Warum kommt Hancke & Peter trotz "Aktionär" nicht von der Stelle....?!?

Beiträge: 7
Zugriffe: 778 / Heute: 1
Warum kommt Hancke & Peter trotz
Edtom:

Warum kommt Hancke & Peter trotz "Aktionär" nicht von der Stelle....?!?

 
12.01.00 10:54
#1
Dabei hab ich einen großen Posten gerade gekauft....!
Meint Ihr das wir ein erlauchter Kreis sind und die Breite Masse das erst wirklich morgen via Printmedium lesen wird...?
Ich kann mir kaum vorstellen das es noch heute gibt die Neue Markt-Aktien
traden und keinen Internetzugang haben bzw. der Tratsch in den Boards nicht lesen.
Warum kommt Hancke & Peter trotz
Förstina:

Und bist Du jetzt zufrieden??!

 
12.01.00 16:31
#2
Es scheint sie doch noch zu geben....
Warum kommt Hancke & Peter trotz
Edtom:

Aber selbstverständlich und das war doch hoffentlich erst der Anfang!!!

 
12.01.00 17:26
#3
buy buy buy!
Warum kommt Hancke & Peter trotz
juri:

Re: Warum kommt Hancke & Peter trotz

 
15.01.00 17:44
#4
nach den gewinnmitnahmen der steigenden kurse der letzten woche werden die anleger wieder auf die etwas konservative hup zurueckgreifen und  er kurs wird die 60er marke ueberschreiten und dann geht es aufwaerts
Warum kommt Hancke & Peter trotz
preisfuchs:

man oh man die kommen schon noch ! o.T.

 
15.01.00 17:51
#5
Warum kommt Hancke & Peter trotz
capitalism pu.:

hancke

 
15.01.00 18:01
#6
wenn mich nicth alles täuscht
wuden die irgendwo zum verkauf empfohlen
konnte ich aber nciht so richtig nachvollziehen
grüße
cp
Warum kommt Hancke & Peter trotz

Re: Warum kommt Hancke & Peter trotz

 
#7
Hat irgendwer sonst noch von dieser Verkaufsempfehlung gehört oder ist das eine Latrinenparole?
Ich konnte nirgendwo was finden. Durchweg nur gute Meldungen zu H&P


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen