Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T.

Beiträge: 12
Zugriffe: 480 / Heute: 1
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. IZ
IZ:

Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören k.

 
11.04.00 15:41
#1
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. heros01
heros01:

Re: Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht m.

 
11.04.00 15:46
#2
Nein!!
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. IZ
IZ:

re

 
11.04.00 15:49
#3
DOCH!!
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. torpedo
torpedo:

IZ, wo findet NASDAQ nun sein Boden? o.T.

 
11.04.00 15:51
#4
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. Buckmaster
Buckmaster:

Na und, dadurch werde ich auch um keinen Cent ärmer .-) o.T.

 
11.04.00 15:52
#5
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. Buckmaster
Buckmaster:

Nasdaq möglicherweise bei 4000 / Nemax bei 6000 !?!

 
11.04.00 15:54
#6
in den nächsten Tagen sind wir klüger....
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. IZ
IZ:

Re: Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hör.

 
11.04.00 15:58
#7
Selbst Merrryl Lynch
dreht nun seine ansichten und meint,
daß die nasdaq 25% überbewertet wäre -
mein gott - wie werden da die leute verarscht!
*
der nemax wird nicht in die -10% eintauchen,wenn
die nasdaq ihre 4000 punkte halten kann,
vielleicht schaft dies auch die nasdaq bis 17.43 Uhr,
dann wird alles bingo beim NM sein (-7.X%) :-)
*
Die Nasdaq hat den next widerstand bei 3750 -
dann 3500. Das wäre aber schon eine mittlere Katastrophe,
wenn wir diese Werte als endstand HEUTE sehen würden.
*

But nobody knows
IZ

p.s.:
Ich bleibe lieber Vorsichtig und freue mich, daß
meine Lieblingsaktien schön abkacheln -
um sie dann irgendwann intra oder long
ins depot zu legen.
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. mr.andersson
mr.andersson:

was mir halt etwas quer liegt,

 
11.04.00 16:04
#8
ist die tatsache, das sowohl nasdaq , als auch nemax50 und nemax all von unten am gd65 abgeprallt sind. unter normalen umständen sollte einem das massiv zu denken geben.

aber in letzter zeit war die charttechnik nicht der allerbeste ratgeber.

aber schön spannend ist's schon :-))

in diesem sinne
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. torpedo
torpedo:

Danke IZ. Das unterstützt meine Vermutungen.

 
11.04.00 16:05
#9
Werde meine Limits nach unten korrigieren.
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. IZ
IZ:

Was mir noch aufgefallen ist:

 
11.04.00 16:32
#10
1)
Noch vor einigen Wochen war Gold ein Indikator für den Dow-Start,
was keiner so richtig erklären konnte, weil Gold normalerweise
ein Kontraindikator war.
*
Seit diesem NasdaqFastcrash hat sich das Blatt gewendet - Gold ist nunmehr
(wieder) ein Kontraindikator für den Dow.

2)
Es scheint, daß der Dow nunmehr auch extrem wichtig geworden ist,
springt dieser ins negative Terrain reagieren die Hitec extrem
negativ darauf, das war vor einigen Monaten auch nicht so,
der Dow konsolidierte sich die ganze Zeit, während die Nasdaq
nach oben schnellte

3)
Wie wirklich jeder Blinde sieht, orientiert sich der NM (Nouveau march.,
etc) extrem stark an die Nasdaq - diese sehr starke Bindung gibt es
auch erst wieder seit einigen Tagen (Wochen).

Und daraus folgt, daß der Dow wieder der wichtigste Index
ist und erstmal sein wird - so wie er es schon immer war.
Der New Economy traut man nicht mehr - man benötigt
ein fundamental gutes Umfeld - und das liefert der Dow nur
dann, wenn er steigt. Im Moment weiß der Dow noch nicht,
ob er die 11250 Marke nach oben verlassen kann oder doch
lieber abtauchen möchte - Manipulationen mal ausgeschlossen (;=}) -
die nasdaq weiß aber ganz genau, wo sie hin will: nach unten.

eine schwierige Situation
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. Karlchen_I
Karlchen_I:

IZ: Seit einiger Zeit sind DOW und NASDAQ eher von einander abg.

 
11.04.00 16:44
#11
hat soagr das Phänomen, daß sie sich gegensätzlich entwickeln. Zur Zeit wird in Amiland eher der sichere Hafen gesucht - und das ist dort nicht nur der DOW, sondern das sind auch Bonds. Klar ist, daß sich die Stimmung zulasten der TMT's gewendet hat. Das konnte man heute auch wieder an den Herabstufungen sehen ( Motorola und Compaq).
Warnung: Nemax gleich bei über -10.0% (auch wenn ihrs nicht mehr hören könnt/wollt:-) o.T. IZ

Vor noch 2 Monaten waren Nasdaq und Dow irgendwie entkoppelt,

 
#12
Hi karlchen!
aber genau das hat sich geändert.
Die Nasdaq hat dem Dow noch nie vorgeschrieben,
wo es hingeht - es sei denn sie fällt um 10%...
*
sonst widersprechen wir uns ja auch gar nicht..
und auf die bonds sollte ich "auch" mal mehr achten,
danke für den tip

gruß
IZ


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen