaten jederzeit auch über Ihr WAP-Handy abrufen.
Außerdem können Veränderungen der Reisedaten eingesehen werden. Auch
die Stornierung von Flügen, Hotels, Bahnfahrkarten und Mietwagen ist
bereits möglich.

Um WAP@IBE:TMS zu nutzen, ist lediglich ein WAP-Handy oder
Communicator (z. B. auch Siemens IC 35) erforderlich. Über die URL
wap.ibetms.net sind alle bestehenden Reisebuchungsdaten
einsehbar und stornierbar. Der persönliche, passwortgeschützte
Account ist über PC und WAP-Handy zugänglich.

IBE:TMS (Internet Booking Engine - Travel Management System) von
der i:FAO Aktiengesellschaft ist Marktführer bei neutraler, weltweit
erhältlicher Standardsoftware für interaktives Travel Management.

Mit dem System sind über jeden Computer mit Internet-Zugang
Buchungen für Flug, Bahn, Hotel und Mietwagen möglich. 700 Airlines,
51.000 Hotels, die Bahn und alle großen Mietwagenfirmen sind über
IBE:TMS 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche verfügbar.

IBE:TMS erlaubt außerdem die Hinterlegung von persönlichen
Benutzerprofilen und garantiert die automatische Einhaltung
unternehmensspezifischer Reiserichtlinien.

Kontakt: Julia Winkelmann, Leiter Marketing IBE:TMS Telefon +49
(69) 1530 5400 eMail winkelmann@ifao.net

Besuchen Sie uns auf der ITB, 11.-15. März 2000, Halle 7.1.b Stand
07, Messegelände Berlin. Zu der Produkt-Pressekonferenz auf der ITB
können Sie sich bis zum 8. März 2000 unter
www.ifao.net/pressekonferenz online anmelden.

Weitere Information, Grafiken und Bilder in hoher Auflösung finden
Sie im Pressebereich der i:FAO Web Site unter www.ifao.net


ots Originaltext: i:FAO Aktiengesellschaft
Im Internet recherchierbar: recherche.newsaktuell.de

Julia Winkelmann
Leiterin Marketing IBE:TMS
i:FAO Aktiengesellschaft
Glauburgstrasse 95
60318 Frankfurt am Main
Germany
Tel +49 (69) 1530 5400
Fax +49 (69) 1530 5444
www.ifao.net

Gute Nacht

hp
Wer empfiehlt mir einen guten B2B Wert? Auch WAP gesucht! Marius

Computron Software(CFW) Habe ich am 02.02.00 Schon mal empf. Se.

 
#10
Und wer sich die Empfehlung duchliest und sich den Chart anschaut müsste genau wie ich zu der Überzeugung kommen das dort noch mehrere 100% drinn sind. Steigende Kurse bei steigenden Umsätzen. Einfach ideal. Kaufen kannst Du aber nur in USA.



