Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)?

Beiträge: 8
Zugriffe: 311 / Heute: 1
SVCAG SCHMIDT. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)? BPaul
BPaul:

Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)?

 
20.04.00 13:13
#1
Gestern habe ich gefragt, warum SZ Testsysteme so wenig Beachtung findet, heute stelle ich dieselbe Frage zu SVC.
Ende Februar wurde ein Umsatzwachstum von 86 Prozent auf 69,2 Mio Euro und ein 122 Prozent-Anstieg des DVFA/SG-Ergebnisses auf 2 Mio Euro gemeldet.
SVC will seine Strategie vom reinen SAP-Dienstleister zu einem
Anbieter von Marktplätzen für den elektronischen Handel im
Internet ausbauen. Das Unternehmen ist bereits in das Business-to-Business-Segment eingestiegen. Im laufenden Geschäftsjahr beträfen über 65 Prozent aller Aufträge den Handel zwischen SVC-Klienten und anderen Unternehmen. 2001 werde deren Anteil über 85 Prozent betragen (gem. Vorstandssprecher Vogel).
Der Kurs ging schon vor diesen Zahlen aufgrund der Ankündigung einer gemeinsamen Plattform mit der Londoner Metallgesellschaft durch die Decke (bis auf 60 Euro). Nachdem die Metallgesellschaft das gemeinsame Vorhaben dementierte, brach der Kurs ein. Seitdem bewegt er sich auch in den letzten turbolenten Wochen seitwärts (um die 35 Euro, siehe Chart).
Allerdings ist das vermutlich gescheiterte Projekt mit der Metallgesellschaft nur eines von mindestens vier Großprojekten gewesen. Über drei weitere E-Commerce-Projekte wird berichtet. Eines ist bereits erfolgreich implementiert und abgeschlossen, das zweite wird Anfang April beendet sein, das dritte im III.Quartal dieses Jahres.

Aus meiner Sicht handelt es sich um ein hervorragend positioniertes Unternehmen mit gutem Wachstum und vor allen Gewinnen. Zudem besitzen die Mitarbeiter neben den handwerklichen (Software, Internet und Technologie) Kenntnissen auch solche über Unternehmensabläufe (eben die Grundlage für gute IT-Beratung). Die relative Stärke gegen den Abwärtstrend gibt ebenso Hoffnung, dass SVC sich überdurchschnittlich entwickeln wird. Falls der Strategiewechsel durch Meldungen über erfolgreiche Projekte untermauert werden kann, stehen höhere Kurse an.

Hat hier sonst noch jemand SVC im Depot?

Gruss
bpaul
Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)? Logain
Logain:

Re: Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)?

 
20.04.00 13:26
#2
Hi bpaul,

ich habe SVC seit dem Herbst und kann mich daher ueber die Performance nicht beklagen. Die Geschichte mit der MG war schon etwas komisch und wurde auch von einer Boersenzeitschrift (ich glaube es war BO) entsprechend ausgeschlachtet. Daher vielleicht der Vertrauensverlust bei vielen Anlegern. Wenn sie ihre Prognosen einhalten, braucht uns um die weitere Kursentwicklung nicht Bange zu sein.

Gruesse,  Logain
Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)? odo1
odo1:

Re: Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)?

 
20.04.00 13:50
#3
hi,

bin auch seit herbst drin. Wundere mich auch warum hier über SVC kaum gesprochen wird. Während der korrektur sind gute Nachrichten gekommen,aber hat nicht genützt weil  alle Aktien absackten...Pech für uns.
Aber wie Logain schon sagte, wenn die prognosen eingehalten werden,brauchen wir uns keine sorgen zu machen

Gruss

odo
Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)? Stranger
Stranger:

Re: Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)?

 
20.04.00 14:14
#4
na endlich spricht mal jemand darüber!!! sicherlich war der kurssprung auf 56,90 Euro etwas übertrieben und paßt nicht zu diesem fundamental sehr guten wert mit cleverem management. das schöne an svc ist, dass ein großteil ihres wachstums organisch generiert wird, d.h. ohne zukäufe, obwohl sich herbert vogel auch da nicht dumm anstellt.
die kontinuität von svc in den letzten turbulenten wochen auf einem niveau zwischen 30 und 35 euro zeigt, dass die institutionellen auch überzeugt sind und diesen wert halten. meiner einschätzung nach könnte svc bis 12/00 auf knapp 100 Euro klettern... hoff, hoff...

gruß stranger
Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)? bmeier
bmeier:

Die nächsten Schritte von SVC

 
20.04.00 14:26
#5
SVC fusioniert 4 bis 8 Wochen nach der HV (also Juli / August) mit Apcon. Laut Frau Schlegel (SVC) paßt Apcon optimal zu der neuen Strategie von SVC. Die APCON AG ist in den Geschäftsfeldern Business Consulting, Technology and Solutions sowie Outsourcing and Services tätig. In einer Pressemitteilung aus 12/00 war zu lesen: Die neue Gesellschaft wird eine hervorragende Basis zur weiteren internationalen Expansion bieten - entsprechende Projekte werden bereits geprüft. Aus Kapitalmarktsicht dürfte die Gesellschaft in die erste Liga der Unternehmen am Neuen Markt aufrücken.
Ich denke, das hört sich doch ganz interessant an. Kaufen !
Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)? Stranger
Stranger:

Re: Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)?

 
20.04.00 14:35
#6
Frau Schlegel ist übrigens eine ganz nette... solche investor-relations-damen sollte man öfter zu gesicht bekommen ;-))

gruss stranger
Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)? bmeier
bmeier:

jetzt ist es endlich raus !

 
19.05.00 15:13
#7
www.itelligence-ag.de
das ist die neue Website von svc und apcon. Was haltet Ihr davon ?
Warum lese ich hier so wenig zu SVC (WKN 730030)? MJJK

Re: http://www.itelligence-ag.de

 
#8
www.itelligence-ag.de ist ein guter Ansatz, der aber noch deutlich mit Leben erfüllt werden muß. Aber bei dem aktuellen Status bei der Zusammenführung erwartet man auch noch nicht mehr.

Ich werd mir das in den nächsten Wochen mal wieder ansehen. Gut ist aber, dass man jetzt schon eine Seite hat, auf der man über den Status und die nächsten Termine zum Zusammenschluß nachschauen kann...

M.



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem SVCAG SCHMIDT VOGEL Forum