Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 148 149 150 1 2 3 4 ...

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

Beiträge: 3.733
Zugriffe: 492.370 / Heute: 173
Sygnis 1,65 € +2,48% Perf. seit Threadbeginn:   -97,01%
 
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion minesfan
minesfan:

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

20
02.03.07 14:51
#1
Sygnis Pharma AG (WKN: 50 43 50)

früher Lion Bioscience hat die Wirkstoffforschung zwar aufgegeben, macht jetzt aber nach einer Komplettsanierung und Umorientierung in Beteiligungen.
Wichtige Pharmazeutika sind kurz vor Produktion.
Einfach verfolgen, ich denke hier sind bis 2008 zweistellige Kurse möglich!!

Neueste Nachricht:

SYGNIS Pharma AG auf Kurs


Heidelberg (ots) - Die Geschäftsentwicklung der SYGNIS Pharma AG
verläuft auch im 3. Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007 planmäßig.
Das Unternehmen, das Medikamente und Wirkstoffe zur Behandlung von
Erkrankungen des Zentralen Nervensystems (ZNS) entwickelt, erwartet
noch im ersten Kalender-Halbjahr 2007 den erfolgreichen Abschluss der
klinischen Phase 2a für sein Produkt AX200, das für die Behandlung
des Schlaganfalls entwickelt wird.

Die SYGNIS Pharma AG, die früher als LION bioscience AG firmierte
und den operativen Geschäftsbetrieb der BASF-Tochter Axaron
Bioscience AG übernommen hat, weist im Konzernabschluss für die
ersten 9 Monate des Geschäftsjahr 2006/07 per 31. Dezember 2006 einen
Umsatz von rund 0,1 Millionen Euro und ein negatives Ergebnis von
rund 2,9 Millionen Euro aus. Das negative Ergebnis im dritten Quartal
des Geschäftsjahres 2006/2007 betrug ca. 2,5 Millionen Euro. Das
Quartalsergebnis ist neben den laufenden Ausgaben für die
Medikamentenentwicklung stark durch Einmaleffekte geprägt, die aus
Nebenkosten der am 28. September 2006 abgeschlossenen Transaktion
resultieren. Die Gesellschaft hat für die erworbenen
Vermögensgegenstände und Schulden eine vorläufige Kaufpreisallokation
gemäß IFRS 3 durchgeführt.

Die Liquidität der SYGNIS Pharma AG beträgt per 31. Dezember 2006

ca. 28,8 Millionen Euro. Zu Beginn des Geschäftsjahres am 1. April
2006 war die damalige LION bioscience AG mit einer Liquidität von ca.
23,4 Millionen gestartet.

Für das angelaufene vierte Quartal des Geschäftsjahres 2006/07
geht der Vorstand weiterhin von einer planmäßig verlaufenden
Weiterentwicklung aus.

Den Zwischenbericht für die ersten 9 Monate des Geschäftsjahres
2006/07 finden Sie auf unserer Website unter www.sygnis.de.


Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen, bei
denen es sich weder um ausgewiesene finanzielle Ergebnisse noch um
andere historische Daten handelt, sind vorausblickender Natur. Es
geht dabei insbesondere um Prognosen künftiger Ereignisse, Trends,
Pläne oder Ziele. Solche Aussagen sind nicht als absolut gesichert zu
betrachten, da sie naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken und
Unwägbarkeiten unterliegen und durch andere Faktoren beeinflusst
werden können, in deren Folge die tatsächlichen Ergebnisse und die
Pläne und Ziele der SYGNIS wesentlich von den getroffenen oder
implizierten prognostischen Aussagen abweichen können. SYGNIS
verpflichtet sich nicht, diese Aussagen öffentlich zu aktualisieren
oder zu revidieren, weder im Lichte neuer Informationen, künftiger
Ereignisse noch aus anderen Gründen.

Originaltext: SYGNIS Pharma AG
3.707 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 148 149 150 1 2 3 4 ...


Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion stksat|229004037
stksat|229004.:

nur dass jetzt auf einmal das Handelsvolumen....

 
14.02.17 13:10
...deutlich höher ist als früher. Wenn nun bei 1,70 EUR der Boden gefunden wird, spricht nichts gegen eine Rückkehr zur 2. Dann im April noch halbwegs gute Zahlen dazu und die Sache läuft :-)  
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Technologe06
Technologe06:

Ja genau

 
14.02.17 13:43
@Schorsch06
Obwohl sarkastisch von Dir ,spiegelt das genau die Lage wieder die gerade besteht.Klar ist auch das die Stimmung von den Rakenleuten und allen die sehr schnell Geld verdienen wollten immer schlechter werden wird.Bis April weiß keiner wie es gerade mit den Verkäufen aussieht und es kann ein Fiasko werden oder eine Positive Überraschung kommen.Bis dahin wird es zwischen 1-2 Euro auf und ab gehen.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion BigBen2013
BigBen2013:

Nichts passiert außer paar gewinnmit..nachüber100%

 
14.02.17 16:00

Nach über 100% steigerung vom tief, darf sygnis  auch mal 10-30% korrigieren.
die letzten monate kamen nur positive nachrichten, umsatzsteigerung300%, patentanmeldungen, innovative einzigartige produkte mit blogbaster potential✌️
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion BigBen2013
BigBen2013:

Nichts passiert außer paar gewinnmit..nachüber100%

 
14.02.17 16:04

Nach über 100% steigerung vom tief, darf sygnis  auch mal 10-30% korrigieren.
die letzten monate kamen nur positive nachrichten, umsatzsteigerung300%, patentanmeldungen, innovative einzigartige produkte mit blogbaster potential✌️
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion BigBen2013
BigBen2013:

hier der anhang...vom anfang...;@)

 
14.02.17 16:08
mit blogbaster potential✌️
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion BigBen2013
BigBen2013:

Jetzt aber....

 
14.02.17 16:11

Nach über 100% steigerung vom tief, darf sygnis  auch mal 10-30% korrigieren.
die letzten monate kamen nur positive nachrichten, umsatzsteigerung300%, patentanmeldungen, innovative einzigartige produkte mit blogbaster potential, übernahme vom profitablem unternehmen mit vertrieb & zugang in die usa....neue service plattform....
das volumen an gehandelten aktien ist mehr als gut gestiegen, das wird für big money umso begehrter....ein neuer impuls für den kurs mit guten nachrichten bis zu den zahlen wird kommen....!....lg

02.02.2017 (www.4investors.de) - Das Biotechunternehmen Sygnis startet mit dem Vertrieb der Bioinformatik-Serviceplattform TrueHelix. „Der erste auf der TrueHelix-Plattform basierende Dienst ist TruePure, ein Bioinformatik-Tool, das Proben auf Reinheit und mögliche Kontaminationen überprüft, was bei NGS-Workflows ein zentrales Problem darstellt“, kündigt das deutsch-spanische Unternehmen am Donnerstag an. - See more at: www.4investors.de/php_fe/...amp;ID=110710#sthash.SkO3MQ9k.dpuf
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion w.k.walter
w.k.walter:

Guten Morgen

 
15.02.17 09:06
Welche Produkte mit Blockbuster-Potential meinst Du?
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Dew Diligence
Dew Diligence:

Dass Sygnis Fortschritte macht,

 
15.02.17 09:46
insbesondere bei Marketing und Vertrieb, ist nicht zu übersehen, aber dafür hat man ja auch die Aktionäre im letzten Jahr stark bluten lassen, um die Akquisition von Hesperion überhaupt zu ermöglichen. Mir fehlt immer noch der Nachweis, dass sich die Sache am Ende für die Sygnis Altaktionäre gelohnt hat. Eine Vertriebs-Kooperation wäre vermutlich die bessere Lösung gewesen. Ich habe ja hier schon mehrfach die Frage gestellt, wann der Lock-Up für die Hesperion Anteilseigner ausläuft bzw. ausgelaufen ist. Die haben ihre Stücke im Juli 2016 für 1,10 € bekommen. Wenn man sich die Währungsentwicklung GBP vs Euro seitdem anschaut, dann versteht man, dass die bereits jetzt ihren Schnitt gemacht haben dürften, auch ohne Performance der Aktie. Warum der CEO vor diesem Hintergrund Aktien verleiht, verstehe ich auch nicht, würde es aber gern. Das Ganze hat jedenfalls ein 'Geschmäckle'    
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Technologe06
Technologe06:

Was

 
15.02.17 10:15
für ein Desaster!Das ist keine Korrektur mehr sondern wie schon so oft realisieren die sogenannten starken Hände das Sie verarscht worden sind.Ich mag gar nicht dran denken wenn die Aktienmärkte mal kräftiger korrigieren.Dann ist bei dieser Luftpumpe Panik angesagt.So und nun kann gemeckert werden.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion dilemma07
dilemma07:

Das Bollingerband auf 1 Jahreschart = 1,57xEuro

 
15.02.17 12:07
wurde erreicht. Ich bin gespannt ob dieser Wert die Untergrenze der Korrektur darstellt
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Ditma
Ditma:

Lock up

 
15.02.17 12:37
@Dew Dilligence-im folgenden die Daten zum Lock Up. Findest Du auch im Wertpapierprospekt auf der Sygnis-Seite

Theoretisch können schon seit dem 30.09.16 die ersten Pakete verkauft werden, aus der Gruppe B kommen die ersten per 01.01.17 dazu. Macht ein derzeitiges Gesamtvolumen der neuen Gesellschafter von 2.3 Mio. Aktien wenn ich mich nicht verrechnet habe.

Glaue persönlich nicht das die neuen Gesellschafter auf ein mal am Absprung interessiert sind, Ausnhamen mal ausgenommen. Das dürfte aber nicht den Kursverfall ausgelöst haben. Die Aktie ist mal eben mit heißer Luft, guten Ansätzen und Hoffnung um ca. 100 % hoch gegangen, keine wesentlichen News zur Wirtschafts- und Ertragslage und Zack gibts ne Korrektur. zuerst die die genug Gewinn gemacht haben durch einen vernünftigen Einstiegszeitpunkt, dann die endlich wieder auf 0 sind, dann die die Schiss haben wieder auf 1,20 zu fallen und wen freuts???Die die reinwolle und das ganze noch mal von oben anschieben. Geht ja immer noch ein bissl günstiger.Ohne News ja auch nicht unlogisch bei Marktenge. Dazu kommen sicherlich auch wieder Aktionen einiger Investoren,die mit div.Maßnahmen versuchen den Kurs zu drücken um noch mal günstig reinzukommen, jetzt wo die abgezockten das Feld fluchtartig verlassen bietete sich das ja auch mehr als an. Es kommt einzig und allein auf die Zahlen im April an, oder auf  Hinweise zu selbigen . Ohne wird das weiterhin ein Spielball der dicken Fische, potentieller Investoren und der Flachpfeifen sein , die sich das schnelle Geld erhoffen.
Warum der CEO die Aktien verliehen hat würde mich auch interessieren! Vielleicht kommt ja noch mal ne gescheite belegbare Antwort.

Glaube trotz allem an Sygnis und werde erwarte im April und Mai (I.Quartalszahlen) bestätigt zu werden.


E.5
Person oder Gesell-
schaft, welche Aktien
anbietet
Die beteiligten Parteien
von Lock-Up/Lock-In
Vereinbarungen und
die Lock-Up/Lock-In-
Frist
Die  Neuen  Aktien  werden  von  der  Emittentin  und  als  Finanzinter-
mediär für die Emittentin von der Small & Mid Cap Investmentbank
AG als Bezugsstelle angeboten.
Hinsichtlich  6.932.152  bereits  bestehender  Aktien  an  der  SYGNIS
AG  haben  sich  die  Aktionäre  dievini  (1.146.950 Aktien),  Genetrix
S.L.  (5.112.962 Aktien)  und  Veriphi  S.L.  (672.240 Aktien)  in  einer
Lock-Up-Vereinbarung  verpflichtet,  ihre  Aktien  der  Emittentin  vo-
rübergehend  nicht  zu  veräußern.  Die  Lock-Up-Verpflichtung  gilt
zunächst  für  den  Zeitraum  bis  einschließlich  27. Dezember  2016.
Nach diesen ersten sechs  Monaten, kann jede Partei der Lock-Up-
Vereinbarung  bis  zu  25 %  ihrer  bei  Abschluss  der  Vereinbarung
gehaltenen Lock-Up-Aktien verkaufen, nach weiteren drei Monaten
50 %, nach einem weiteren Quartal 75 %. 1,5 Jahre nach Abschluss
der Vereinbarung endet die Lock-Up Verpflichtung vollständig.
Expedeon-Anteilseigner,  die  im  Zuge  der  Sachkapitalerhöhung  zu-
sammen  13.000.689  Neue  Aktien  der  SYGNIS  AG  erwerben  kön-
nen, haben ihre Expedeon-Anteile zwecks Abwicklung der Einbrin-
gung treuhänderisch an die Birketts LLP übertragen und sich dieser
gegenüber in Umsetzung eines zwischen der SYGNIS AG und der
Birketts
LLP
geschlossenen
Zeichnungsvorvertrags
(„
Pre-
Subscription  Agreement
“)  verpflichtet,  vorübergehend  nicht  über
- 26 -
ihre  Neuen  Aktien  der  Emittentin  zu  verfügen,  und  zwar  gilt  die
Lock-In-Verpflichtung für drei unterschiedliche Gruppen von Neuen
Aktien jeweils unterschiedlich lange:
A)   für  die
Gruppe  A
der  Neu-Aktionäre  Alpenfels  Family  Trust
(2.783.390  Neue  Aktien),  Daniel  Jones  (772.732  Neue  Aktien)
und   Heikki   Lanckriet   (1.478.162   Neue   Aktien)   (zusammen
5.034.284 Neue Aktien) gilt die Lock-In-Verpflichtung bis 30. Ju-
ni 2017. Danach kann jede Partei stufenweise einen wachsen-
den Prozentsatz ihrer Neuen Aktien verkaufen, und zwar

ab  1.  Juli
2017    bis zu 20 %,

ab  1.  Oktober   2017    bis zu 40 %,

ab  1.  Januar
2018    bis zu 60 %, und

ab  1.  April
2018    bis zu 80 %

ab  1. Juli
2018    100 %.
B)   für die
Gruppe B
der Neu-Aktionäre Sarah Roth, Tim McCarthy,
Trevor Jarman, Peter De Busschere, Frans De Busschere, San-
te Health Ventures I LP, Brenn-Cogen Trust und Fernandez
Trust zu erwerbenden Neuen SYGNIS-Aktien (insgesamt
6.195.262 Neue Aktien) gilt die Lock-In-Verpflichtung bis 31.
Dezember 2016. Danach kann jede Partei stufenweise einen
wachsenden Prozentsatz ihrer Neuen Aktien verkaufen, und
zwar

ab  1.  Januar
2017    bis zu 20 %,

ab  1.  April
2017    bis zu 40 %,

ab  1.  Juli
2017    bis zu 60 %, und

ab  1.  Oktober   2017    bis zu 80 %.

ab  1. Januar
2018    100%.
C)   für die
Gruppe C
der Neu-Aktionäre Allan Coxon, Jenny Breton,
John  Hancock,  Memphis  Biomed  Ventures  II  LP,  Nigel  Row-
botham,  Southern  Appalachian  Fund  LP,  Toby  Wilson  Water-
worth  und  Trust  for  Lisa  Lanckriet  (insgesamt  1.771.143  Neue
Aktien) gilt: Es kann jede Partei stufenweise einen wachsenden
Prozentsatz ihrer jeweiligen Neuen Aktien verkaufen, und zwar

bis  30. Sept.
2016    bis zu 20 %,

ab  1.  Oktober   2016    bis zu 40 %,

ab  1.  Januar
2017    bis zu 60 %, und

ab  1.  April
2017    bis zu 80 %

ab  1. Juli
2017    100 %.
Sowohl  die  Lock-Up-Vereinbarung  hinsichtlich  6.932.152  bereits
bestehender  Aktien  an  der  SYGNIS  AG  als  auch  die  Lock-In-
- 27 -
Verpflichtung bzgl. insgesamt 13.000.689 Neuer Aktien der SYGNIS
AG sehen bestimmte Ausnahmen für außerbörsliche Transaktionen
vor.
E.6
Verwässerung
W
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Buntspecht53
Buntspecht53:

Fragt doch einfach per E-Mail in der Pressestelle

 
15.02.17 14:39
von SYGNIS nach, wegen der verliehenen Aktien, dann wisst ihr es.
Buntspecht
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion holy
holy:

super Skiurlaub

 
16.02.17 03:17
(Verkleinert auf 57%) vergrößern
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion 971957
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Buntspecht53
Buntspecht53:

ja nee tolle Abfahrtspiste ist das schon

 
16.02.17 06:51
Buntspecht
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion paioneer
paioneer:

und nun sind wir unten...

 
16.02.17 10:50
und steigen wieder in die seilbahn ein...alles gut...
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion leonardo50618
leonardo50618:

Und viele laufen hinterher

 
16.02.17 10:54
Die Aktie ist und bleibt interessant  
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion OTF_
OTF_:

Sowohl absolute Peakhöhe als auch Hub nimmt ab

 
16.02.17 11:00
wer hier noch was verdienen will muß auf den nächsten Peak warten, vielleicht von 0,50 auf 1€
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Buntspecht53
Buntspecht53:

Die Welt ist voller Witzbolde

 
16.02.17 11:49
Buntspecht
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion paioneer
paioneer:

buntspecht...

 
16.02.17 11:59
recht hat otf schon, wenn man rein nach der charttechnik geht und ganz emotionslos und nüchtern analysiert, sind wir wieder abgeprallt und würden sicher irgendwann ein neues atl ausbilden, wenn da nicht die fundamentals irgendwann dagegen sprechen und auf diese hoffen wir ja alle, die an den wert glauben. sollte das zahlenwerk weiterhin keine signifikante verbesserung aufweisen, dann werden wir deutlicher abschmieren, als es uns lieb ist. pennystock lässt grüssen...  
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Schorsch06
Schorsch06:

Interessant, aber sicher

 
16.02.17 19:01
seit 2 Jahren dabei. Neue Produkte und Gott sei dank haben die jetzt 2 Firmen die mit Vertrieb eine Ahnung haben und die Produkte am Markt bringen und auch Verkaufen. H. Dr. Lankriet denke ich wird das schon meistern, nur was er mit den 500 000 Aktien gemacht hat weis ich auch noch nicht. Entweder ich verliere oder ich gewinne. Wie auch immer, wir werden sehen.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Taylor1
Taylor1:

ich sehe die 5 auf charts:D

 
16.02.17 21:46
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion InterHorst
InterHorst:

vor dem we hoch

 
17.02.17 17:01
Geht erst mal wieder hoch  
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion oli25
oli25:

Gutes Zeichen

 
17.02.17 17:59
Hoffe die Konsolidierung ist vorbei und die Nervösen erstmal raus.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion BigBen2013
BigBen2013:

big picture's sagt es könnte wieder los gehen....

 
21.02.17 10:11
moin,

chart schaut nach erneutem ausbruch aus, erstes ziel in der nächsten zeit das obb bei 2,12€....
we will see....lg
(Verkleinert auf 29%) vergrößern
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion 972997
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Excellence

es hat sich ein schönes W gebildet

 
jetzt könnte jetzt drehen und das W vollenden, schaun mer mal!
Wenn nicht dann Richtung 1,50 denke ich.

Seite: Übersicht ... 148 149 150 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Sygnis Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
20 3.732 Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion minesfan Excellence 24.02.17 11:00
  2 Löschung Lordnash767 ripper 27.01.17 12:17
    Warteschleife Dölauer   02.01.17 20:15
    Löschung BigBen2013   09.12.16 13:14
3 183 Sygnis geht voran ! Bodman Profitgier 04.10.16 18:56