Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 170 171 172 1 2 3 4 ...

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

Beiträge: 4.286
Zugriffe: 676.299 / Heute: 324
Sygnis 1,594 € +0,25% Perf. seit Threadbeginn:   -97,11%
 
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion minesfan
minesfan:

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

20
02.03.07 14:51
#1
Sygnis Pharma AG (WKN: 50 43 50)

früher Lion Bioscience hat die Wirkstoffforschung zwar aufgegeben, macht jetzt aber nach einer Komplettsanierung und Umorientierung in Beteiligungen.
Wichtige Pharmazeutika sind kurz vor Produktion.
Einfach verfolgen, ich denke hier sind bis 2008 zweistellige Kurse möglich!!

Neueste Nachricht:

SYGNIS Pharma AG auf Kurs


Heidelberg (ots) - Die Geschäftsentwicklung der SYGNIS Pharma AG
verläuft auch im 3. Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007 planmäßig.
Das Unternehmen, das Medikamente und Wirkstoffe zur Behandlung von
Erkrankungen des Zentralen Nervensystems (ZNS) entwickelt, erwartet
noch im ersten Kalender-Halbjahr 2007 den erfolgreichen Abschluss der
klinischen Phase 2a für sein Produkt AX200, das für die Behandlung
des Schlaganfalls entwickelt wird.

Die SYGNIS Pharma AG, die früher als LION bioscience AG firmierte
und den operativen Geschäftsbetrieb der BASF-Tochter Axaron
Bioscience AG übernommen hat, weist im Konzernabschluss für die
ersten 9 Monate des Geschäftsjahr 2006/07 per 31. Dezember 2006 einen
Umsatz von rund 0,1 Millionen Euro und ein negatives Ergebnis von
rund 2,9 Millionen Euro aus. Das negative Ergebnis im dritten Quartal
des Geschäftsjahres 2006/2007 betrug ca. 2,5 Millionen Euro. Das
Quartalsergebnis ist neben den laufenden Ausgaben für die
Medikamentenentwicklung stark durch Einmaleffekte geprägt, die aus
Nebenkosten der am 28. September 2006 abgeschlossenen Transaktion
resultieren. Die Gesellschaft hat für die erworbenen
Vermögensgegenstände und Schulden eine vorläufige Kaufpreisallokation
gemäß IFRS 3 durchgeführt.

Die Liquidität der SYGNIS Pharma AG beträgt per 31. Dezember 2006

ca. 28,8 Millionen Euro. Zu Beginn des Geschäftsjahres am 1. April
2006 war die damalige LION bioscience AG mit einer Liquidität von ca.
23,4 Millionen gestartet.

Für das angelaufene vierte Quartal des Geschäftsjahres 2006/07
geht der Vorstand weiterhin von einer planmäßig verlaufenden
Weiterentwicklung aus.

Den Zwischenbericht für die ersten 9 Monate des Geschäftsjahres
2006/07 finden Sie auf unserer Website unter www.sygnis.de.


Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen, bei
denen es sich weder um ausgewiesene finanzielle Ergebnisse noch um
andere historische Daten handelt, sind vorausblickender Natur. Es
geht dabei insbesondere um Prognosen künftiger Ereignisse, Trends,
Pläne oder Ziele. Solche Aussagen sind nicht als absolut gesichert zu
betrachten, da sie naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken und
Unwägbarkeiten unterliegen und durch andere Faktoren beeinflusst
werden können, in deren Folge die tatsächlichen Ergebnisse und die
Pläne und Ziele der SYGNIS wesentlich von den getroffenen oder
implizierten prognostischen Aussagen abweichen können. SYGNIS
verpflichtet sich nicht, diese Aussagen öffentlich zu aktualisieren
oder zu revidieren, weder im Lichte neuer Informationen, künftiger
Ereignisse noch aus anderen Gründen.

Originaltext: SYGNIS Pharma AG
4.260 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 170 171 172 1 2 3 4 ...


Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion w.k.walter
w.k.walter:

Bin ab heute auch dabei

 
27.11.17 12:52
nachdem der Vorstand zugeschlagen hat.     595395,12 EUR
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Renegade 71
Renegade 71:

vorstand

 
27.11.17 13:34
soviel hat der Vorstand investiert?  
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion w.k.walter
w.k.walter:

Veröffentlichung am 16.11.

 
27.11.17 14:31
Erwerb von Aktien durch Sachausschüttung
Siehe: www.dgap.de/dgap/News/director_dealings
Wenn das kein Hinweis auf kommende Kurse ist...
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Erik1994
Erik1994:

Nur gute Nachrichten,

 
29.11.17 13:59
aber irgendwie fehlt die Zündung...
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion JAM_JOYCE
JAM_JOYCE:

ja hier ist geduld gefragt

 
29.11.17 18:42
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion elmario1
elmario1:

Liefervereinbarung mit US Biological

 
30.11.17 08:21
www.bionity.com/de/news/165909/...logical.html?WT.mc_id=ca0067
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Swilli
Swilli:

Die Firmenübernahme

 
30.11.17 14:00
macht Sygnis richtig gut, wenn im letzten Quartal auch noch ein Gewinn raus kommt, ist bei zusätzlich steigenden Umsätzen eine irre Kursexplosion zu erwarten. Habe am 29.11.gekauft und meine Bekannten und Verwandten auf meinen Rat hin auch. Wenns so läuft wie geplant, im Sommer  geschätzte 3€ +, und auf 3-Jahressicht 10€sehr gut möglich. Aktuell bomben Turnarround-Situatinon!!
Kaufen
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion SteffN
SteffN:

schon gut möglich

 
30.11.17 14:21
Zumindest scheint es etwas unsinnig, dass im Sommer die Kurse bei >1,80€ lagen und jetzt nach doch einigen guten Nachrichten noch um die 1,60€ hängen.

Das Einzige, was mich nicht ganz soooo positiv stimmt sind einige Fachartikel die jetzt im Herbst veröffentlicht worden in denen die Produkte von Sygnis im Vergleich nicht ganz so gut abgeschnitten haben.

Ich hoffe trotzdem in absehbarer Zeit auf die 2€ Marke (vllt. nach den Q4 Zahlen).
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion JOtheViper
JOtheViper:

Moin Zusammen

 
30.11.17 14:33
Ich bin jetzt mit im Boot! Der Chart sieht gut aus. Erste Position bei 1.60 EUR! Kursziel ebenfalls 3,00 - 3,30 EUR. Auf ein gutes Gelingen.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Borsobull
Borsobull:

Hallo zusammen,

 
03.12.17 13:21
war 2015 schon einmal investiert, damals leider mit Verlust raus, da ich wirklich den Glauben verloren hatte! Beschäftige mich nun seit einiger Zeit wieder mit Sygnis und überlege wieder zu investieren, da ich wie auch schon damals Vertrauen in die Produkte hatte, allerdings nicht mehr an den Vertieb und das Marketing.
Was auch immer ein gutes Zeichnen ist, ist wenn der eigene Vorstand investiert, das schafft Vertauen, denn sie glauben an ihr Unternehmen.

Bin auch der Meinung wie meine Vorschreiber das nach guten Q4 Zahlen und weiteren Liefervereinbarungen viel Luft nach oben ist.
Aktuell schaut es sehr nach Kursdrückerei aus, jetzt stellt sich die Frage nach dem Warum?!

Wie sind eure Meinungen dazu?
Scheinchendrückerei von L&S oder vielleicht Investoren die billg reinwollen?

Einen schönen 1. Advent an alle    
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion w.k.walter
w.k.walter:

Hallo

 
04.12.17 09:47
Bin heute wieder mit einem größeren Betrag rein. Die Zukunft sieht wirklich sehr gut aus. Breakeven 2018 angepeilt. Was will man mehr??
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Novazell
Novazell:

Was will man mehr???

 
04.12.17 19:33
GBC hat das KZ von 3,70 auf 3,30 Euro gesenkt. :-)
Und das obwohl Sygins in 2017 noch nicht mal die 2 Euro auch nur getestet hat.
Break-Even sollte Q4 2017 erreicht werden, jetzt irgendwann in 2018.
Im Sommer wurde die KE durchgeführt, wo man die Aktien 15% unter Kurswert verramscht hat.
Bin noch nicht so lange an der Börse, hab aber schon erlebt, dass man bei ner KE 10% drauf geschlagen hat, weil die nachfrage da war.
Hier leider nicht.
Habe mich selbst von den Kurszielen blenden lassen und im Aprli für 1,70 gekauft.
Seitdem bin ich 95% der zeit im Minus.
Hab mir jetzt das Ziel von 1,90 Euro gesetzt um auszusteigen.
Danach darf die Aktie gern ohne mich gegen Norden laufen.  
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Lakritzmeister
Lakritzmeister:

@Novazell

 
05.12.17 09:14
Wir hatten dieses Jahr schon Kurse von über 2 Euro und die Kurszielsenkung von GBC ist durch die Verwässerung (KE) begründet. Der Break even wurde nicht für 2017 vorausgesagt sondern das erste mal auf Quartalsbasis in 2017, nämlich in Q4. Die geringe Nachfrage bei der KE sehe ich ähnlich kritisch wie du, Sygnis ist und bleibt ein Zock. Hier ist der Kurs alles andere als fundamental abgesichert. Von der GBC-Analyse halte ich gar nichts! Mit was für Zahlen die im DCF-Modell jonglieren ist für mich mehr als fraglich, gar völlig absurd (nur um ein Beispiel zu nennen die EBITA-Marge wird für 2018 schon mit 15 % kalkuliert für 2019 mit 20 % und ab dann mit 45%!!!!). Dennoch zocke ich hier ebenfalls mit einer kleinen Position. Die Gründe: ich selbst arbeite in einem Molekularbiologischem Labor und finde einige Produkte/Geräte extrem interessant bzw. denen traue ich einen Durchbruch zu. In der Breite sind die meisten Produkte allerdings einfach zu teuer um mit etablierten und namhaften Biotechfirmen zu konkurrieren. Aber hier wird man hoffentlich bald nachbessern (können). Der zweite Grund warum ich hier investiert bin ist der angepeilte Break Even. Ich spekuliere hier auf die Fantasie der Masse, den bekanntlich frisst Gier Hirn :-P.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion paioneer
paioneer:

weiterhin darf man die charttechnik...

