Was jetzt zeichnen ?

Beiträge: 24
Zugriffe: 1.720 / Heute: 2
Bechtle 93,50 € +1,59%
Perf. seit Threadbeginn:   +208,58%
 
Cancom 44,465 € +1,72%
Perf. seit Threadbeginn:   +69,93%
 
Internolix
kein aktueller Kurs verfügbar
Was jetzt zeichnen ? Bernardo
Bernardo:

Was jetzt zeichnen ?

 
22.03.00 21:52
#1
Wer hat Tips für einen Aktienneuling ? Was sollte man jetzt zeichnen und warum ?

Danke für Eure Tips !
Was jetzt zeichnen ? Kicky
Kicky:

Re: Was jetzt zeichnen ?

 
22.03.00 22:49
#2
Bechtle ist das führende business-to-business-Unternehmen für IT-e-commerce undSystemintegration. In den letzten vier Jahren erzielte der Konzern ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 66 Prozent pro Jahr und ein EBIT-Wachstum von 117 Prozent pro Jahr. Für 2000 rechnet Bechtle mit einem Umsatz von 1 Milliarde Mark.

Über sieben nationale Gesellschaften werden die wichtigsten europäischen Märkte im e-commerce bedient. Das Angebotsspektrum umfasst rund 17.000 Qualitätsprodukte. 85.000 Artikelpreise werden pro Tag europaweit automatisch aktualisiert. Bei rund 25.000 Zugriffen pro Woche gehen bereits 34 Prozent der Aufträge per Internet ein, Tendenz stark steigend. Das business-to-business-Geschäft wird per Rechnung abgewickelt.

Mit 19 selbständigen Gesellschaften betreuen die Bechtle-Systemintegratoren an 28 Standorten sowie weiteren 5 Service-Stützpunkten weite Teile von Deutschland flächendeckend. Durch ein Zielkundenkonzept wird intensives Customer Relationship Management (CRM) betrieben. Viele der Gesellschaften sind an ihrem Standort Marktführer und wachsen stark. Sieben von Ihnen wurden in den letzten drei Jahren nach einer Übernahme in den Bechtle-Konzern erfolgreich integriert.

Zeichnung läuft schon,Erstnotiz am 30.3.


Was jetzt zeichnen ? short-seller
short-seller:

Bei Bechtle kann ich nur zustimmen. Langfristig dürfte auch noch .

 
22.03.00 23:01
#3
interessant sein. Ist glänzend positioniert. Ein paar Infos findest Du bei Ariva unter "IPO" oder unter www.goingpublic-online.de

Grüße

Shorty
Was jetzt zeichnen ? Urmele
Urmele:

N'Abend, habe beide Neuemmissionen gezeichnet. o.T.

 
22.03.00 23:13
#4
Was jetzt zeichnen ? short-seller
short-seller:

Hallo Urmele ! Ich habe auch beide gezeichnet. In den nächsten .

 
22.03.00 23:24
#5
ein weiteres Highlight folgen: Concept. Dann steht noch eine Neuemission über die Dresdner an, ich komme aber im Moment nicht auf den Namen.

Ich habe übrigens einen sehr interessanten Beitrag zum Thema Brennstoffzelle gefunden. Soll ich Dir den zusenden ? Kannst mir mal mailen, da ich dummerweise Deine neue Anschrift gelöscht hatte.

Da Du schon so im Thema Cargolifter drin bist, habe ich mal eine Frage. Erinnerungsgemäß sollten die schon vorbörslich gehandelt werden. Weißt Du wo ?

Grüße

Shorty
Was jetzt zeichnen ? Urmele
Urmele:

Hallo shorty,

 
22.03.00 23:30
#6
Cargolifter zur Zeit 34,00 - 37,00 bei Schnigge. Bei der Hauptversammlung ist ein Aktiensplit beschlossen worden. Werde aber von den 200 Aktien, die ich dann habe, keine einzige zum Börsengang abgeben.

Habe übrigens net@G erhalten - zwar nur 25 Stück, ist aber auch ein Taschengeld. Danke, für die Info's bzgl. Emission. Hast Du auch welche erhalten?

Ich schicke mal eine mail.
Gruß
Urmele
Was jetzt zeichnen ? short-seller
short-seller:

Ja, ich habe auch 25 Stück zugeteilt bekommen. Jetzt überlege ich.

 
22.03.00 23:38
#7
alle auf einmal verkaufen soll. (Man soll nicht jammern, ist ja ein ganz nettes Geschenk).

Danke für die Info wegen Cargolifter.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg.

Grüße

Shorty
Was jetzt zeichnen ? ami1
ami1:

Habt Ihr eine Meinung zu Grenkeleasing ?

 
22.03.00 23:40
#8
Hier wir die Deutsche Bank der Konsortialfuehrer sein. Die Zeichnungsfrist beginnt am 27.3. Danke fuer Eure Antworten.
Gruesse Ami
Was jetzt zeichnen ? LOLFREU
LOLFREU:

Versuchs mit AOK, der Laden is schwer im kommen o.T.

 
23.03.00 00:24
#9
Was jetzt zeichnen ? estrich
estrich:

Zeichne doch ein schönes Bild

 
23.03.00 00:24
#10
aber im Ernst: Ich habe Internolix und Bechtle gezeichnet und werde t-online zeichnen. Ich wollte aber auch Day Interactive zeichnen bei Consors, aber das geht nicht. Hat jemand eine Antwort warum?
Was jetzt zeichnen ? Digedag
Digedag:

Hallo estrich, *Day Interactive* zeichnen kein Problem!

 
23.03.00 01:47
#11
Zeichnung
       am 23.03.2000 um 01:37


       Stück:  20,00
                          DAY INTERACTIVE HLDG SF10
                                                            WKN:  936168
       Limit:  0,00
       Order gültig bis:
                          03.04.2000


       Ihre Order wurde unter der Nummer 6556719 angenommen.
--------------------------------------------------
  --> geht doch!!!

Wo liegt dein Problem???
Was jetzt zeichnen ? Kalahari
Kalahari:

An Kicky wegen Bechtle

 
23.03.00 10:06
#12
Hi Kicky,
habe auch so eine Info zur Bechtle-Zeichnung von der LBBW bekommen. Hört sich eigentlich ganz gut an. Graumarktkurse sehen allerdings nicht soooo
doll aus.
Habe letztes Jahr allerdings auch mal Cancom gezeichnet, war dann so enttäuscht, daß die Erstnotierung nur der Emissionspreis war und hab sie sofort rausgeschmissen (ich Arschl.....). Nun ja, wo Cancom inzwischen steht, brauche ich ja nicht weiter zu erwähnen.....
Wie siehst Du das mit Bechtle?

Gruß,
kalahari
Was jetzt zeichnen ? Kalahari
Kalahari:

PS an estrich

 
23.03.00 10:08
#13
Das mit dem Bild muß ich mir merken, wenn demnächst einer meiner Bekannten fragt, was er zeichnen soll. Feine Aufheiterung am Morgen!

Gruß,
kalahari
Was jetzt zeichnen ? Kicky
Kicky:

Ich finde Bechtle als B2B-Wert mit Umsatz von 1Milliarde doch sehr inter.

 
23.03.00 10:13
#14
fragt sich natürlich.ob wir mit all den Neuimmissionen und der nervös-überreizten Börse damit Glück haben werden.Ich werde sie erst mal beobachten,Zeichnen klappt bei der Comdirect sowieso nie.
Was jetzt zeichnen ? Kalahari
Kalahari:

Bechtle

 
23.03.00 10:17
#15
Ich werd's wahrscheinlich mal bei der LBBW mit der Zeichnung probieren. Dort hatte ich zuletzt auch mit Infineon Glück (leider nicht mit Openshop.....).

Gruß,
kalahari
Was jetzt zeichnen ? Blechi
Blechi:

Re: Was jetzt zeichnen ? T-Online natürlich... o.T.

 
23.03.00 12:50
#16
Was jetzt zeichnen ? Blechi
Blechi:

23.03.2000 Bechtle nicht zeichnen

 
23.03.00 13:01
#17
NewTec-Investor
                                                                                   


                        Die Experten des Börsenbriefes NewTec-investor raten dem Anleger die Aktie der
                        Bechtle AG (WKN 515870) nicht zu zeichnen.

                        Der europaweit tätige Technologiegroßhändler sei die Holding des
                        Bechtle-Konzerns und bestehe derzeit aus 19 Gesellschaften, die überwiegend
                        in Deutschland, aber auch in verschiedenen europäischen Standorten vertreten
                        seien. Obwohl bereits 34% der Aufträge über das Internet eingingen, behalte das
                        Unternehmen dadurch seine Kundennähe. Die Angebotspalette umfasse derzeit
                        17.000 Markenprodukte aus allen Bereichen der modernen IT. Die

                        ausschließliche B2B-Strategie ermögliche seinen Abnehmern preiswerte
                        Angebote zu unterbreiten. Auch bei Beratung und Systemintegration hätte sich
                        Bechtle gut positioniert. Vor allem die günstige Vertriebs- und Service-Struktur
                        hätte dazu verholfen, dass der Gewinn in den vergangenen Jahren schneller als
                        der Umsatz gestiegen sei.

                        Trotz hervorragender Geschäftszahlen mahne die unübersichtliche Struktur der
                        Holding zur Vorsicht. Auch die künftigen Angaben hinsichtlich des
                        Verwendungszweckes des Emissionserlöses bringe die Analysten zu dem Urteil,
                        den Titel nicht zu zeichnen.
Was jetzt zeichnen ? Heidelbär
Heidelbär:

Re: Kicky bei comd. klappts nie!! Doch habe 40 Lycos bekommen p.

 
23.03.00 13:03
#18
irgendwie ins Bild. Wenn schon Mist dann auf allen Ebenen!
(Auch wenn es meine Eigene Entscheidung war die zu zeichnen.)

Grüße Heidelbär

P.S
Wie siehst Du die Förtsch Tips aus dem heutigen Aktionär
China Tel., Timeless Software und TCL  
Was jetzt zeichnen ? short-seller
short-seller:

Bechtle: Ein Börsenbrief ist natürlich ein guter Berater bei Neuemi.

 
23.03.00 13:33
#19
vertraue da eher den Jungs und Mädels von Independent Research (IR). Folgende Empfehlung wurde heute gegeben: "Bechtle zur Zeichnung empfohlen ... sollten strategische Investoren auch mögliche Kursrückschläge nach der Erstnotizaufnahme für Nachkäufe nutzen. Das 1983 gegründete Unternehmen zähle mit einem Umsatz von 349 Mio EUR im GJ 1999 zu den vier größten Anbietern in D und befinde sich nach eigenen Angaben auch in der Spitzengruppe der Hard- u. Software-Anbieter im B2B-Bereich. ..."

Grüße

Shorty
Was jetzt zeichnen ? JayB
JayB:

INTERLOIX AG - wie bewertet Ihr den Börsengang dieses Softwareausrü.

 
23.03.00 14:30
#20
Online Shops? "Der Aktionär" rät zum Einstieg bis 70€. Ich meine, Wachstumsmarkt E-Commerce hin oder her, aber ist das nicht ein wenig übertrieben? Zumal die vorbörsliche Preistaxe weitaus niedriger notiert (in etwa bei 47€ bei einer Bookbuildingsspanne zwischen 30 und 35 €)

So long
JayB
Was jetzt zeichnen ? Kicky
Kicky:

Ich würde jedenfalls erstmal glattstellen bevor T-online an die Börse ko.

 
23.03.00 15:05
#21
und dann geh ich in Urlaub.Was meint Ihr wohl,was Ende April vor der nächsten Zinserhöhung-die möglicherweise auch 0,5% btragen kann,weil dann die grossen Umschuldungen in USA kommen-was dann passiert,wenn dies Riesennummer ein Flop wird.Und ich halte ohnehin nichts von T-online,da gibt es bessere Provider!

Heidelbär zu Deiner Frage:China Telecom in Schwäche kaufen,Timeless-ich wess nicht,das letzte war dieses Software Park Project mit einer chinesischen Firma in China,vielleicht weiss Förtsch mehr.Und TCL kenn ich nicht.Würde Dir eher Legend und Hutchison empfehlen und tu Dir PCCW auf die Watchlist.
Was jetzt zeichnen ? Blondie
Blondie:

Re: Was jetzt zeichnen ?

 
23.03.00 15:12
#22
Internolix würde ich nicht zeichnen. Von den 400 Leuten, die in letzer Zeit dort eingestellt wurden, haben bestimmt 300 keine Ahnung. (Habe mir auf einer Messe mal deren Vorträge angehört.) Und Online-Shops bekommt man mittlerweile in jeder Computerzeitung geschenkt.
Was jetzt zeichnen ? short-seller
short-seller:

Re: Ami wegen Grenke-Leasing

 
23.03.00 17:28
#23
Grenke ist seit 1978 am Markt als Leasing-Anbieter vertreten. Der größte Teil des Leasinggeschäfts wird aus IT-Produkten generiert. Nimmt der Leasing-Nehmer am Ende der Laufzeit seine Kaufoption nicht wahr, verscherbelt Grenke das Produkt auf dem Markt. Hintergrund des IPO's ist der Ausbau der Vetriebssystems Internet (B2B).

Nachdem Grenke in den letzten Jahren nur sehr mäßig gewachsen ist, halte ich die Planungen für recht gewagt: Umsatz +34%, Gewinn +90%

Die Story ist da, die Idee ist ganz nett. Mir persönlich fehlt aber die Phantasie hier einen Wachstumswert zu sehen. Leasing ist nicht gerade das neueste und wird von allen möglichen Firmen praktiziert.

Ich würde von einer Zeichnung abraten.

Grüße

Shorty
Was jetzt zeichnen ? ami1

Danke Short Seller, fuer Deine Einschaetzung

 
#24
ich werde wohl dann wohl erst einmal nichts mehr zeichnen. Auch der Boersengang von T-online wird bei der genannten Zeichnungsspanne an mir vorbeigehen. Denen wird es, wenn es bei  30-35 E bleibt, so gehen wie Lycos Europe.
Gruesse Ami


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem T ONLINE International AG ORD Forum