Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T.

Beiträge: 24
Zugriffe: 574 / Heute: 1
WEB DE AG OR. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Mad Money
Mad Money:

Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T.

 
23.05.00 15:30
#1
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Drogo
Drogo:

Über 3400, also im +, ich gehe sogar von 3500 aus.

 
23.05.00 15:42
#2
Begründung: Mein rechtes Augenlied zuckt so komisch. Und meine Junk Verluste sind langsam echt zum KOTZ....:-)
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Mad Money
Mad Money:

Ich denke auch im Plus!

 
23.05.00 15:43
#3
Die gestriege Ralley sollte doch ein bisschen hoffen lassen!
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. preisfuchs
preisfuchs:

amis sind wie sehr, sehr alte leute. - unberechenbar !. o.T.

 
23.05.00 16:07
#4
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Johnboy
Johnboy:

Müssen im minus schliessen!!! o.T.

 
23.05.00 16:11
#5
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Drogo
Drogo:

So, die 3300 das erste mal getestet, nochmal und wir können hoffen.

 
23.05.00 16:11
#6
Auch alte Leute stecken voller Überraschungen...
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. preisfuchs
preisfuchs:

johnboy begründe das " müssen " o.T.

 
23.05.00 16:12
#7
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Drogo
Drogo:

Nochmal getestet...hui, das geht aber flux.. o.T.

 
23.05.00 16:14
#8
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Karlchen_I
Karlchen_I:

Re: Das mit dem unberechenbar stimmt wohl - und heute habe sie.

 
23.05.00 16:19
#9
sie sich festhalten können, um ihrer Psyche eine Richtung zu geben: keine Makrodaten und keine Unternehmenszahlen. Was macht man da?

So, wie es aussieht, müssen heute die blue chips unter den Techs Federn lassen ( im Gegensatz zu gestern), und das zieht den DOW nach unten. Dagegen geht man heute in einige kleinere Werte und in spezielle Sparten wie etwa biotechs.
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. preisfuchs
preisfuchs:

Karlchen_1 ich denke auf den börsenschluss warten!

 
23.05.00 16:23
#10
heute glaube ich das der markt dreht und die anleger gegen börsenhalbzeit einsteigen.
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. jopius
jopius:

das rauscht aber nach unten ... jetzt sind alle 2000er Gewinne futsch... o.

 
23.05.00 16:28
#11
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Drogo
Drogo:

Gute Theorie preisfuchs.... o.T.

 
23.05.00 16:29
#12
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Johnboy
Johnboy:

An preisfuchs: Die namhaften Analysten aus Europa und USA sind si.

 
23.05.00 16:48
#13
Markt in der Vergangenheit zu heiß gelaufen ist und z.B der Nemax bei 4700-4800 auf einem fairen Nivau liegt um wieder neu gegen Norden zu starten. Die ganzen Fondmanager müssen doch Ihre Ergebnisse puschen d.h. verkaufen im März alles schlecht reden und dann wieder billig einsteigen. Dies ist ein großes Schneeballsystem und nennt sich Börse. Bezahlen wird es immer der Kleinanleger und Taschengeldzocker, also die Leute die hier am Board sind.Warte ab, die Wende kommt bei 4700-4800 im Nemax 2800 in Nasdaq u.s.w.
gruß johnboy
Beispiele: lhs,tria,dci,web.de,plenum,emprise, phenomedia...............die liste wird zu lang
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. preisfuchs
preisfuchs:

glaubst du an die namhaften analysten? o.T.

 
23.05.00 16:49
#14
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Johnboy
Johnboy:

Nein, aber ich kann auch zwischen den Zeilen lesen und so funktioni.

 
23.05.00 16:51
#15
(Kettenbrief, Schneeballsystem ) wie immer du es nennen magst.
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Don Tom
Don Tom:

Stimme Preisfuchs zu und hoffe

 
23.05.00 16:55
#16
auf einen recht starken positiven Börsenschluß.
Ist aber einfach nur ein Gefühl aus dem Magen(der nach 10 Börsenjahren schon das eine oder andere magengeschwür hatte :-(  )
Ich hoffe das Gefühl ist nicht nur Wunschdenken, ich bin nämlich momentan nicht gut gehedged.

Don Tom
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Karlchen_I
Karlchen_I:

Hier - wenigstens einer mit ökonomischem Sachverstand in der Zu.

 
23.05.00 16:55
#17
de.biz.yahoo.com/000523/34/w5il.html

Ich mach es jetzt was produktiveres als mir die Zappelei in NY anzusehen - nämlich Rsanmähen. Ciao.
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. preisfuchs
preisfuchs:

korrektier mich doch haben barrons nicht amazon als demnächst b.

