Was für eine Fehleinschätzung!

Beiträge: 5
Zugriffe: 1.110 / Heute: 1
Mobilcom
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Mensch und Masc. 12,40 € -1,51%
Perf. seit Threadbeginn:   +10,22%
 
Was für eine Fehleinschätzung! estrich
estrich:

Was für eine Fehleinschätzung!

 
03.03.00 07:17
#1
Folgendes habe ich im September 1999 im Internet gelesen:

Morphosis - halten - spekulativ, kurzfristig nicht sehr interessant, bei 21 euro eine Halteposition. 1. HJ Zahlen enttäuschten.

Ich sage aber der Fairness halber nicht wo das zu lesen war.

Dagegen: Mensch und Maschine: -kaufen- bei 30 Euro KGV 26,8, konservative Anlage.
Was für eine Fehleinschätzung! Firefly
Firefly:

Ja, sowas liest man immer wieder. Man sollte sich aber nicht beeinflus.

 
03.03.00 09:03
#2
Ich habe gemerkt, dass sich solche Negativkommentare zusammen mit niedrigen Kursen extrem stark im Hinterkopf festfressen und man auch wenn der Markt dreht und der Wert plötzlich zum Liebling wird, nicht einsteigt. Beispiele: Gigabell, Netlife, Metabox, Cybermind. Alles Ver-x-facher, auf die vor wenigen Monaten keiner einen Pfifferling gegeben hätte.
Was für eine Fehleinschätzung! Droopy
Droopy:

Re: Was für eine Fehleinschätzung!

 
03.03.00 12:55
#3
Und ich kann mir gut vorstellen,daß dich bei MB das Blatt auch noch wenden wird.Ich meine,die Analysten können teilweise eine Hilfe sein,aber der beste Weg dürfte eben doch eine eigene Meinungsbildung zu den Unternehmen sein.Manchmal habe ich das Gefühl,das manche Analysten wie ein Fähnlein im Wind sind,die ihre Prognosen eher an der Stimmungslage der Anleger anlehnen,als sachlich zu urteilen.Oder ist das vielleicht bloß eine Einbildung von mir? Ich glaube nicht so sehr.
Was für eine Fehleinschätzung! ruebe
ruebe:

estrich

 
03.03.00 13:55
#4
warum nennst du nicht die Analysten der Banken beim Namen, die dies geschrieben haben? Weißt du, sie verdienen mit diesen Fehleinschätzungen ihr Geld. Und Kleinaktionäre verlieren ihre paar Mark, wenn sie auf diese hochangesehenen Spezialisten vertrauen.

Jeder kann mal einen Fehler machen (auch der Arzt der dir den Blinddarm rausnimmt) aber man/frau muß auch dazu stehen.

Gruß ruebe  
Was für eine Fehleinschätzung! estrich

Re: Was für eine Fehleinschätzung! Ich kenne da noch ganz andere.

 
#5
Was wiederum besagt, daß niemand die Zukunft voraussagen kann.

Beispiel Mobilcom bei 100 DM, war das im Juni 1997 (?). Während der Steigerung bis auf 2000 DM im März 1998 würde von einem Beratungsorgan ständig vor Mobilcom gewarnt. Bis sie ihren Stursinn aufgegeben haben und angefangen haben, Mobilcom zu empfehlen. Auch hier möchte ich nicht sagen, wer das war, um niemanden speziell zu verunglimpfen, denn eins steht fest, geirrt haben sie schon alle.

Mobilcom war der erste Shooting-star am Neuen Markt und zunächst im Kursverlauf erfolgreicher als EM.TV.

Ein kleiner Tip: Favorisiert wurde am Neuen Markt zunächst die Beta Systems, bei denen man innerhalb von drei Jahren nur verlieren konnte. Wer weiß, wer das war: nicht weitersagen, denn es soll niemandes Ruf geschädigt werden.

gruß estrich


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mobilcom Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  25 TELDAFAX unter 25 EUR ist ein WITZ !!!! analyzer hippeland 27.12.11 19:14
  1 TELDAFAX- Wer weiß Bescheid ? Romeo brunneta 01.09.11 20:38
  4 Mobilcom-Freenet-Hochzeit 011178E utimacoSecuritie 02.03.07 21:27
    Übernahme Teunico felix333   17.02.07 22:17
  2 Mobilcom-Superdividende tatsächlich 7,30€ ? o. T. 011178E Jorgos 16.02.07 19:33