Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!

Beiträge: 12
Zugriffe: 1.533 / Heute: 1
MyHammer Holdin. 6,104 € -0,75%
Perf. seit Threadbeginn:   -92,59%
 
WEB DE AG OR.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Yahoo 40,52 $ +1,38%
Perf. seit Threadbeginn:   -49,96%
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! sebastian pinkert
sebastian pin.:

Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
27.02.00 12:45
#1
Starke Konkurenz,zu hohe bewertung,
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! rolh
rolh:

Re: Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
27.02.00 14:15
#2
Ist das auf deinem Mist gewachsen oder woher hast du diese Analyse!
Meiner Meinung steht die Aktie wenn der NM mitspielt in 3 -4 Wochen bei mehr als 100 €.
Also wenn so eine Aussage, dann bitte mit Belegen. Oder bist du sauer weil Du deine Aktien bei 49 € verkauft hast?
Ich werde meine auf jeden Fall halten. Ich denke sie haben den Börsengang etwas falsch angegangen, werden aber in den nächsten Monaten stark steigen.
Ich denke fast alle 27´ er, die verkaufen wollen sind weg und trozdemwar wohl eine große Nachfrage da, denn sonst wäre der Kurs viel weiter abgerutscht.
Also unter 50 Nachkaufen(alles wenn der Markt generell hält)
roland
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! pablo
pablo:

Re: Web.de strong sell - für all die, die gern steigenden Kursen hinterhe.

 
27.02.00 14:22
#3
...das sind olle kamellen.

...starke konkurrenz, hohe Bewertung,
das ist schon seit dem Börsengang/Erstnotiz bekannt.

... wenn Du Dich allerdings hier und wer weiß wo sonst
derart plakativ und substanzlos aus dem Fenster hängst,
könnte daraus in der tat 'ne "selffullfilling prophecy"
werden und wir und vor allen Dingen, die Fonds und
Institutionellen, die in diesem Wert, gerade wegen der
sattsam bekannten Risiken, sicher noch unterinvestiert
sein werden, im Nu Super-Einstiegskurse sehen und in
der Folge 'ne ähnliche Kursentwicklung wie bspw. bei
ricardo.de sehen.

Wer in den letzten Wochen einigermaßen aufmerksam die Medienberichterstattung und Analysteneinschätzungen zu
web.de verfolgte, weiß nicht erst seit heute von den Risiken,
die mit dem Engagement in diesem Wert verbunden sind
und das die Analysteneinschätzungen zum Teil recht
widersprüchlich sind.

Das ändert aber nichts an der Tatsache, daß den unbestrittenen
Risiken gigantische Chancen gegenüberstehen, die die ihnen gegenüberstehenden Risiken mit zunehmender Kraft überwiegen werden
und den Kurs über kurz oder lang wieder kräftig nach oben treiben
werden.





Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Idefix1
Idefix1:

Rolh

 
27.02.00 14:24
#4
Dein Beitrag ist zwar um einiges fundierter als der von S.P. aber web.de darf nicht an yahoo gemessen werden - das ist nur eine portalseite - also ich hab ein bißchen getraded und bin leider auf den restlichen 50 sitzen geblieben - warum soll ich diese behalten, wenn
a. es viele andere interessantere investments gibt
b. insbesondere tomorrow viel mehr von sich reden macht
c. der gesamtmarkt stark konsolidierungsgefährdet ist (vorsichtig formuliert) ???

M.a.W. gibt es noch weitere Infos, Argumente, die Du vielleicht kennst ??
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! tobalo
tobalo:

Web.de - Steigt Yahoo ein?

 
28.02.00 13:46
#5
Diese Zeile ist zumindest im ntv-Videotext zu finden.
Ich habe bisher alles abgesucht - noch nicht im Netz fündig geworden.
Vielleicht hat ja einer von Euch etwas gefunden.
Das würde die Entscheidung (die aus der Zuteilung stammenden Webs) noch nicht zu verkaufen deutlich erleichtern.
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Don_Tom
Don_Tom:

die billiegen Kurse nützt aber jemand zum Einstieg

 
28.02.00 13:57
#6
Hi ,

ich verfolge den Kurs von web.de schon seit Tagen auf meiner Tradermatrix.
Seit Donnerstag deckt sich jemand zw. 50-55 Euro ein. ich habe bestimmt an die 20 Einzelorder im Volumen von jeweils 3000-5000 Stück. Deswegen habe ich statt meine Aktien zu verkaufen noch ein paar weitere zu 50,51 hinzugekauft.
wer weiß ´vielleicht ist es ja der Förtsch der sich billig eindeckt um später per Videotext;Aktionär,Hotlines und Telebörse(3sat) zu puschen.
Auch wenn es er nicht ist, egal wenn jemand sich für zig Millionen bei web.de eindeckt, dann decke ich mich mit 100 Stück ein :-)

Don Tom


PS Mb software hat heute im xetra bei 20,20 eine 10000er Order drauf :-)
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! tobalo
tobalo:

Käufe bei Web!

 
28.02.00 14:11
#7
Grüß Dich Don Tom,

in der Tat sind da recht hohe Umsätze zu verzeichnen, wobei es sehr interessant ist, daß auf der Verkäufer-Seite im Xetra i.d.R. die 27er-Verkäufer zu finden sind. Dem stehen in der Nachfrage teilweise 5000 Stück gegenüber - Bedenklich im positiven Sinne.