 
23.05.00 16:55
#18
und heute lese ich in finanzen " die 20 besten internetwerte". nur das zum thema analysten ( sind die nicht meist gekauft) ?.
oder definier das wort anal...
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. preisfuchs
preisfuchs:

karlchen rasenmähen war ich heute mittag und als ich zurück kam .

 
23.05.00 16:58
#19
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Johnboy
Johnboy:

Hier ein ANAL(YST): Bernd Niquet: Ein nicht mehr endender Strom si.

 
23.05.00 16:59
#20
Bernd Niquet: Ein nicht mehr endender Strom sinnlosen Gefasels
von: Dr. Bernd Niquet
Bernd Niquet: Ein nicht mehr endender Strom sinnlosen Gefasels

- Die Analysten und die ökonomischen Herausforderungen -

Man wird bescheiden. Dow Jones und Nasdaq jeweils knapp ein Prozent im Minus. Und alle jubeln: Was für ein Erfolg. Wie die Zeiten sich doch ändern ...

Was sich hingegen nicht ändert, ist die Berichterstattung über die Börse, die immer mehr den Fussballberichten ähnelt. Aber man muss auch Verständnis haben: Denn was soll man schon über 22 Mann und einen Ball ständig Neues berichten?

Und ebenso an der Börse: Entweder die Kurse steigen oder sie fallen. Oder sie bleiben gleich. Und keiner weiß so recht warum. Doch die Sendezeiten über die Börse steigen stetig an. Das muss mithin in der intellektuellen Katastrophe enden.

Ein nicht mehr endender Strom sinnlosen Gefasels bricht über uns hernieder.

Die Konsequenz des gestrigen Tages aus Sicht der Medien: "Ob die Kurse jetzt wieder ansteigen, hängt davon ab, ob die Investoren wieder auf den Börsenzug aufspringen werden." Gratulation !

Was jedoch unendschuldbar ist, ist der Grad des ökonomischen Dilettantismus, der sich überall verbreitet, da der Ausbildungsstand der meisten Berichterstatter einfach nicht dem Sachverhalt entspricht - und so ständig das weitergeplappert wird, was einmal in die Welt gesetzt ist. Ganz ohne jeden Willen und jede Fähigkeit zum Hinterfragen.

Beispiel: Die Volkswirtschaft der USA. Jeder Grundkurs für Ökonomie lehrt bereits, dass ein gleichgewichtiges Wachstum einer Ökonomie nur möglich ist, wenn Angebot und Nachfrage ansteigen. Soll heißen: Weitet sich die Produktion aus und steigern die Unternehmen die Gewinne, dann ist es gut (!) und richtig (!) wenn die Löhne steigen. Das ist kein (!) Zeichen von Besorgnis.

Denn vielmehr das Gegenteil ist richtig: Steigen die Löhne nicht, dann kann der Konsum nur über Verschuldung oder den Aktienmarkt (auch ein Wechsel auf die Zukunft (!)) finanziert werden. Genau das sehen wir jedoch in den USA. Und das heißt: Das endlose eintönige Gebrabbel der sogenannten Experten und Analysten ist kontraproduktiv.

Vielleicht nicht unbedingt für die Märkte, da diese tatsächlich von den kurzfristigen Effekten wie möglichen Zinssteigerungen dominiert werden. Aber in Hinsicht auf die Wirtschaft ist der nicht mehr endende Strom sinnlosen Gefasels wirklich nicht mehr als ein nicht mehr endender Strom sinnlosen Gefasels.

Ökonomischen Denken ist nämlich immer Kreislaufdenken, Denken in Zusammenhängen. Und das müsste man eigentlich erwarten können, in den Medien reflektiert zu bekommen. Entschuldigbar wäre es nur bei Spatzengehirnen. Denn Spatzen können schließlich nicht im Kreis denken, dafür jedoch trefflich in selbigem fliegen.

Bernd Niquet, Dienstag, 23. Mai 2000

Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. preisfuchs
preisfuchs:

tja da sage ich nur : manch einer verdankt seinen erfolg guten rats.

 
23.05.00 17:07
#21
nicht angenommen hat.
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Mad Money
Mad Money:

These: 1.Der Markt ist zu schnell heiß gelaufen

 
23.05.00 19:14
#22
2.ER ist demzufolge zu schnell konsoldiert,
3.Der "Sommer" für hat für die Börse zu früh angefangen,
Wäre doch dann der 4.das der "Herbst" früher anfängt bzw. das die Kurse früher steigen! Oder??
Wäre doch irgenwie logisch!  
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Johnboy
Johnboy:

Wie gesagt im minus. Wir kommen um die Prognose der Analysten n.

 
24.05.00 08:40
#23
Was meint ihr wie die Amis heute schließen???? o.T. Karlchen_I

Alles müssen die Amis kopieren. Auch an der Nasdaq wurde gest.

 
#24
der Rasen gemäht. Ratzeputz - weg sind die Spitzen.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem WEB DE AG ORD Forum