Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Was sagen die Candlesticks?? Frage an Experten.o.T.

Beiträge: 5
Zugriffe: 475 / Heute: 1
Was sagen die Candlesticks?? Frage an Experten.o.T. HopSing
HopSing:

Was sagen die Candlesticks?? Frage an Experten.o.T.

 
14.10.99 16:35
#1
..
Was sagen die Candlesticks?? Frage an Experten.o.T. chf1
chf1:

Re: Was sagen die Candlesticks?? Frage an Experten.o.T.

 
14.10.99 17:22
#2
Candle Sticks sind Charts. Jedoch werden Eröffnung, Hoch, Tief, Schluss und auch Trend berücksichtigt. Im Gegensatz dazu werden bei "normalen" Charts nur die Schlusskurse beigezogen.

Die Differenz zu Hoch und Tief wird durch die volle Grösse der "Kerze" angegeben. Der "Körper" der Kerze ist die Differenz zu Eröffnung und Schluss. Ist dieser Körper weiss, so war der Schlusskurs über dem Eröffnungskurs. Ist er schwarz, war es umgekehrt. Der "Docht" der Kerze (oben und unten) ist dann jeweils die maximale Schwankung während der Periode pro "Kerze" über resp. unter Eröffnungs- und Schlusskurs.

Gruss, CHF
Was sagen die Candlesticks?? Frage an Experten.o.T. chf1
chf1:

Natürlich ist meine Antwort m.T. Gruss,

 
14.10.99 17:25
#3
 
Was sagen die Candlesticks?? Frage an Experten.o.T. HopSing
HopSing:

Re: Danke für Deine Antwort, ich meinte...

 
14.10.99 17:50
#4
ob es gerade eine aussagefähige Formation gibt.
Gruß
HopSing
Was sagen die Candlesticks?? Frage an Experten.o.T. checkit

Dann musst DU uns auch sagen, für welchen Wert du eine Analyse ha.

 
#5
einfach nur Candlesticks (CS) für irgenwas gibt es nicht.
Natürlich kannst du candelstick-charts auf alle Märkte anwenden.
Es gibt bei den CS bestimmte Formationen (wie überall), die möglicherweise die weitere Marktentwicklung angeben.
So seien z.B. "Hanging Man" oder "Sunrise" als wichtige Formationen zu nennen. Aber auch die sind nie (wie alles) verlässlich.
Für eine vernünftige cs-analyse muss mann auf jeden Fall sich so einige Bücher reinziehen und das Ganze wohl auch einige Zeit üben.
Buchtips habe ich leider keine.
Aber trotzdem viel Erfolg.
CHECKIT


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen