Was war denn DAS heute ???

Beiträge: 30
Zugriffe: 2.268 / Heute: 2
Medion 17,395 € +0,84%
Perf. seit Threadbeginn:   -67,49%
 
On Track Innovat. 1,09 $ +3,81%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,50%
 
WEB DE AG OR.
kein aktueller Kurs verfügbar
Was war denn DAS heute ??? brontal
brontal:

Was war denn DAS heute ???

 
22.03.00 21:08
#1
Nasdaq gestern über 4 % im Plus, heute freundlich eröffnet, und dann Verlust im Nemax ? Obwohl alle davon reden, daß die gestrige erwartete Zinserhöhung wieder eine Umschichtung von Dow in Nasdaq bringt (was ja auch passiert ist) und in Deutschland ?????
Nemax im Minus ! Was soll denn noch passieren, damit es wieder ein kleines (zumindest klitzekleines) Zwischenhoch gibt ?

Und obendrein, jetzt wo wieder eine Rückbesinnung auf "solide" Werte kommt fällt meine solideste Aktie (Medion) ins bodenlose !
1. Das verstehe ich nicht
2. Medion bringt mich an den Rand eines Nervenzusammenbruchs (nicht zum ersten Mal !!)

Meine dämlichen Hancke Aktien halten sich dafür relativ stabil.

Die solide AT&S wiederum dümpelt extremst.

Gott sei Dank habe ich noch meine geliebten China Telekom, ich kann jeden nur beglückwünschen der sie auch hat.

Ein kleiner Lichtblick ist zumindest der Verlauf bei ricardo.de, endlich normalisiert sich die Lage dort langsam.

Ein völlig (brontal) verwirrter brontal !!

Was war denn DAS heute ??? brontal
brontal:

Na, hat niemand eine Erklärung für mich ? o.T.

 
22.03.00 22:22
#2
Was war denn DAS heute ??? short-seller
short-seller:

Schönen guten Abend Hörr Bröntal !

 
22.03.00 22:33
#3
Ich habe heute schon so viel zu dieser Entwicklung gepostet, daß mir fast nichts mehr einfällt. Im Moment erleben wir den Beginn der Korrektur. Was wir heute bei Ricardo gesehen haben wird sich in den nächsten Wochen bei zahlreichen Titeln wiederholen. Aber jede Korrektur hat auch irgendwann mal ein Ende. Und im Mai gibts bestimmt mal eine kleine Pause.

Bei Medion könnte es tatsächlich das Ende der Spekufrist für viele sein.

Wenn Du nicht noch einen "Dümpler" haben willst, solltest Du von Basler lieber die Hände lassen.

Grüße

Shorty
Was war denn DAS heute ??? Kicky
Kicky:

Die Börse ist so nervös,dass schon ein negativer S&P-Future genügt,de.

 
22.03.00 22:38
#4
nachmittags abstürzen zu lassen.Und jetzt wieder diese Biotechrally mit Zunahmen von 10-30%,absolut irrational und eher ein Warnzeichen,dass sich diese Abstürze aus irgendwelchen nichtigen Gründen wiederholen werden.
Es war doch jedem vernünftig denkendem Menschen klar,dass sich die Blairgedanken zur Genforschung nicht realisieren lassen,auch wenn Clinton drauf reingeflogen ist.Aber die Leute sind wirklich wie Lemminge,und wenn sie jetzt ein paarmal dabei richtig satt verloren haben,weil sie zum falschen Zeitpunkt raus sind,verlieren sie die Lust an Aktien.
Was war denn DAS heute ??? brontal
brontal:

Hallo Kicky, short-seller

 
23.03.00 08:30
#5
Schon klar, bei Biotechs wundere ich mich über nichts, und über web.de (als Beispiel, weil ich die auch habe) verliere ich ja kein Wort.
Deshalb möchte ich mich ja auf meine "soliden" Aktien verlassen können, damit ich mich irgendwie durch die jetzt aufkommende Konsolidierung ´durchwuschteln´ kann. Aber eben meine vermeintlich soliden Werte loosen total ab, und das so weit ich sehen kann, ohne besonderen Grund !

Na ja mal sehen, was der heutige Tag bringt, vielleicht -1%, weil die Nasdaq "nur" knapp über 3% im + geschlossen hat !