 
05.12.17 10:34
nicht ausser acht lassen. wir befinden uns immer noch im langfristigen abwärtstrend. diesen zu durchbrechen wird nicht einfach sein. das muss wirklich fundiert untermauert sein, um einen trendwechsel herbeizuführen. wenn dieser dann aber nachhaltig erfolgt, ist erhebliche fantasie in diesem wert, denn dann wird nicht nur fundamental abgewogen, dann zählen auch wieder andere faktoren...

es bleibt spannend...und ich hoffe inständig, sygnis liefert endlich!!!
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Novazell
Novazell:

@Lakritzmeister

 
05.12.17 12:03
Danke für deine Antwort.
Sorry für meinen Fehler, natürlich stand Sygnis 2017 schon über 2 Euro,
allerdings vor mein Invest (oder zum Glück)
Der aktuelle Kurs ist aber mehr als enttäuschen und er trägt nicht wirkich dazu bei,
dass hier die Masse auf Sygnis aufmerksam wird.
Dann schauen wir mal was uns 2018 erwartet.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion paioneer
paioneer:

neues produkt...

 
06.12.17 08:06
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion 23652898
SYGNIS AG: SYGNIS AG gibt Markteinführung des TruePrime apoptotic cell free DNA amplification-Kits für den Flüssigbiopsie-Markt bekannt DGAP-News: SYGNIS AG / Schlagwort(e): Produkteinführung SYGNIS
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion w.k.walter
w.k.walter:

Na dann

 
06.12.17 08:19
kann's ja ab jetzt richtig losgehen.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Erik1994
Erik1994:

Jetzt muss das Ding fliegen.

 
06.12.17 11:18
Ich wünsche es mir doch so sehr. Was soll ich denn noch alles tun... =D
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion w.k.walter
w.k.walter:

Es dauert

 
06.12.17 11:42
immer ein paar Tage, bis alle es gelesen haben. Wenn dann die ersten Bestellungen kommen, fliegt der Deckel weg.
Keine Aufforderung zu irgendetwas.
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion JAM_JOYCE
JAM_JOYCE:

ist schon komisch. bei produktankündigungen ist

 
06.12.17 15:01
sonst die sygnis immer durch die decke gegangen und dann wieder eingeknickt. aber nun tut sich gar nix. bisher sind mit die umsätze, welche sygnis macht auch noch zu gering. das muss einfach schneller zweistellig werden. hoffe auf zukünftiges wachstum und eventuell zukaufen bei gelegenheiten..  
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Renegade 71
Renegade 71:

börse

 
06.12.17 15:09
komplett heute im minus das ist der Grund  
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion LeSteffoen
LeSteffoen:

Kapitelmaßnahme??

 
06.12.17 18:07
Ich habe ständig im Hinterkopf, dass im Frühjahr noch ne KE kommt. Kann dass jmd. bestätigen oder widerlegen?
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion InterHorst
InterHorst:

ruhig bleiben

 
06.12.17 18:25
wichtig ist die Jungs arbeiten gut, aber der Kurs wird noch nicht abgehen so lang die Zahlen nocht gut sind! Heißt wird der Break even erreicht dann fliegt sygnis richtig! Ich bin hier sehr bullish
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Buntspecht53
Buntspecht53:

Meiner Meinung nach ist auch das Vertrauen

 
07.12.17 09:58
ein wenig auf der Strecke geblieben. Erstmal muss Sygnis mit steigenden Verkaufszahlen ergo somit auch steigenden Gewinnen überzeugen. Die Anleger (egal wo) sind einfach vorsichtiger geworden und kaufen nicht mehr alles, sobald mal eine gute News kommt. Wie hoch ist eigentlich die Leerverkaufsqoute bei der Aktie, sollte es eine geben ?
Habe dazu nichts gefunden. Schaut euch doch nur mal Evotec an. Die stand mal bei über 22€ und jetzt - da sind mächtige Hedgefonds am Werk und drücken den Kurs ohne Ende nach unten.
Ich warte mal die nächsten Zahlen ab und dann wird man sehen, Geduld ist eine Tugend die auch an der Börse seine Berechtigung hat.  
Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion Sygnis

generell zu Biotech

 
Quelle aus: der Aktionär

www.deraktionaer.de/aktie/...diese-grafik-zeigt-es--348740.htm


Seite: Übersicht ... 170 171 172 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Sygnis Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
20 4.285 Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion minesfan Sygnis 07.12.17 11:53
3 186 Sygnis geht voran ! Bodman clourac 28.11.17 19:51
    Eigentlich wollte ich mir nur wilhelmo1   07.10.17 23:57
  2 Löschung Lordnash767 ripper 27.01.17 12:17
    Warteschleife Dölauer   02.01.17 20:15