Durchaus möglich, daß jemand in großem Stil Positionen aufbaut, evtl. auch Fonds aufgrund der Marktkapitalisierung ven Web. Die Fonds kommen da nicht drumherum!
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KarottenZuechter
KarottenZuec.:

Re:tobalo: mit welchem Broker arbeitest Du, dass Du so da.

 
28.02.00 14:14
#8
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! tobalo
tobalo:

Topaktuelle Kurse mit sehr guten Zusatzinfos!

 
28.02.00 14:45
#9
Grüß Dich, Karottenzüchter!

Die Infos mit angeblichen Realtime-Kursen (zumindest sind sie sehr aktuell), findest Du unter www.finanztreff.de!
Du kannst Dich dort ohne weiteres registrieren lassen und hast somit Zugriff auf die Kurse und Infos.
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KarottenZuechter
KarottenZuec.:

Re: an tobalo: Danke o.T.

 
28.02.00 14:51
#10
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! unnerved
unnerved:

web.de liegt gut im Rennen

 
28.02.00 16:10
#11
Ich lese hier und auch anderswo, daß der Börsengang von web.de nicht so toll gelaufen sei, sie hätten das 'falsch angepackt' ...
In meinen Augen, ist der Börsengang ziemlich gut gelaufen (immernoch 100% über dem Ausgabepreis) und die Strategie ist doch wohl auch aufgegangen, denn zu was war das Affinity-Programm wohl gedacht, wenn nicht durch die Registrierungen die Aufmerksamkeit auf die Seite zu lenken und jede Menge neue Nutzer zu gewinnen. Wenn auch nur einige von den Möchtegern-Aktionären, die Seite und Dienste weiter nutzen, war die Strategie ein Riesenerfolg, insbesondere, da dabei für jene auch noch ein nettes Taschengeld bei rausgesprungen ist - das bleibt doch in bester Erinnerung!
Wenn web.de ihre Bekanntheit weiter steigern können, bin ich für die Zukunft des Unternehmens mittelfristig ziemlich positiv gestimmt.  
Web.de strong sell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! megalomaniac

Endemann kaufen statt web.de ..... 1.3 ABACHO.COM startet, h.

 
#12
Endemann!! Internet AG übernimmt Shopping-Portal für virtuelles Einkaufen

Die Endemann!! Internet AG aus Neuss (WKN 568 030) forciert ihren Einstieg im E-Commerce-Bereich.

Der Betreiber von Internet-Suchmaschinen, sowie Informations- und Unterhaltungs-Portalen steigt mit der Übernahme des Shopping-Portales Bummeln.de und Listo.de in den Bereich des virtuellen Shopping ein.

Bummeln.de ist die neue Version einer Produkt-Suchmaschine, welche sich nahtlos in die Produktreihe der Endemann-Suchmaschinen einreiht.

Der Nutzer hat auf Bummeln.de die Möglichkeit, gezielt nach Produkten zu suchen. Gleich ob Autos, Essen, Uhren, Spiele, Fruchtsaft oder Fahrräder. Bummeln.de zeigt in Sekundenschnelle die Shop-Anbieter, die die gewünschten Produkte per Online-Bestellung liefern können.

Das besondere an www.Bummeln.de ist die Shop-Auswahl. Bummeln.de präsentiert gleichzeitig Shops aus unterschiedlichen Kategorien. Gleich ob Powershopping, Auktionen, Reverse-Auktionen oder Preisvergleich. Bummeln.de bietet die umfassende Marktübersicht der Shops und erleichtert so das virtuelle Shopping, den Preisvergleich und die Auswahl für den Nutzer.

Mit Bummeln.de wird virtuelles Shopping für den Nutzer gänzlich vereinfacht. Der weitere Ausbau des Portals, Brandversionen sowie ein direkter Produktabverkauf ist geplant.

Endemann!! präsentiert mit www.Bummeln.de die Antwort auf noch zu gering entwickelten E-Commerce in Deutschland.

Bummeln.de wird in die gesamte Produktpalette der Endemann!! Internet AG integriert.

Die Endemann!! Internet AG erwartet im Konzern für das Geschäftsjahr 2000 einen Umsatz von ca. 16 Mio. DM bei einem Vorsteuergewinn von 10 Mio. DM. Für das Jahr 2000 ist ein Vorsteuergewinn von mindestens 18 Mio. DM geplant.

Endemann!! gehört damit zu den erfolgreichsten Internet-Start-Ups in Europa.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MyHammer Holding Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 1.194 Diese Aktie kaufen oder umgehen ? wikki 1 youmake222 05.12.16 17:33
9 1.818 Umsatzentwicklung bei My-Hammer (Abacho) JaminGottfried JaminGottfried 01.12.16 20:02
4 20 ABACHO Übernahme durch HOLTZBRINCK DonCarlo wikki 1 10.12.14 00:39
  13 Zahl der Aktien, die wir für 4,20 nicht abgeben ! Logo wikki 1 10.12.14 00:38
2 9 Abacho vor neuem Ausbruch! rudi333 wikki 1 10.12.14 00:36