Vielleicht rasselt ja wenigstens artnet zu meiner Genugtuung ordentlich durch, das wäre ja schon mal etwas.

Shorty: Basler lasse ich jetzt erst mal in Ruhe, warte auf T-online und hau Stück für Stück ein paar looser aus dem Depot bis dahin. Ich denke auch, daß am ersten Tag von T-O ein weiterer Bruch kommen könnte.

Ein neugieriger brontal
Was war denn DAS heute ??? iceman
iceman:

Hallo Kicky,

 
23.03.00 08:37
#6
m. E. sind die gestern veröffentlichten Inflationszahlen für Deutschland an dem ganzen Dilemma schuld. Lagen überaschenderweise 1,8% höher als im Vergelichsmonat des Vorjahres. Was dies an der Zinsfront bedeutet kann sich jeder selbst ausmalen und das vor allem die "New Economy" für Zinssorgen anfällig ist wissen wir ja alle!!!
Greetings
Ice
Was war denn DAS heute ??? brontal
brontal:

Mensch Meier !

 
23.03.00 17:46
#7
Von wegen -1%, es geht weiter steil bergab, ich muß gleichmal schauen wie die Werte im einzelnen abschneiden, zum Glück hat sich Medion erst mal stabilisiert.
Toll finde ich web.de, überrascht bin ich aber nur von der Geschwindigkeit, mit der es bergab geht, naja vielleicht ist ja morgen noch mal ein Zeitpunkt sie günstig über Bord zu schmeissen.
Was war denn DAS heute ??? short-seller
short-seller:

Na Käptn Brontal !

 
23.03.00 17:59
#8
Schon was über Bord geworfen ?

Na bitte. Nicht jammern, Medion hat doch heute schön zugelegt - und das gegen den Trend. Steag ist auch stabil geblieben. Ha+Pe sieht nicht ganz so gut aus. Auf jeden Fall zeigt sich in einer Korrektur welche Titel zu den wahren Favoriten gehören, denn die bleiben entweder fest (Steag) oder erholen sich relativ schnell (Medion).

Grüße

Shorty
Was war denn DAS heute ??? Kosto
Kosto:

Wer träumt hier noch ?

 
23.03.00 18:03
#9
Der Grund für die Verluste ist ganz einfach: Sie sind völlig überfällig
Ich hab schon Ende Januar die größten Posten, Anfang März den
Rest bis auf wenige Ausnahmen aufgelöst. Hab ich sowieso nicht verstanden
wieso alles noch weiter gestiegen ist. Guckt Euch doch die Charts an,
kann einem nur schwindelig werden. Jede Begründung ist genauso falsch oder
richtig wie die andere, eine Kausalität wird man nie beweisen können und
ein Transfer daraus nicht herzuleiten sein. Es liegt nicht am S&P,
nicht an sonstwas, es war einfach überfällig. Natürlich leiden auch solide
Werte darunter, die werden aber eher wiederkommen.
Und ganz ehrlich, diejenigen die sich da in eine Euphorie ständig
weitersteigender Kurse hineingeträumt haben, sind irgendwo selbst schuld.

Kosto
Was war denn DAS heute ??? Karlchen_I
Karlchen_I:

When the music's over, turn off the light. Nun ja, die Party ist vorbei. .

 
23.03.00 19:53
#10
man ( frau) das Feld räumen. Es gibt freilich immer noch solche, die die Reste austrinken wollen - aber bei denen endet es meist im Katzenjammer. Nicht auszuschließen ist, daß es kurzfristig noch eine Nachfeier gibt - aber wann findet die statt? Wer hier zu früh schon die Karten bestellt, den straft das Leben.

Vielleicht ist es sinnvoller, sich auf einen neuen Kreis von Partygästen zu orientieren - vielleicht findet masn die unter DAX, MDax oder SMax - vielleicht aber auch nicht.

Jedenfalls der Frühling naht, und es kann sein, daß manch ein Anleger seine Interessen wechselt - vom schnöden Mommon hin zu dem holden anderen Geschlecht ( geht mir übrigens so). Vielleicht liege ich auch schief, und es wird Cash angehäuft - etwa um bei T-Online einzusteigen.
Was war denn DAS heute ??? ami1
ami1:

Hi brontal,

 
23.03.00 20:51
#11
ich kann Deinen Frust ueber den Medionkurs sehr gut nachvollziehen. Erst geht an uns (an dieser Aktie) die gesamte Rally des NM vorbei, auf dem Weg nach unten ziehen wir aber mit dem Strom. Ich glaube (und hoffe) aber trotzdem, dass sich auf Dauer die Qualitaet durchsetzen wird. Z.Zt. sieht man ja auch, dass es die total hochgepushten Werte am staeksten erwischt. Medion hat sich zB heute recht positiv entwickelt. Ich werde Medion weiter halten und warten... Der Kurs muss bei den vorgelegten Zahlen und der sehr guten Geschaeftsentwicklung weiter nach oben gehen. Dir viel Glueck in dieser ,,unruhigen" Zeit
Gruesse AMI
Was war denn DAS heute ??? brontal
brontal:

Ami, Du sprichst (weinst) mir aus dem Herzen !

 
23.03.00 23:32
#12
Ein Tick noch und ich hätte die Medions rausgeworfen, nämlich bei einem Schlusskurs von unter 100. Nur denke ich, daß ich da nicht der einzige wäre, und sich bei unterschreiten der 100 E eine Lawine lostreten könnte.

Hey shorty:
Noch sind alle Mann an Bord, aber für morgen machen meine webbies und Hanckes schon Notübungen an Schwimmreifen und -westen.
Bin halt ein anhänglicher Typ, aber selbst mein Geduldsfaden reißt mal !
Was war denn DAS heute ??? Kosto
Kosto:

Und hier was konstruktives:

 
24.03.00 09:15
#13
Ist mir mit MOB letztes Jahr genauso gegangen. Nichts hab ich verkauft,
immer gezielt nachgeschossen, bei jeweils etwa 30% Verlust die gleiche
Anzahl, dann für die Anfangssumme etc. Im Herbst hatte ich ziemlich
die Nase voll, aber dann ? Geht die gute alte MOB ab wie ne Rakete.
Gut Ding braucht Weile !
Kosto
Was war denn DAS heute ??? short-seller
short-seller:

Na Kosto ! Dann hast Du Deiner ID ja alle Ehre gemacht !

 
24.03.00 09:27
#14
Ich gehe genauso vor. Bei Werten von denen ich restlos überzeugt bin, freue ich mich über einen Kursrutsch, um noch mal nachzukaufen. Es dauert nicht zu lange und diese Strategie zahlt sich aus.

Hast Du Deine ID nur so aus Willkür gewählt, oder bist Du ein Anhänger von Kosto ?

Grüße

Shorty
Was war denn DAS heute ??? brontal
brontal:

Und heute ??

 
24.03.00 09:34
#15
Vielleicht doch eine kurze Entspannung ?
Gute Gelegenheit zum Loswerden von Dümplern ?
Was war denn DAS heute ??? Peet
Peet:

Guten Morgen shorty und brontal !

 
24.03.00 09:53
#16
Mal sehen, was der Tag uns heute bringt. Ich denke, dass wir heute nach einem guten beginn, wieder ins minus drehen. Die Kauflust liegt fast bei 0 !! Jedenfalls bei mir.

bye
Was war denn DAS heute ??? short-seller
short-seller:

Hallo Leute !

 
24.03.00 10:36
#17
Meine Kauflust ist (was den NM angeht) auch gleich Null. Aber, rein gefühlsmäßig würde ich sagen, daß es heute hochgeht.

Ob Du heute verkaufen sollst kann ich Dir auch nicht sagen Brontal, aber der NM ist sehr stark angeschlagen und wird sich meiner Meinung nach auch die nächsten Monate nicht mehr erholen, bzw. auf das alte Niveau zurück kommen. Vor diesem Hintergrund befinden wir uns (noch) auf Höchstkursen.

Aber wie in jeder Korrektur sind es gerade die guten Werte die stabil bleiben. Warum sollte man nicht auch mal eine Korrektur oder eine Seitwärtsbewegung aussitzen ? Bei Medion habe ich eigentlich keine Bedenken, der Titel hat doch schon schön konsolidiert und dürfte bald wieder in neue Höhen springen.

Sorgen machen müßte man sich, wenn man die utopisch bewerteten Luftnummern besitzt: Dazu zählen die von mir stets verabscheuten Artnet, Ricardo, Freenet (nur wegen Kursniveau, sonst interessant), Fluxx.com, Fantastic, Trintech, Morpho, Gigabell, Metabox, Gauss, JWP, Netlife, und andere.

Grüße

Shorty
Was war denn DAS heute ??? Peet
Peet:

Re: Was war denn DAS heute ???

 
24.03.00 11:01
#18
Hi shorty !!

Hast Du die Kaufempfehlung für Steag gesehen. Kursziel 100 Euro !!
Ein bißchen überzogen, ist jedenfalls meine Meinung. Aber Steag hält sich sehr gut gegen den Abwätstrend.
Ich hoffe, dass Du nicht richtig liegst, dass der Markt heute nach oben geht.
Jetzt bekommen die ganzen aufgeblasenen Titel eins auf die Mütze.


bye
Was war denn DAS heute ??? short-seller
short-seller:

Hallo Peet !

 
24.03.00 11:20
#19
Habe ich gesehen. Aber so was ärgert mich immer. Erstmal werden solche Vögel als Analysten bezeichnet - das ist mehr als übertrieben. Und zum zweiten ist die sogenannte Kaufempfehlung bei genauerem Hinsehen eine versteckte Verkaufsempfehlung.

Das Kursziel von 100 EUR (war übrigens auf Sicht von einem Jahr) halte ich für maßlos untertrieben und soll wohl nur den Zweck haben, Steag kurzfristig runter zu pushen.

Was dezeit einen Wahnsinnsspaß macht, ist zu sehen wie sich die Luftschlösser anfangen in Luft aufzulösen.

Grüße

Shorty
Was war denn DAS heute ??? Peet
Peet:

Hi shorty !

 
24.03.00 11:47
#20
Mit Steag hast Du recht, dass diese Kaufempfehlung bei genauen lesen eine Verkaufsempfehlung war. Kam mir genauso vor. Vielleicht werfe ich auch den Rest den ich noch an Steag habe, in den nächsten Tagen auf den Markt.

Mir geht es auch so, mit anzusehen wie manche Titel den Rückwärtsgang eingelegt haben. Aber war diese Entwicklung nicht vorherzusehen ??
Die steigenden Kurse in letzter Zeit war doch eh nicht mehr fundamental begründet, es war einfach zuviel Liqidität da und die mußte irgendwo hin. Das was wir in den letzten Tagen gesehen haben war erst der Anfang. Ich glaube, dass der Nemax sich die Nasdaq sehr schnell wieder nähert, da der Nemax erheblich besser gelaufen. Bis sie fast wieder im gleichschritt laufen.

bye
Was war denn DAS heute ??? Karlchen_I
Karlchen_I:

Eins dürfte doch wohl klar sein....

 
24.03.00 11:51
#21
Der NM hat in den letzten drei Tagen Einiges an Korrektur gezeigt. Aber was meint Ihr, was passiert wäre, wenn die NASDAQ ebenfalls nach unten gegangen wäre. Wer m. E. jetzt fett im NM investiert ist, der versucht, einen Tiger zu reiten.
Was war denn DAS heute ??? KAWAMAN
KAWAMAN:

Vom NM wird Geld massiv abgezogen. Nur wo legen die das dann .

 
24.03.00 12:34
#22
Was war denn DAS heute ??? HUSSI
HUSSI:

Die letzten paar Prozent sollte man den anderen überlassen !

 
24.03.00 12:36
#23
Oder anders ausgedrückt: Der letzte macht das Licht aus !
Meine Nerven machen das nicht mehr mit: Habe heute Nordasia.com, Poet und OTI rausgeschmissen ( im PLUS) und schlage mich weiterhin mit IPC, EGGHEAD und Global Tech rum(917186). Ach ja, natürlich noch Kinowelt, die werde ich demnächst aufstocken.Dürften relativ Korrekturstabil bleiben.
Billiger wird man das ganze Zeug eh demnächst bekommen.
Gruß und good Trades
HUSSI
Was war denn DAS heute ??? brontal
brontal:

Das wars für web.de und auch für Hancke

 
24.03.00 16:35
#24
Beide raus aus meinem Depot.
Dafür rein : Matav (891945)
Wenn web.de und Hancke heute ins Dödeldepot aufgenommen werden beiß ich mir in den Arm.
Mal sehn, bin schon gespannt !
Was war denn DAS heute ??? pat bateman
pat bateman:

NM raus und wo rein ?

