Web.de im vergleich zu Endemann !!

Beiträge: 9
Zugriffe: 959 / Heute: 1
Yahoo 38,795 € -0,33%
Perf. seit Threadbeginn:   -58,78%
 
WEB DE AG OR.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Web.de im vergleich zu Endemann  !! Medien Exp.
Medien Exp.:

Web.de im vergleich zu Endemann !!

 
09.02.00 11:45
#1
ist euch aufgefallen das web.de wenn die graumarktpreise um 100 € liegen würden eine marktkapitalisierung von ca 3700 mio erreicht (Endemann ca 170 mio ), web.de setzt ca 3 mio € um in 1999 ( endemann ca 4 mio €) ,web.de schreibt ca 5 mio € verlust ( Endemann ca 1,5 mio gewinn ).

Manchmal verstehe ich die boerse überhaupt nicht , aber es kann auch für uns ein vorteil sein , dass wenn web.de auf dem markt ist dann die leute erst aufmerksam werden auf Endemann .(hofe ich zu mindest )

Gruss Medien Exp.

Web.de im vergleich zu Endemann  !! Medien Exp.
Medien Exp.:

was meint ihr dazu ? o.T.

 
09.02.00 12:08
#2
Web.de im vergleich zu Endemann  !! Volatil
Volatil:

Konsequenz ->

 
09.02.00 12:19
#3
Die Informationspolitik von Ingo Endemann gefällt mir nicht: zuviele nichtssagende Ad-hoc´s. Die Fundamentaldaten im Vergleich zu anderen Internetwerten stimmen allerdings zur Zeit !

Die Konsequenz für mich lautet momentan:
Web.de zeichnen und am ersten Handelstag raushauen mit ca. 200% (+,- 50%) Gewinn.
Endemann würde ich zur Zeit jedenfalls nicht kaufen !!
Web.de im vergleich zu Endemann  !! bobmarley
bobmarley:

ich denke wir werden bald sehr höhre kurse sehen wenn web.de a.

 
09.02.00 15:32
#4
und werde nochmal zuschlagen viel zeit bleibt uns nicht und web.de ist meine meinung nach schrot  die machen doppel soviel verlust wie ihren umsatz .
Web.de im vergleich zu Endemann  !! Medien Exp.
Medien Exp.:

Berechtigung Web.de : umsatz 3,5mio€ und 10,5 mio€ verlust

 
10.02.00 16:08
#5
ich muss mich berechtigen die firma web.de machte im 1999 3,5 umsatz (Endemann 4,2 mio € ) und 10,5 mio € verlust (Endemann machte ca 1,7mio € Gewinn ) .


Also was meint ihr Web.de oder Endemann  ???

Gruss Medien Exp
Web.de im vergleich zu Endemann  !! Sitting Bull
Sitting Bull:

Vergleich Web.de zu anderen Suchmaschinen

 
10.02.00 16:20
#6
Also ich bin mir über ein Kauf nicht sicher und die Bewertung scheint
auch ein bisschen fett zu sein. Allerdings halte ich web.de für die beste
Suchseite im deutschen web. Dort habe ich bisher alles gefunden - und die
Idee, sich vor allem um deutsche User und Themen zu kümmern, finde ich ok.
Wenn die ihre Zielgruppe im Internet ersteinmal eingegrenzt haben, könnte evtl. eine Party losgehen (inklusive Planung e-commerce, etc.)
Freenet läuft auch nicht schlecht ;-)
Web.de im vergleich zu Endemann  !! unnerved
unnerved:

Re: Web.de im vergleich zu Endemann !!

 
11.02.00 12:20
#7
Die Bewertung ist sicherlich etwas hoch, aber ich sehe durchaus die Chance, daß web.de da reinwachsen wird.
Der Internetauftritt überzeugt jedenfalls; außerdem noch ein weiterer entscheidender Faktor für ein Unternehmen in diesem Segment:
das Marketing ist Klassen besser, als bei Endemann!
web.de hat seine Adresse zum Firmennamen gemacht und steigert somit automatisch den Bekanntheitsgrad seiner web-site bzw. seiner Aktie.
(Sich als Endemann listen zu lassen war wohl einer der gravierendsten Marketing-Fehler, dei ein Internet-Unternehmen machen kann.)
Auch das Affinity-Programm ist ein cleverer Schritt und sollte weitere potentielle Nutzer gewonnen haben.
Darüberhinaus sind die beteiligten Konsortialbanken bisher recht erfolgreich im Neuemissionsgeschäft gewesen.
Daß alles muß natürlich mittel- bis langfristig durch gute Unternehmenszahlen untermauert werden, schaun wir mal!
Web.de im vergleich zu Endemann  !! Medien Exp.
Medien Exp.:

Endemann 105 € , halt euch fest es geht jetzt los

 
21.02.00 18:17
#8
wieso müssen alle zu spät dran glauben ??

Gruss Medien Exp.
Web.de im vergleich zu Endemann  !! Crischan

Re: Web.de im vergleich zu Endemann !!

 
#9
Hi,

ich habe zwar weder Endemann, noch Web.de Aktien, und bin zur Zeit auch nicht dran interessiert.
Aber ich kenne Web.de als WWW-Verzeichnis schon seit drei Jahren, und die haben ihren Job als Web-Index immer sehr gut gemacht. Ich als WWW-Dienstleister kenne die Suchmaschinen, und kann die Leute nur als "Top" beurteilen.

Endemann-Suchmachinen sind mir bis jetzt eher ubekannt, da sich die ganze Endemann-Suchmaschinen-Geschichte ja in viele kleine Suchmaschien aufteilt.
Die Suchmaschinen im einzelnen sind definitiv eher unbedeutend, es macht halt die Summe.

Daraus folgt, das Web.de als Portal viel besser dasteht. Wer kennt schon bestimmte Endemann-Suchmaschinen, die entweder sehr klein oder sehr spezialisiert sind? Portale leben aber von der Bekanntheit.

Web.de ist dagegen der angeblich viertgrößte Portalbetreiber in .de-Land, nach Yahoo, Altavista und einer dritten, die ich gerade nicht im Kopf habe.

Für mich ist also Web.de viel sympathischer als Endemann, zumal Endemann aus jeder unwichtigen Neuigkeit eine Riesen-Adhoc macht, was auch schnell nach hinten losgehen kann. Endemann hat nach einer Nachricht von wallstreet-online.de geradezu den Ruf, den Kurs durch Adhocs zu pushen...

Gruß,
Criddel


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Yahoo Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
27 9.651 YAHOO steigt und steigt und steigt OldPlayer silent_joe 00:30
  4 Softbank könnte Alibaba bald kontrollieren Hoax Volker2014 16.04.16 23:35
4 241 Todgesagte leben länger! Lemming711 cineastic 25.07.15 16:12
    Glauben Sie, dass Yahoo ist ein Kauf? StocksPicker   29.08.14 23:54
  4 Hat Yahoo ein neues Geschäftsmodell? Libuda DAX Indikation 19.09.12 16:25