Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T.

Beiträge: 12
Zugriffe: 610 / Heute: 1
Entrium kein aktueller Kurs verfügbar
 
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. erzengel
erzengel:

Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T.

 
05.10.99 12:16
#1
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. ruebe
ruebe:

Das Zeug dazu haben sie o.T.

 
05.10.99 12:24
#2
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. erzengel
erzengel:

Re: Emmm - ich meinte eigentlich heute od. morgen o.T.

 
05.10.99 12:30
#3
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. Pinguin
Pinguin:

Re: Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal?

 
05.10.99 12:32
#4
Ich habe da grosse Hoffnung. Der Abwaertstrend ist IMO unterbrochen, die Schwelle bei 54,70 geknackt.

Der Kurs steigt, dazu begleitend grosse Umsaetze. Dazu die Expansionsstrategie...
Ich pers. habe mich jetzt zu 58 mit Consors eingedeckt und erwarte ruhig die 70.
Der Kursrueckgang der letzten Wochen war allerdings fuer mich komplett unverstaendlich, da das Unternehmen sehr gut in diesem Marktsegment positioniert ist (im Gegensatz etwa zur Entrium).

Es wird Zeit, das sich Consors von den Kursverlaeufen der amerikanischen Brokeraktien abkoppelt. Dort gibt es das Discount-Broking schon laenger, der Markt ist gesaettigt. Hier in Europa (Und ich sage bewusst Europa und nicht Deutschland) existiert noch Nachholbedarf.
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. erzengel
erzengel:

Re: Ihr macht mir ja richtig Hoffnung, bin nämlich bei 73,15 eingestie.

 
05.10.99 13:02
#5
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. erzengel
erzengel:

Übrigens sehe ich gerade auf N-TV S. 219 Chartausbruch für Consor.

 
05.10.99 13:07
#6
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. Koepfer-Clan
Koepfer-Clan:

Re: Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal?

 
05.10.99 13:25
#7
Keine Panik Erzengel, ich hab nen Schnitt von 67,5, das kann man alles aussitzen, die Perspektive ist da und mein Kursziel bis Dezember lautet 100 €. Also abwarten, da tut sich noch viel.

Gruß

Joe
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. McBoe
McBoe:

Re: Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal?

 
05.10.99 13:26
#8
Analyse
Bank Julius Bär & Co. bewertet Consors als "strong buy"

HANDELSBLATT, Dienstag, 05. Oktober 1999

adx FRANKFURT. Die Researchabteilung der Bank Julius Bär
& Co. hat die Aktien der Nürnberger Consors Discount-Broker
AG als "strong buy" empfohlen. "Die Gründung eines Ablegers
in der Schweiz fügt sich sehr gut ins Bild der europäischen
Expansionsstrategie des Unternehmens", sagte Thomas
Rothäusler im Gespräch mit ADX. Consors gehöre damit zu
den ersten ausländischen Anbietern, die in diesen
gewinnträchtigen Markt einsteigen würden.

Mit 25 Schweizer Franken als Mindestprovision liege das
Angebot Consors "zum Teil deutlich" unter dem Preis
etablierter Banken. Die geplante Ausweitung des Real-Trading
auch auf den deutschen Börsenhandel Xetra sowie die New
Yorker Börse Nyse und den amerikanischen Nasdaq werde
sich positiv auf den weiteren Ausbau des Kundenstammes
auswirken, betonte Rothäusler. Für das laufende Geschäftsjahr
rechne er mit einem Gewinn je Aktie von 0,33 Euro je Aktie. Im
folgenden Jahr erwartet der Analyst 0,52 Euro.
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. Allenstein
Allenstein:

Die ambivalente Haltung der Schmidt-Bank...

 
05.10.99 13:34
#9
...hätte mich stutzig machen müssen.

Erst wird der Abwärtstrend durch ständige Negativ-Kommentare des Hauptaktionärs begleitet. Ist der Kurs erst im Keller, wird gepusht.

Ich besitze Consors seit dem IPO und habe seither keine Aktie verkauft oder nachgekauft, natürlich habe ich momentan einen Buchverlust zu verkraften, verlasse mich aber auf meine Einschätzung des Unternehmens. Ich halte viel von Consors und deren Expansionstrategie, zumal dabei schon ansehnliche Gewinne eingefahren werden. Gerade der IPO vergleichbarer Unternehmen wird Consors m.E. im Kurs unterstützen, da die unterschiedlichen Gewinne und Margen erst jetzt transparent werden.

Ich ärgere mich aber über den Hauptaktionär, der z.B. die Details der Gründung der Consors, Schweiz AG, genau gekannt haben muß. Es liegt der Verdacht nahe, daß hier bewusst Anleger in Ihre Stopps getrieben wurden.

Wenn man die Zeit hätte, wäre eine kritische Nachfrage auf der HV angebracht.

Ich persönlich warte die Spekulationsfrist ab und verkaufe frühestens nächstes Jahr.

Bis dahin wünsche ich allen Consors-Aktionären viel Glück.

Gruss, Allenstein
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. erzengel
erzengel:

Re: Aber warum

 
05.10.99 13:36
#10
bröckelt dann der Kurs ? Bin nämlich schon fast wieder dabei mit Verlusten abzustoßen.
Gruß
 Erzengel
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. Allenstein
Allenstein:

Hallo Erzengel, in Daytrades kenne ich...

 
05.10.99 13:45
#11
ehrlich gesagt nicht so gut aus.

Nach den fulminanten Steigerungen der letzten Tage reizen sicherlich so manchen Anleger einige Gewinnmitnahmen.

Ich persönlich würde das nicht überbewerten, ich kann aber natürlich nicht für Dich entscheiden.

Mein Rat wäre, mir ein genaues Bild über Consors zu machen und die Zukunftsperspektive zu beleuchten, als wenn es Deine Firma wäre (ist sie ja auch irgendwo). Dann entscheide, ob Du Deine Firmenanteile verkaufst. So mache ich es, aber das muß nicht allgemein gültig sein.

Viel Glück, Erzengel

Gruss, Allenstein  
Was glaubt Ihr, steigt Consors noch einmal? o.T. erzengel

Re: Danke für Deinen Tip - Allenstein o.T.

 
#12


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Entrium Forum