CFW is a rare find. A totally undervalued and therefore undiscovered jewel.
We think this stock is about to see explosive gains in share price and believe that you will
agree after reading this! We have studied this company in great detail and have decided to
once again, go to point form to keep it under 100 pages. This is a B2B tech co. that is
positioned to capture, in our opinion, a serious share of the largest and hottest market we
have ever known, business to business on the Internet. For anyone unaware of the B2B market
yet, here is a Robertson Stephens report link that freedomstocks.com considers a must read:
www.autotradecenter.com/ corpwebsite/stephens.pdf.
CFW realized revenues of $63.5M US last year ('98). With 24M shares i/o and a $96M market cap
as at Friday, these are numbers, according to even the most conservative tech/net valuations,
that reflect a tremendous imbalance in its market cap (the sum of its share price x number of
shares). One would quickly assume it's probably a $100 plus stock, probably having a $500M-1B
+ market cap. Its share price however, at Friday's close was $3 7/8, and again, CFW's market
cap is $96M!!!
As the Internet goes, and namely the crème de la crème of Internet stocks-B2B, this is unheard
of. Think we're crazy? Let's take a look at a couple of successful B2B co's, Commerce One
(Nasdaq-CMRC) and Clarus (Nasdaq-CLRS). CFW's EARNINGS are the same or better than either
company!
Yes, CFW has the same or better earnings as CMRC, with only 1/3 of the shares outstanding, and
when compared to CMRC's market cap of nearly $13B and share price of $173+, trades at a
discount of apprx 13,000 %. If CFW traded at CMRC's valuations, it would be about $520 per
share. Further, in comparison to CLRS, probably CFW's closest competitor, CFW has 6-7 TIMES
the earnings and trades at an equally deep discount of 700-800%, with CLRS having a market cap
as at Friday of about $770M, closing just below $70, and with a 52 week high of $94.50! At
these valuations, which are commonplace, CFW would be $32-$42 per share. CLRS it should be
noted, has gone from $3.31 to $94.50 in a year! Also, these are not isolated examples. Look
into any B2B you can find- like VERT, ICGE, ARBA, CMGI etc. and find the same scenarios. Now
the point form:
· Small float with only 10M shares,
· Officers & directors own 36% of the company,
· No cash concerns and a $9M LOC in place with Foothill Capital at its disposal, and money in
the bank,
· Over 400 customers worldwide including many Fortune 500 & Global 2000 co's like: Bank of
America, Deutsche Bank, Legg Mason, Rothschild Bank, Sun Life, Sun Microsystems, Ernst &
Young, America Online, Pfizer Inc, Toys R' Us, British Airways, United Airlines, FedEx,
Goldman Sachs, US Marine Corps, TNT Express Worldwide, Chase Manhattan Bank, AIG Insurance, to
name a few,
· Numerous Institutional holdings totaling about 900,000 shares,
· Newly launched, award winning complete B2B Product Suite including AXSPoint Solutions,
Professional Services Automation, Business Process Solutions, and TransAXS Commerce Manager.
These products are already achieving new sales in the USA & Australia, and fully address the
B2B arena by facilitating the complete application of e-business company strategies. For more
details visit the company website @ www.computronsoftware.com,
· CFW invests $7-8M annually in R&D, ensuring a) its product offerings are best of breed and
b) they are of cutting edge technology,
· CFW has offices & distributors in 11 countries in North America, Europe, Australia, Asia and
Africa, an impressive, vast infrastructure through which we should see highly accelerated
growth in its B2B revenues,
· CFW has now shed its German & French subsidiaries which were not profitable, and is focusing
on its core business with an emphasis on the sales (licenses & services)of its new B2B suite
to new and existing clients in its already huge customer base, giving CFW significant
advantages over its competition and any B2B startups,
· An example of this being the recently announced licensing agreement with Telaplex Inc, (an
existing client with a multi-million customer base) including the AXSPoint Solutions and
Business Process Solutions products,
· DMA (volume) has risen in under 2 months from about 20k to 150k, suggesting a whole lot of
accumulation from "smart money",
· Earnings to be released Monday,( with 43.4M in revenues to Q3-99), expected to be negative
due to the sale of its French assets (the company announced it expects to realize a loss of
$2M due to this -see company press release), but rumored to be POSITIVE perhaps through
enhanced revenue streams and less operating costs! If this is the case, we would expect to see
what could be a buying frenzy throughout the week, making Friday's close of $3 7/8 an
extremely attractive entry point,
· The company also recently partnered with webMethods in their e-offerings; webMethods is
slated for one of the year's hottest upcoming IPO's scheduled for the week of Feb 7, with lead
underwriters Morgan Stanley Dean Witter.
What does it all add up to? A deeply undervalued stock in arguably the most overvalued (or
certainly highly valued) aspect of the Internet. B2B- the hottest market in the world now
estimated in the trillions. A DMA that has grown 750% in 60 days and counting, and a small
float that can translate into sizeable gains in a hurry. Indisputable earnings that challenge
the best in the business to date. A world class infrastructure and best of breed B2B product
suite to fuel this infrastructure and this marketplace, and an existing Fortune 500 client
list that is staggering. OH MY! In our efforts to seek out quality undervalued companies and
"time them to market" CFW exceeds our expectations and we believe its time has come! We are
suggesting a strong buy with alert, and a target of $10 short term. Further, we intend to
re-issue coverage on CFW very soon and expect to be placing a new target on the company.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem ARIBA, INC. - COMMON STOCK Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  12 Ich Riesenarschloch. Schon wieder 600€ verschenkt. Boxenbauer xpfuture 31.05.07 21:57
4 38 MR. SPOCK WÜRDE VERZWEIFELN ... Nase moebius 02.08.06 19:18
  36 ICH VERKAUFE NICHTS HEUTE!!!!!!!!!!!!! Tombomb Tiger88 04.05.06 13:06
  138 Ariba es geht doch.. andy1964 baanbruch 31.08.05 20:54
    Ariba die Grosse Maxiwilli   25.08.05 15:28