 
24.03.00 17:49
#25
Wie ihr sicherlich alle wißt, werden in Japan ja ab nächste Woche die 10 Jahre Festgelder frei.
Wenn der NM sich überschlägt und keine Phantasie mehr übrig ist, hätten wir denn hier nicht wieder etwas Luft ?Irgendwie müssen die 110 Mrd. (?) ja angelegt werden. Der Nikkei ist zwar auch gut gelaufen, hat sich aber alles nicht so sehr überschlagen, wie am NM.
Ich meine, die Japan-Technos haben ja auch einiges vorgelegt, aber hier scheint mir die Luft nicht ganz so dünn zu sein wie bei uns.
Was war denn DAS heute ??? Peet
Peet:

Hi shorty !

 
24.03.00 20:26
#26
Die Kaufempfehlung für Steag mit Kursziel 100 Euro hat doch voll eingeschlagen. Eigentlich wollte ich auch den letzten Rest den ich von Steag habe rauswerfen, bin mir jetzt aber nicht mehr ganz sicher. Werde die nächste Woche mal abwarten. Vielleicht warte ich noch bis kurz vor den Quartalszahlen.
Hast Du heute auf Steag schon ein Faß aufgemacht ?????


bye Peet
Was war denn DAS heute ??? brontal
brontal:

Mann Peet, da hast Du aber Schwein gehabt !

 
25.03.00 19:20
#27
Ich wäre an Deiner Stelle ausgeflippt, wenn ich die vor dem 3Sat Kasperle-Theater verkauft hätte, laß mich raten, am Montag feuerst Du alle raus ?
Was war denn DAS heute ??? Peet
Peet:

Hi brontal!

 
25.03.00 20:44
#28
Da liegst Du wahrscheinlich richtig. Warum nicht ??? Solange es noch genug Leute gibt, die auf so eine Kaufempfehlung reagieren und billigst ordern.
Ich habe schon einen Teil bei der letzten Kaufempfehlung auf n-tv zu 64 verkauft. Wollte dann wieder zu 55 nachkaufen, hatte aber leider zuviel Respekt vor dem Markt.
Ich bin verdammt froh, dass ich drin geblieben bin. Es gleicht sich immer mal wieder aus.

bye
Was war denn DAS heute ??? ami1
ami1:

Hi brontal ! Die kommende Woche wird eine Medion-Woche !!!

 
25.03.00 22:19
#29
Hi,
in der kommenden Woche wird durch die Publicity fuer den Aldi-Day - ja Aldi wird wohl mal wieder eine Verkaufsaktion fuer Medion Computer starten- auch die Medionaktie wieder positiver gesehen werden. Ich gehe davon aus, dass der Kurs doch deutlich profitieren kann. So wie es aussieht , koennte auch diese Verkaufsaktion wieder ein grosser Erfolg werden. Brontal, lass uns gemeinsam auf steigende Medionkurse warten !- es wird sich auszahlen.
Gruesse Ami  
Was war denn DAS heute ??? brontal

Medion-Woche, Aldi-day - da hätte ich nichts dagegen

 
#30
Da ich bei 85 gekauft habe kann ich noch ein bischen warten, aber Verluste werde ich bei Medion sicher nicht akzeptieren.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Medion Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
11 443 Software, Cash Cows und das ÖL Peddy78 Nese 14.04.14 13:10
2 18 WALDY, was gibt´s Neues bei Medion? Happy End M.Minninger 26.10.11 18:13
  169 Medion WKN: 660500 Kaufpreis? Oxyford fer2k 01.06.11 20:04
3 33 Medion 50% Chance bei Rebound Joshua1976 Orth 10.03.10 22:33
  1 Medion Geheimtipp julie26 Orth 06.02.09 09:25