WENN BLÖDHEIT SCHMERZT

Beiträge: 9
Zugriffe: 456 / Heute: 1
WENN BLÖDHEIT SCHMERZT lollol
lollol:

WENN BLÖDHEIT SCHMERZT

 
04.01.00 13:13
#1
dann haben hier einige taschengeldspekulanten permanent schmerzen.

der massive kursverfall kann lt. volumen nur von kleinanlegern stammen.
die fonds lachen sich ins fäustchen denn so billig kommen sie nie wieder rein.

leute, habt ihr noch immer keine erfahrung????  
WENN BLÖDHEIT SCHMERZT furby
furby:

lollol: ist das nicht etwas unlogisch?

 
04.01.00 13:24
#2
Offenbar lachen sich die Fonds nicht ins Fäustchen oder nutzen zumindest nicht den Kursverfall, denn dann wäre ja nicht das Volumen so kleinanlegermäßig klein...

Gruß furby
WENN BLÖDHEIT SCHMERZT Magic31
Magic31:

Furby - wieso unlogisch...

 
04.01.00 13:29
#3
... wenn nur die Kleinanleger verkaufen und die Fonds halt nicht mehr aufkaufen können, dann kann doch auch nicht mehr Volumen entstehen!
Oder habe ich da jetzt etwas falsch verstanden???

Micha
WENN BLÖDHEIT SCHMERZT lollol
lollol:

antwort

 
04.01.00 13:31
#4
ich würde an deren stelle warten bis alle kleinanleger draussen sind. kann nicht mehr so lange dauern. erst dann einsteigen und wieder umsatz bringen. wenn die jetzt schon rein gehen dreht der markt und der effekt wäre nur minimal.
WENN BLÖDHEIT SCHMERZT Idefix1
Idefix1:

Blödheit schmerzt

 
04.01.00 13:32
#5
Aber nur denjenigen, der meint, es müsse immer nur nach oben gehen und partout die erzielten Gewinn wieder verpulvern.

Unsere Fonds kaufen nichts sondern haben gestern und am 30.12. ein bißchen gegeben. Liqui wäre da, wird aber nur eingesetzt, wenn sich der Markt ausgekotzt hat.
WENN BLÖDHEIT SCHMERZT anarkonda
anarkonda:

Re: WENN BLÖDHEIT SCHMERZT

 
04.01.00 13:35
#6
Hay lollol !!

Was versehst Du unter KLEINANLEGER ??
WENN BLÖDHEIT SCHMERZT Magic31
Magic31:

Soll das heissen, ...

 
04.01.00 13:35
#7
der Handel findet im Moment nur zwischen Kleinanleger statt und die Fonds halten sich noch zurück???
Wäre doch ungeschickt von den Fonds, erste Positionen nicht billig einzukaufen, oder?


Micha
WENN BLÖDHEIT SCHMERZT lollol
lollol:

Re: WENN BLÖDHEIT SCHMERZT

 
04.01.00 13:41
#8
kleinanleger= bis 40.000 dm

bzw die taschengeldanleger mit 2000 dm order
WENN BLÖDHEIT SCHMERZT furby

Es gibt hier mehrere Möglichkeiten:

 
#9
1. Die Fonds machen ebenfalls heute Verluste und kaufen aber trotzdem nicht nach, weil

a) sie entweder noch niedrigere Einstiegskurse für möglich halten oder

b) im Winterurlaub sind.

2. Die Fonds verkaufen heute nicht, weil

a) sie morgen wieder an stark steigende Kurse glauben oder

b) im Winterurlaub sind.

Vielleicht trifft auch alles ein bißchen zu.

Gruß furby

Magic31: der zweite Satz des ersten postings war m.E. auf den heutigen Tag bezogen unlogisch, da wenn Fonds tatsächlich glaubten, daß sie so billig nie wieder rein kommen würden nun aber auch kaufen müßten und dann hätten wir aber nicht das kleinanlegermäßig kleine Volumen, das natürlich für Kauf und Verkauf gilt.

Idefix1: das ist auch eine Option, stimme Dir zu.
 


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen