Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 135 136 137 1 2 3 4 ...

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

Beiträge: 3.417
Zugriffe: 439.959 / Heute: 61
Sygnis 1,219 € +3,04% Perf. seit Threadbeginn:   -97,79%
 
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion minesfan
minesfan:

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

20
02.03.07 14:51
#1
Sygnis Pharma AG (WKN: 50 43 50)

früher Lion Bioscience hat die Wirkstoffforschung zwar aufgegeben, macht jetzt aber nach einer Komplettsanierung und Umorientierung in Beteiligungen.
Wichtige Pharmazeutika sind kurz vor Produktion.
Einfach verfolgen, ich denke hier sind bis 2008 zweistellige Kurse möglich!!

Neueste Nachricht:

SYGNIS Pharma AG auf Kurs


Heidelberg (ots) - Die Geschäftsentwicklung der SYGNIS Pharma AG
verläuft auch im 3. Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007 planmäßig.
Das Unternehmen, das Medikamente und Wirkstoffe zur Behandlung von
Erkrankungen des Zentralen Nervensystems (ZNS) entwickelt, erwartet
noch im ersten Kalender-Halbjahr 2007 den erfolgreichen Abschluss der
klinischen Phase 2a für sein Produkt AX200, das für die Behandlung
des Schlaganfalls entwickelt wird.

Die SYGNIS Pharma AG, die früher als LION bioscience AG firmierte
und den operativen Geschäftsbetrieb der BASF-Tochter Axaron
Bioscience AG übernommen hat, weist im Konzernabschluss für die
ersten 9 Monate des Geschäftsjahr 2006/07 per 31. Dezember 2006 einen
Umsatz von rund 0,1 Millionen Euro und ein negatives Ergebnis von
rund 2,9 Millionen Euro aus. Das negative Ergebnis im dritten Quartal
des Geschäftsjahres 2006/2007 betrug ca. 2,5 Millionen Euro. Das
Quartalsergebnis ist neben den laufenden Ausgaben für die
Medikamentenentwicklung stark durch Einmaleffekte geprägt, die aus
Nebenkosten der am 28. September 2006 abgeschlossenen Transaktion
resultieren. Die Gesellschaft hat für die erworbenen
Vermögensgegenstände und Schulden eine vorläufige Kaufpreisallokation
gemäß IFRS 3 durchgeführt.

Die Liquidität der SYGNIS Pharma AG beträgt per 31. Dezember 2006

ca. 28,8 Millionen Euro. Zu Beginn des Geschäftsjahres am 1. April
2006 war die damalige LION bioscience AG mit einer Liquidität von ca.
23,4 Millionen gestartet.

Für das angelaufene vierte Quartal des Geschäftsjahres 2006/07
geht der Vorstand weiterhin von einer planmäßig verlaufenden
Weiterentwicklung aus.

Den Zwischenbericht für die ersten 9 Monate des Geschäftsjahres
2006/07 finden Sie auf unserer Website unter www.sygnis.de.


Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen, bei
denen es sich weder um ausgewiesene finanzielle Ergebnisse noch um
andere historische Daten handelt, sind vorausblickender Natur. Es
geht dabei insbesondere um Prognosen künftiger Ereignisse, Trends,
Pläne oder Ziele. Solche Aussagen sind nicht als absolut gesichert zu
betrachten, da sie naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken und
Unwägbarkeiten unterliegen und durch andere Faktoren beeinflusst
werden können, in deren Folge die tatsächlichen Ergebnisse und die
Pläne und Ziele der SYGNIS wesentlich von den getroffenen oder
implizierten prognostischen Aussagen abweichen können. SYGNIS
verpflichtet sich nicht, diese Aussagen öffentlich zu aktualisieren
oder zu revidieren, weder im Lichte neuer Informationen, künftiger
Ereignisse noch aus anderen Gründen.

Originaltext: SYGNIS Pharma AG
3.391 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 135 136 137 1 2 3 4 ...


Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion TradingMax
TradingMax:

Ohoh...

 
21.11.16 01:29
Investoren die nicht verstehen in was sie investieren... :@(
Geh weg!
Lass die in Ruhe, die verstehen wie genial diese Erfindung ist...
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion paioneer
paioneer:

clint65...

 
21.11.16 08:12
da ich annehme, dass du der deutschen sprache mächtig bist, verwirrt mich dein post zutiefst.

krebstherapie? keine früherkennung von tumoren? keine krebsdiagnose?

ich würde dir sehr empfehlen nochmals genau nachzulesen:

Auszug:
- Selektive Amplifizierung von zirkulierender Tumor-DNA - Wertvolles Onkologie-Forschungstool - Starkes diagnostisches Potential für Tumore im Frühstadium und Tumor- Monitoring...
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion clint65
clint65:

Leute, macht mal keine Welle,

 
21.11.16 08:49
die Vorstandsvorsitzende hat selbst einmal auf diese Nachfrage in Deutsch geantwortet, das ihr die Erklärung in Deutsch schwerfällt. Sie ist ja wohl Spanierin. (Mit Medigene und Adaptimmune, ok, da geht es u.- a. um Neoantigene und Oberflächen, die Frage stelle ich zurück, das war Quatsch)

Also, nicht nur mir fällt es schwer. Konkret Paioneer: Epi hat Epi Pro Colon zur Darmkrebsfrüherkennung. Kann das Produkt von Sygnis dieses dann ersetzen und sogar mehr Tumore erkennen. Und die Frage ist immer noch nicht geklärt, Vorsorge oder erst nachdem Krebs vorliegt, der Einsatz um den Tumor zu spezifizieren oder nur um eine personelle Medikamentierung anhanhd DNA für jedes Individuum zu erreichen?

Ich habe hier in dem Thread noch bei WO etwas genaueres dazu finden können. TradinMax, dann erkläre mir doch mal das Produkt mit wenigen Worten, so dass auch ich das verstehe ...
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion ripper
ripper:

hier eine Quelle: Deutsches Krebsforschungszentrum

2
21.11.16 09:51
...uid-biopsy.pdf&usg=AFQjCNHsvOcuFphJOIH2-fEt4T4LNdZcoA,
z. B. : bei Verdacht auf Prostatakrebs, als Ersatz der Stanzbiopsie, die im Verdacht steht,
durch das Durchstechen der Prostatakapsel den Krebs im Körper zu streuen.
Es wehren sich aber die Pathologen dagegen, da sie Angst davor haben, arbeitslos zu
werden.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion ripper
ripper:

also hier noch mal den Link:

2
21.11.16 09:54
www.google.de/...f&usg=AFQjCNHsvOcuFphJOIH2-fEt4T4LNdZcoA
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion clint65
clint65:

danke ripper,

 
21.11.16 09:58
schau ich mir an. Für mich gerade sehr interessant. Früher waren die Röhrchen bei der Stanzbiopsie größer. Da wurde in einem Beispiel hier bei alten Männern diese Anwendung gemacht, obwohl man um des Risikos der Krebsstreuung wußte. Genau die Auskunft meines Hausarztes. Geld ist auch immer wieder ein Thema (gut beschrieben!).
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion ripper
ripper:

Ja, flüssig biopsi (liquid biopsy) hat Zukunft

 
21.11.16 14:48

einfach eine Blutprobe nehmen und man kann den Krebs bestätigen oder auch nicht
ist doch viel einfacher als in den Körper zu stechen, vor allem, weil der behandelnde
Arzt ja nicht genau weiß, wohin er pieken soll um eine Gewebeprobe zu entnehmen.

Deswegen bin ich der Meinung, Sygnis hat noch eine große Zukunft vor sich,
wenn die neue Methode sich am Markt durchsetzen kann.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Buntspecht53
Buntspecht53:

Sygnis fällt ja heute wie ein Stein

 
22.11.16 11:32
verstehe das wer will. Der Kurs wird gedrückt um noch mal günstiger rein zu kommen oder weil einige kein Vertrauen mehr haben und aussteigen. Ist ja bald Weihnachten, da brauchen wohl einige die Kohle für Geschenke - hihi.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion clint65
clint65:

Bevor bei Sygnis nicht aufgezeigt wird,

 
22.11.16 11:45
dass mit den Produkten Geld verdient werden kann, der Break-Even erreicht werden kann, wird sich hier nicht viel tun, außer es kommt zu einer überraschenden Meldung (Verpartnerung, Investor ...). Der Freefloat war früher ja auch wesentlich enger, aber institutionelle Investoren haben ihren Anteil abgebaut. Börse handelt die Zukunft, aber die muss auch erst einmal durch steigende Erlöse aufgezeigt werden.

Das ist nur meine Meinung und ich liege nicht immer richtig!
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion oli25
oli25:

Hier brauchts etwas Geduld...

 
22.11.16 12:26
aber ich denke Sygnis ist auf einem guten Weg.

Und hier kanns manchmal ziemlich flott gehen.....
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Udis
Udis:

Atempause

 
22.11.16 13:36
Luft holen ist heute angesagt, Der damit verbundene Kursrückgang ist ein normaler Vorgang,.warten wir ab, wie lange die Pause dauert. Ich rechne mit einer Dauer von ca. einer Woche, sobald positive Nachtichten bekannt werden sollten, wid der Zug wieder Fahrt aufnehmen und in Richtung 2 Euro.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Sygnis
Sygnis:

Zahlen Q3/2016

 
23.11.16 20:24
Anbei noch zu den Q3 Zahlen von der Sygnis Homepage.
Die Umsatzvervielfachung muss man erst mal schaffen
(Verkleinert auf 61%) vergrößern
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion 954347
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Udis
Udis:

Sygniskurs so wie erwartet!

 
24.11.16 14:22
Ich htte ihn bei 1,20 erwartet,den haben wir nun und ich schätze, er wird sich erstmal dort halten. Wenn jedoch weiter gute Meldungen ihre Runde machebm wird sich der Zug mit Hochdruck auf die 1,80 auf den Weg machen.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Glockenspiel
Glockenspiel:

@Udis

 
24.11.16 14:44
Also ehrlich, in der Tat wieder mal eine Lachnummer wenn man schon wieder 50% des Kursanstiegs verloren hat. Zudem, es wieder noch weiter abwärts gehen, macht euch keine Illusionen.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Udis
Udis:

Lachnummer?

 
25.11.16 14:54
Solchbe Kursabstiegsaussetzer sind doch der Normalfakk, Viele sahen Sygvis noch vor Kurzem als klareb Pennystockkandidaten, yon 1,20 Kursen wagten die nicht zu träunen, Wenn nun nach der Kursexplosiom der ´Kurs um 50% fäjjt, sich aber um die 1,20 hält, kann ich doch wafrlich danit zufrieden sein-
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion leonardo50618
leonardo50618:

News

 
28.11.16 08:45
SYGNIS AG stärkt Portfolio im Bereich Proteomik durch zwei Patente in Europa und China
Montag, 28.11.2016 08:35

   

Kurse ▼
DGAP-News: SYGNIS AG / Schlagwort(e): Patent
SYGNIS AG stärkt Portfolio im Bereich Proteomik durch zwei Patente in Europa
und China

28.11.2016 / 08:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


--------------------------------------------------


Pressemitteilung
SYGNIS AG stärkt Portfolio im Bereich Proteomik durch zwei Patente in
Europa und China
  - Gewährte Patente bestätigen Innovation und Neuheit der Proteomik-
    Produktpalette

  - Erhöhte Attraktivität für OEM-Deals und nicht-exklusive Lizenzgeschäfte

  - Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Unterstützung des Wachstums
Madrid, Spanien und Heidelberg, 28. November 2016 - SYGNIS AG (Frankfurt:
LIO1; ISIN: DE000A1RFM03; Prime Standard) gab heute den Erhalt eines
breiten Patentschutzes in Europa und China bekannt.

Das Patent mit dem Titel "Verfahren und Kits zur Proteinfaltung in
Gegenwart von linearen oder verzweigten Zuckerpolymeren", das vom
Europäischen Patentamt (European Patent Office, EPO) gewährt wurde, deckt
die NVoy-Technologie von SYGNIS für den Einsatz in
Proteinfaltungsanwendungen ab. Proteine benötigen eine spezifische
dreidimensionale Struktur, um funktionell zu sein. Wenn interessante
Proteine, beispielsweise bei proteinbasierten Medikamenten, in Wirtszellen
exprimiert werden, aggregieren sie oft oder sind falsch gefaltet. Die Nvoy-

Technologie verwendet einen neuartigen Typ amphipathischer Polymere, die
die Proteine gegen Aggregation schützen und die Faltung in funktionelle
Proteine unterstützen.

