Wann kracht es endlich !!

Beiträge: 14
Zugriffe: 954 / Heute: 1
Tiptel kein aktueller Kurs verfügbar
 
Wann kracht es endlich !! Wunderfitz
Wunderfitz:

Wann kracht es endlich !!

 
21.01.00 17:35
#1
Hallo Leute,

wann kracht es endlich. Harald Schmidt macht sich schon lustig über die Kurssprünge am Neuen Markt. Wenn sich die Leute schon lustig machen, dann wirds wohl Zeit für ne richtige Korrektur (bis wohin ?)
Wann kracht es endlich !! Kannibale
Kannibale:

Nächste Woche

 
21.01.00 20:14
#2
ich denke, nächste woche, wenn in den usa die ertragszahlen geschichte sind, und vor dem hintergrund der näher rückenden zinsentscheidungen, werden sich die marktteilnehmer mal wieder BESINNEN und sich die wahnsinnigen anstiege der letzten wochen und monate vor augen führen. vor allem der neue markt braucht dringend mal wieder eine schöpferische pause, wo soll denn sonst die performance der restlichen elf monate des jahres herkommen ?! dafür spricht auch, dass in letzter zeit die zurückgebliebenen aktien die performance nachgeholt haben, oft ein zeichen dafür, dass die luft aus dem markt raus ist.
also meine meinung: nächste woche setzt eine konsolidierung von mindestens 10% ein, ich habe mich jedenfalls heute von meinen aktienbeständen getrennt.
Wann kracht es endlich !! preisfuchs
preisfuchs:

schaun wir mal jedoch 10% könnten es schon sein ! o.T.

 
21.01.00 20:36
#3
Wann kracht es endlich !! Crash-Kid
Crash-Kid:

Nennt mir mal plausible Gründe, warum es krachen soll!

 
21.01.00 21:00
#4
Sicher sind die Aktien auf einem sehr hohen Niveau, aber das als Grund für eine Korrektur zu sehen, erscheint mir ein wenig mau. Daß die Zinsen erhöht werden, ist sich jedermann bewußt. Die letzten Arbeitsmarkt-Daten aus den USA waren allesamt im grünen Bereich. So lange die Unternehmen gute Unternehmenszahlen bringen, wird sich an der momentanen Situation nicht viel ändern.

Wohl gemerkt: Auch ich halte eine Korrektur für gesund und habe mich mit einem S&P-Put und einem Nemax-50-Put abgesichert. Sich aber jetzt von seinem gesamten Aktien-Bestand zu trennen, halte ich für übertrieben. Je mehr Leute an einen Crash glauben, um so geringer ist die Wahrscheinlichkeit, daß dieser auch kommt.
Wann kracht es endlich !! Pieter
Pieter:

Re: Wann kracht es endlich !!

 
21.01.00 22:56
#5
Hi alle,

obs kracht oder nur 'korrigiert' weis ich nicht, aber nachdem  ICH die lange
'Korriktur' im letzten Herbst in voller  Schönheit persönlich durch gemacht habe und noch heute gerade diese Verluste ausgleichen muß, bin ICH vorsichtiger . Habe verkauft was im plus war und nun warte ich und wenn er nicht kommt, der 'crash' ok dann steig ich halt wieder ein und hab halt eine Lücke im bildschönen Chart. was solls.

Aber ich sags, nach dem Wahnsinn der letzten Tage bin ich zutiefst überzeugt
das es nicht nur korrigiert sondern echt heftig wird.

Ich warte...:-) Pieter
Wann kracht es endlich !! cosinus
cosinus:

Warnung!!!

 
21.01.00 22:58
#6
Viele Profis an der Frankfurter Börse wollten ihren Augen nicht trauen. Einer der verschmähtesten Werte der vergangene zwei Jahr überhaupt schob sich heute auf der Gewinnerliste ganz nach vorne. Die am Neuen Markt notierte Tiptel gewann bis gegen 17 Uhr 36,9 Prozent auf 7,60 Euro, ohne dass dafür handfeste Gründe vorlagen. Viele Händler bezeichneten diese Entwicklung als starkes Warnsignal für den gesamten Neuen Markt. Wenn sich die Anleger jetzt schon auf solche Werte stürzten, könne das Ende der Hausse eigentlich nicht mehr weit sein, hieß es. Heute zog der Markt allerdings noch einmal an: Der NEMAX ALL gewann bis eine halbes Stunde vor Börsenschluss 1,1 Prozent auf 5.273 Punkte, der NEMAX 50 legte 0,3 Prozent auf 5.969 Punkte zu.  
Wann kracht es endlich !! chrysagon
chrysagon:

Re: Wann kracht es endlich !!

 
21.01.00 23:12
#7
das sind keine anleger,das sind reine zocker! artnet,tiptel,oti usw...
welcher wert ist nächste woche dran?

Wann kracht es endlich !! 10000% Chance
10000% Chan.:

Ein echter Profithread, zum Lesen empfohlen! o.T.

 
21.01.00 23:34
#8
Wann kracht es endlich !! 007Bond
007Bond:

Re: Wann kracht es endlich !!

 
21.01.00 23:50
#9
Was soll diese Panikmache?

Wenn man das KGV deutscher Unternehmen mit amerikanischen Unternehmen an der NASDAQ vergleicht, stehen die meisten Unternehmen des Neuen Marktes doch mit beiden Beinen fest auf dem Boden.

Hinzu kommt, dass solange die NASDAQ im PLUS abschneidet, die Wahrscheinlichkeit einer Konsolidierung des NEMAX sehr unwahrscheinlich ist (Orientierung bzw. Abhängigkeit des NEMAX an der NASDAQ).

Also man weiß eigentlich immer schon "vorher" was passieren wird. Da die NASDAQ heute mit einem neuen "Allzeithoch" das Wochenende einläutet, sehe ich den NEMAX am Montag weiter steigen. Man schaue sich doch nur mal die Kurse im außerbörslichen Handel an.

Volkswirtschaftlich ist es theoretisch betrachtet zwar richtig, dass es "gefährlich" ist, wenn Zinsen und Aktien parallel steigen. Aber wo steht geschrieben, dass sich an der Theorie der Volkswirtschaftslehre zukünftig nie mehr etwas ändern wird? Wir lernen alle täglich dazu!

Ich sehe die Wirtschaftsdaten der Unternehmen und die zählen für mich! Wenn Unternehmen am Neuen Markt ihre erwarteten Gewinne erwirtschaften bzw. diese zum Teil sogar übertreffen - wozu dann eine Korrektur? Eine Korrektur ist nur dann angebracht oder sinnvoll, wenn die überwiegende Mehrzahl der Unternehmen absolut überbewertet sind. Sinngemäß trifft das auch dann zu, wenn die erwarteten Gewinne von den Unternehmen nicht erwirtschaftet werden. Das ist jedoch nicht der Fall!

Ich persönlich denke, dass wir den NEMAX schon bald bei 9000 Punkten sehen werden - und selbst dann wäre noch Luft drin.

Also was soll's - ich wünsche allen die erhofften Gewinnen - good luck!!
Wann kracht es endlich !! Stockbroker
Stockbroker:

Der NEMAX bei 9.000 und das auch noch bald? Eine blühende P.

 
21.01.00 23:59
#10
Wann kracht es endlich !! Stockbroker
Stockbroker:

War das sowas wie ein Aprilscherz, 007Bond oder seit wann han.

 
22.01.00 00:00
#11
Wann kracht es endlich !! voltago
voltago:

007Bond übertreibt natürlich - Nemax läuft nur bis 8000 ... o.T.

 
22.01.00 00:46
#12
Wann kracht es endlich !! Stockbroker
Stockbroker:

Nein, mit 8.500 würde er bis Anfang Februar mit Sicherheit Recht.

 
22.01.00 01:02
#13
Wann kracht es endlich !! Fundi

Natürlich müssen die Märkte mal korrigieren,

 
#14
aber zu glauben, daß dies genau dann geschieht, wenn man selbst verkauft
hat, ist auch etwas sehr blauäugig (dies hat ein K. schon im Dezember
gemeint). Ich denke man muß ruhig bleiben und sich seine SL-Kurse festlegen.
Daß die Märkte so rasant, nach unten gehen, daß man in ein paar Stunden
30 % verliert, glaube ich nun auch wieder nicht. Ich denke es wird einem
schon auch noch Zeit zum verkaufen gelassen.

Gruß
Fundi


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Tiptel Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 375 TIPTEL AG unterwegs Richtung Nord buran buran 18.12.14 14:53
2 1.053 Mein neuer Inso Penny Thread xelleon Baru 08.12.14 17:42
3 104 Wertloser Börsenmantel ES-Holding xelleon 03.09.13 18:03
  9 Löschung H.STI Plums 29.09.10 15:35
  4 DIBA - keine Bank des Vertrauens The Goldman PANGÄA 28.09.10 20:03