was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen!

Beiträge: 12
Zugriffe: 1.395 / Heute: 1
Index-Zertifikat au.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Siemens 105,712 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -5,33%
 
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! cosinus
cosinus:

was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche beko.

 
19.03.00 19:20
#1
Soll ich verkaufen, und zusätzlich auch Philip Morris, und so das Minus dort mit dem Zeichnungsgewinn wettmachen?

Und schätze ich die Lage Richtig ein, ich sollte möglichst schnell den Cash Anteil erhöhen? Kann derzeit nur einen Titel kaufen... Der Rest investiert.

Gruß

Cosinus
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! cosinus
cosinus:

Diese Frage richtet sich besonders (auch) an SKIPPI! o.T.

 
19.03.00 19:30
#2
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! Reinyboy
Reinyboy:

INFINEON // NEUER MARKT

 
19.03.00 20:07
#3
Infineon würde ich nicht so schnell verkaufen. Denke Infineon wird, wenn der Neue Markt und eventuell auch der DAX konsolidiert, trotzdem weiterlaufen.

Der Neue Markt wird, bei der Neuemissionsflut runter gehen müssen. Nur absolute Qualität wird an Neuen Markt weiter laufen.

Vielleicht sollte man sich überlegen, sofern nicht zu viele Steuern anfallen würden jetzt ganz aus dem Neuen Markt zu gehen und im Herbst wieder einzusteigen. Als Überbrückung mit Gewinnpotenzial würde sich Infineon anbieten, bis Infineon in den Dax aufgenommen wird. Denke 100% Gewinn sind hier möglich.

An cosinus: Würde Verlust bei Phillip Morris realisieren und für Geld Infineon zukaufen.

Mfg    Reinyboy
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! Rudomir
Rudomir:

Behalten

 
19.03.00 20:12
#4
Hallo,

habe auch Infineon bekommen (jups...freu...)

Ich behalte Sie mit KZ 110.

was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! FlyingBirdsong
FlyingBirdsong:

Ich behalte, da ich nicht den gleichen Fehler wie bei Epcos

 
19.03.00 20:14
#5
(auch ehemals Siemens) machen will (viel zu früh bei 34,50 Euro verkauft, jetzt 143). Wenn Infineon wirklich in den DAX aufgenommen wird, dann wird das für steigende Kurse sorgen. Würde mich zumindest freuen.

FB
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! Geek
Geek:

Infineon ab Juni voraussichtl. schon im DAX o.T.

 
19.03.00 20:27
#6
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! Reinyboy
Reinyboy:

Re: was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche .

 
19.03.00 20:29
#7
Und Fonds müssen zukaufen, da nicht gewünschte Stückzahlen erhalten.
Quelle: Euro am Sonntag



Mfg   Reinyboy
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! Wulfman Jack
Wulfman Jack:

halt von dieser friends & family masche nicht besonders viel

 
19.03.00 21:15
#8
haben momentan ne miese presse außerdem
machen  die speicherpreise anscheinend grad die gätsche.
was jetz nicht unbedingt heißt, daß ich die lottozahloen vom nächsten samstag weiß.

so long

Wulfman Jack
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! Skippi
Skippi:

Gratulation cosinus.

 
19.03.00 23:03
#9
Ich armes Sch..... habe keine bekommen.
Auf jeden fall halten und im Sommer nachkaufen.
Aus steuerlichen Gesichtspunkten kann ich Dir bei einem Emissionsgewinn von ca. 100% keinen Verkauf empfehlen.
Einsteigern würde ich zur Kursschwäche raten.

Gruß
Skippi
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! cosinus
cosinus:

Danke miteinander! Ich bleibe drinnen! Skippi, das war meine 1. Zutei.

 
20.03.00 07:04
#10
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! börse1
börse1:

Infineon Kurspotential 90 Euro - Sal. Oppenheim ! ! ! ! ! !

 
20.03.00 08:54
#11
17.03.00
Infineon Kurspotential 90 Euro
Sal. Oppenheim

Die Analysten der Investmentbank Sal. Oppenheim empfehlen die Aktie des Halbleiter-Herstellers
Infineon (WKN 623100) zum Kauf.

Die Börsenkommission könne schon am17.03.2000 bei ihrem regulären Treffen eine Aufnahme des
Börsenneulings in den DAX beschließen. In technischer Hinsicht weise die Aktie das dafür nötige
Potential auf, da das Unternehmen bereits die 25/25 Regel der Deutschen Börse AG für die
Aufnahme in den DAX erfülle. Die Infineon-Aktie gehöre sowohl hinsichtlich Umsatzvolumen als
auch Börsenkapitalisierung zu den 25 stärksten Werten.

Auch fundamental sei das Papier empfehlenswert, da die Konkurrenten wie etwa SCM
Microelectronics oder Texas Instruments eine höhere Bewertung aufweisen würden, vor allem da
sie sich auf Chips für die Telekommunikation konzentrieren würden. Die Produktpalette von
Infineon reiche im Telekommunikationssektor von Memory-Chips bis Mikroprozessoren. Der
Geschäftsbereich Speicherchips habe im letzten Jahr 30,3 Prozent zum Umsatzes beigetragen, das
Wachstumsfeld Chips für Mobilfunk und Mutimedia zusammen 40,3 Prozent.

Als besonders wachstumsstark halten die Experten das Geschäftsfeld Chips für den Mobilfunk und
auch die Sparten Chips für Sicherheitsfunktionen und Automobil. Deshalb sei im Vergleich zu
Micron Technology und STMicroelectronics ein höheres Bewertungsniveau gerechtfertigt.

Neben der DAX-Phantasie verfüge der Halbleiter-Titel auch in Bezug auf die technischen und
fundamentalen Faktoren über weiteres Kurspotential. Innerhalb kurzer Zeit dürfte das Papier auf 90
Euro steigen, prognostiziert der Analyst.
was soll ich mit meiner INFINEON machen? Habe doch welche bekommen! börse1

Infineon ab Juni im DAX - HypoVereinsbank ! ! ! !

 
#12
17.03.00
Infineon erst im Juni im DAX
HypoVereinsbank

Die Analysten der HypoVereinsbank rechnen damit, dass die Infineon-Aktie (WKN 623100)
frühestens im Juni in den DAX aufgenommen werde.

Nach Ansicht des zuständigen Analysten Gerhard Schwarz erfülle der Titel bereits jetzt die Kriterien
der Börse. Allerdings komme der Quartalstermin am Freitag, an dem über eine DAX-Neuaufnahme
entschieden werden könnte für den Börsenneuling zu früh, da die Aktie erst seit knapp einer Woche
gehandelt würde.

Die Deutsche Börse sei Presseberichten entgegen getreten, wonach man bereits am 17.03.2000
über Infineons DAX-Beitritt beraten würde. Auch eine Pressekonferenz am 20.03.2000 hinsichtlich
einer Indexzusammensetzung würde es nicht geben.

Der Halbleiter-Hersteller dürfte vermutlich den Platz eines fusionierten Unternehmens aus dem DAX
einnehmen, wobei in erster Linie Viag in Frage käme. Allerdings könnte sich die Börse erstmals
dafür entscheiden, den kleinsten Wert aus dem DAX zu entfernen. In diesem Falle dürfte es
entweder Adidas-Salomon oder Karstadt treffen.  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Index-Zertifikat auf DAX (Perf.) Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  28 Die Party ist vorbei oder Reflexionen zum Neuen Markt CHF Tiger88 29.05.06 10:17
2 29 Die DAX-Aktie: Bronco Bronco 16.04.04 11:18
2 16 hi leute! Parocorp preisi 06.02.04 11:44
  22 Estrich läßt die Hosen runter! estrich flamingoe 10.01.04 07:18
  51 DG Bank nimmt EM.TV in Top-15-Liste auf HMT Müder Joe 23.12.03 22:10