Das Patent, das vom Staatlichen Amt für geistiges Eigentum der
Volksrepublik China (State Intellectual Property Office, SIPO) mit dem
Titel "Proteindetektionsreagenzien und Methoden mit Farbstoffen und
Dextrinen" erteilt wurde, umfasst Proteinnachweisverfahren. Da Proteine für
das bloße Auge unsichtbar sind, benötigen Forscher oft eine akkurate
Visualisierung und Quantifizierung dieser Moleküle. SYGNIS bietet
Proteomik-Produkte wie InstantBlue und Bradford Ultra, die eine schnelle
und genaue visuelle Detektion und Quantifizierung von Proteinen
ermöglichen. Diese Produkte sind weltweit durch Patente geschützt.

Dr. Heikki Lanckriet, Co-CEO und CSO von SYGNIS, sagte: "Diese neuen
Patente bestätigen die Innovation und Neuheit des Produktspektrums von
SYGNIS. Die breite Patentabdeckung für unsere Produkte verschafft dem
Unternehmen einen klaren Wettbewerbsvorteil, der dazu beitragen wird, die
weltweite Expansion von SYGNIS und das damit verbundene Wachstum bei
Vertrieb und Umsatz zu erleichtern."

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
SYGNIS AG                         MC Services AG
Pilar de la Huerta                Raimund Gabriel
Co-CEO/CFO                        Managing Partner
Tel.: +34 91 192 36 50            Tel.: +49 89 210228 0
Email: pdelahuerta@sygnis.com     Email: raimund.gabriel@mc-services.eu

Über SYGNIS AG: www.sygnis.com

Die SYGNIS AG ist spezialisiert auf die Entwicklung und Vermarktung von
proprietären Technologien und bietet eine breite Palette verschiedener
kommerzieller Produkte, die die wichtigsten Herausforderungen in der
Molekularbiologie adressiert. Mit dem Erwerb der Expedeon Holdings, Ltd.
mit Sitz in Cambridge, Großbritannien, hat SYGNIS sein Produktportfolio um
den Bereich Proteomik ergänzt. Durch diese bedeutende Erweiterung des
Produktportfolios deckt SYGNIS nun den gesamten Arbeitsprozess der
Molekularbiologie ab. Die Produkte werden direkt als auch durch
verschiedene Partner in Europa, den USA und Asien vertrieben. Die SYGNIS AG
hat Niederlassungen in Deutschland, Spanien und Großbritannien,
Produktionsstätten in Großbritannien und den USA sowie
Vertriebsniederlassungen in Asien. SYGNIS AG ist im Prime Standard der
Deutschen Börse in Frankfurt (Ticker: LIO1; ISIN: DE000A1RFM03) gelistet.

### Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen, bei denen es
sich weder um ausgewiesene finanzielle Ergebnisse noch um andere
historische Daten handelt, sind vorausblickender Natur. Es geht dabei
insbesondere um Prognosen künftiger Ereignisse, Trends, Pläne oder Ziele.
Solche Aussagen sind nicht als absolut gesichert zu betrachten, da sie
naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen
und durch andere Faktoren beeinflusst werden können, in deren Folge die
tatsächlichen Ergebnisse und die Pläne und Ziele der SYGNIS wesentlich von
den getroffenen oder implizierten prognostischen Aussagen abweichen können.
SYGNIS verpflichtet sich nicht, diese Aussagen öffentlich zu aktualisieren
oder zu revidieren, weder im Lichte neuer Informationen, künftiger
Ereignisse noch aus anderen Gründen. ###

--------------------------------------------------


28.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de


--------------------------------------------------

   
Sprache:        Deutsch                                              
   Unternehmen:    SYGNIS AG                                            
                   Waldhofer Str. 104                                    
                   69123 Heidelberg                                      
                   Deutschland                                          
   Telefon:        +49 (0) 6221 3540 125                                
   Fax:            +49 (0) 6221 3540 127                                
   E-Mail:         investors@sygnis.com                                  
   Internet:       www.sygnis.com                                        
   ISIN:           DE000A1RFM03                                          
   WKN:            A1RFM0                                                
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);      
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,  
                   Stuttgart, Tradegate Exchange                        
   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
 
--------------------------------------------------


524443 28.11.2016

Kurse
Sygnis 1,229 € 0,00%
Sygnis Realtime-Chart

Weitere Themen

08:30 Uhr
Aktien Frankfurt Ausblick: Moderate Verluste - Anleger bleiben vorsichtig

07:39 Uhr
dpa-​AFX Börsentag auf einen Blick: Hängepartie setzt sich fort
P
05:40 Uhr
ROUNDUP: Lufthansa-​Piloten streiken am Dienstag und Mittwoch erneut

27.11.16
ROUNDUP: Lufthansa-​Piloten streiken am Dienstag und Mittwoch erneut

27.11.16
ROUNDUP: Streikpause der Lufthansa-​Piloten - keine Einigung in Sicht

27.11.16
Streikpause der Lufthansa-​Piloten - Dennoch 35 Flugausfälle
Weitere Themen »
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion clint65
clint65:

Sygnis bringt es heute sogar

 
28.11.16 13:44
auf die Börsenseite der Tagesschau!
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion 22235317
Kommt es zur Regierungskrise in Italien? Und dann zu einer neuen Euro-Krise? Zu viele Fragen, der Dax taucht ins Minus.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion oli25
oli25:

News zu TruePrime

2
29.11.16 17:18
www.comdirect.de/inf/aktien/detail/...1&NEWS_CATEGORY=EWF
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion paioneer
paioneer:

oli25...

 
30.11.16 13:34
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Udis
Udis:

Nun möge der Zug ins rollen. geraten.

 
01.12.16 16:56
Wer weiß, wieso ich recht intensiv auf Sygnis setze, Ich hofffe, es ist nicht die Verliererseite war, die da Oberhand bei meinem Handeln gewonnen hat, Doch ich hatte mit der Wilex Aktie 20 % plus gemacht und da mit ein Spatz in der Habd lieber ist, als die Taube auf dem Dache, habe ich mir mit dem Gro0teil der Summe weitere Sygnis Aktien ins Depot geholt.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion oli25
oli25:

@Udis: Der Newsflow passt seit einiger Zeit...

 
01.12.16 17:53
...wird Zeit das die Aktie mal aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion oli25
oli25:

ein tragfähiger Boden...

 
01.12.16 19:11
...bei 1,20 wäre schonmal ein Anfang
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Udis
Udis:

Bin gespannt!

 
02.12.16 09:16
Noch war der Verkauf richtig, wenn sich der Kurs bei Sygnis in die richtige Richtung in Bewegung setzen würde, wäre mein gestriges handeln ein guter Schachzug gewesen.Doch noch steht der Zug. Mit Spannung erwarte ich die Daten im Verlauf des Tage,
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Udis
Udis:

Der Zuj ruckelt an!

 
02.12.16 21:01
Mein Traum nähert sich der Wirklichkeit. Scheinbar hat sich Sygnis gefangen, un Frabkfurt liegt der Kurd bei 1,20. Wenn es so weitergeht, habe ich alles richtig gemacht, Ich bin zwar nur ein Kleinanlegerm doch auch uber kleine Gewinne kann ich mich noch närrisch freuen.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Sygnis

Charttechnik Sygnis

 
Derzeit weilen wir um die 30 Tages Linie bei 1,21. Die 90 Tages Linie ist bei 1,25-1,26, wobei die 200 Tages-Linie immer näher rückt (1,35-1,36).
Würden wir dies deutlich nach oben durchbrechen, dürfte es schnell nach oben gehen.

Auch müssten wir aus dem 1-jährigen Abwärtstrend nach oben ausgebrochen sein. Nachdem starken Rücksetzter am 15.11.2016 zeigt der Kurs charttechnisch ebenfalls nach oben.

Morgen, 07.12.2016 ist die Kapitalmarkt-Konferenz in München und GBC, welche Sygnis auch begleitet, dürfte die nächsten Tage sicherlich auch einen neuen Bericht bzw. eine neue Studie zu Sygnis abgeben. Vielleicht erfahren wir hier einige Neuigkeiten. Evtl. erhalten wir auch einen neuen Analysten Report von Edison.

Auch werden sicherlich einige Anleger die positiven Erwartungen (höherer Umsatz, bei nahezu oder ausgeglichenem Ergebnis für 2017) die Aktie in den Focus nehmen.

Seite: Übersicht ... 135 136 137 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Sygnis Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
20 3.416 Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion minesfan Sygnis 06.12.16 21:19
3 183 Sygnis geht voran ! Bodman Profitgier 04.10.16 18:56
    Löschung cyberhd   24.07.15 11:08
3 157 Wüßte gerne was Herr Hopp dazu sagt. Weltenbummler paioneer 16.04.14 17:01
  6 Löschung Weltenbummler Weltenbummler 08.03.12 17:37