Warum geht der NM runter, trotz blendender Vorgaben??? Mit SYSTEM !!!!

Beiträge: 5
Zugriffe: 745 / Heute: 2
Qiagen 27,90 $ -0,21% Perf. seit Threadbeginn:   -38,68%
 
Warum geht der NM runter, trotz blendender Vorgaben??? Mit SYSTEM !!!! MaMoe
MaMoe:

Warum geht der NM runter, trotz blendender Vorgaben??? Mit SYSTEM .

 
23.03.00 15:03
#1
Ja, warum wohl ? Seit Montag letzter Woche verkaufen die großen Institutionellen massiv in die steigenden Kurse hinein. Dieses System ist nicht neu, sonder ur-, uralt. Bis dato war es bisher immer so, daß die Kleinanleger, also du und ich - sich als Schnäppchenjäger betätigt und die Kursverluste relativ problemlos aufgefangen haben (Siehe die zahllosen Postings: Ich geh´ jetzt einkaufen). Bis heute: Denn heute stehen wir erstmals unter Verkaufsdruck, besser gesagt, in der korrekten Börsenbezeichnung: unter einem Verkaufsstau (wer bekommt momentan marktenge Titel weg ?)
Die Kleinanleger kaufen nicht mehr ein, sondern lassen endlich eine gesunde Konsolidierung zu. (Wer hat heute gekauft von Euch ? Bestimmt die absolute Minderheit, oder? alle beobachten nur noch....).
In meinen Augen, das Beste, was z.Z. passieren konnte und endlich passiert ist, denn dann ist der Weg nach oben wieder frei.
Die Ansicht, daß die Fondsmanager nur so auf dem Geld sitzen und es daher mit vollen Händen hinauswerfen müssen ist grundweg falsch. Es ist korrekt, daß sie die Taschen voller Geld haben, was aber keinerlei Grund zur Investition ist. Taschen voller Geld heißt nicht es Bar rumliegen zu haben, sondern es in Kurzläufern, Geldmarktfonds und Renten zwischen zu parken. Und seit einer Woche machen diese Jungs systematisch Kasse, genau wie ihre Kollegen in Japan. Die Dummen waren leider wir, da wir immer wieder "verblendet" bei "günstigen" Kursen zugegriffen haben. Nur heute nicht mehr: man wird vorsichtiger, oder ?
Daher: erstmal abwarten, wenn, dann nur mit Minimalbeträgen reinkaufen und den völlig überhitzten Markt endlich endlich konsolidieren lassen !!!
Dann geht´s in die 2. Frühjahrsrally ....

Sich momentan als Schnäppchenjäger zu betätigen ist meiner Meinung nach nicht so gefahrlos, wie es aussieht. Ich habe seit einer Woche eine E-Mail vor mir liegen, in der steht: Nachkaufen Qiagen bei 160.-; Aixtron bei 230.-; Celltech bei 18,50.- usw, usw... Meine Celltech-Order ist gestern zum exakt vorausgesagten Kurs ausgeführt worden ... Da wissen welche mehr, als wir Kleinen ...

Viel Glück noch und dem neuen Daytrader Nase ganz besonders.
MaMoe.
Warum geht der NM runter, trotz blendender Vorgaben??? Mit SYSTEM !!!! MaMoe
MaMoe:

So, Qiagen ist auch durch bei 160.- ... lustiges Spielchen, oder ???? o.T.

 
24.03.00 10:20
#2
Warum geht der NM runter, trotz blendender Vorgaben??? Mit SYSTEM !!!! mercedes
mercedes:

Qiagen bekommt unter ariva-news kaufempfehlung...

 
24.03.00 10:49
#3
... und ist trotzdem bisher tagesverlierer mit fast 10%.
danke, börse.
Warum geht der NM runter, trotz blendender Vorgaben??? Mit SYSTEM !!!! pat bateman
pat bateman:

Qiagen hat seit ca 15 Monaten nie mehr als 15 % vom ATH einge.

 
24.03.00 11:15
#4
Meiner Meinung nach ein klarer Kauf !
Daß mit den ca. 15-20 % galt auch in Zeiten NEMAX 3700 auf 2700....
Warum geht der NM runter, trotz blendender Vorgaben??? Mit SYSTEM !!!! MaMoe

QIAGEN: Schaut Euch die Umsätze an Xetra: über 120 000 Stk. Fonds .

 
#5


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Qiagen Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  38 Die Königin im TecDAX tom2013 tom2013 18.11.16 17:21
6 213 Qiagen - Kursziel 22 Euro accounter Lumpile 04.11.16 11:43
    Löschung zenkner   29.07.16 15:12
  16 EVOTEC das wars Reinyboy GOLDSONNE 13.07.15 14:31
  18 Evotec ist die neue Quiagen Higher pk62 15.06.15 10:53