Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche...

Beiträge: 9
Zugriffe: 1.191 / Heute: 1
MAXDATA AG
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Prout
kein aktueller Kurs verfügbar
 
MAX & ERMAS .
kein aktueller Kurs verfügbar
Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche... mb11
mb11:

Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche...

 
18.02.00 22:46
#1
Glückwunsch erstmal allen Maxdataaktionären!
Doch legt euch am Montag euren zweiten 3 Sat-Depotwert ins Depot: PROUT!!
Denn pünktlich zur CEBIT wird auch unser aller Meister B.Förtsch den CEBIT-
TURBO ins Depot nehmen und sich den Highfligher Prout nicht entgehen lassen,
denn die Lokomative wird durch die kommende ad hoc Meldung bereits vor dem
nächsten Freitag ordentlich an Fahrt gewinnen.
Deswegen mein Tipp: MAXDATA am Montag in Zeiten der größten Euphorie geben
und Prout einsammeln!!
Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche... preisfuchs
preisfuchs:

Warum Prout wkn694360 ? o.T.

 
19.02.00 14:46
#2
Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche... Firefly
Firefly:

Ich weiss nicht, ob das sinnvoll wäre. CeBit geht erst los, und Maxdata s.

 
19.02.00 15:10
#3
erstmal verdoppeln, bevor man an´s Verkaufen denkt. Das Entscheidende ist der Sprung über den Emissionskurs. Was danach kommt, kann keiner voraussehen, aber unter 30 geht´s nicht wieder. Maxdata brauchte eine Initialzündung und die ist erfolgt. CeBit bringt zusätzlichen Treibstoff. Wenigstens das sollte man abwarten.
Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche... duffy
duffy:

Re: Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche...

 
19.02.00 15:41
#4
Meinst Du wirklich?
Ich halte Förtsch sowieso für den letzten Abzocker, glücklich sind die, die Werte haben und sie montags verkaufen können.
Prout mag ja eine gute Firma sein, aber falls er sie empfehlen sollte, stinkt das bis zum Himmel ----> Prout hat eine Marktkap. von 48 Mio.
Und jetzt rechne Dir mal aus, was das bei einer gewissen lemmingsanzahl bedeutet.
Aber das tut ja nichts zur Sache, hauptsache dieser A.... macht sich noch reicher.
Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche... Marius
Marius:

Warum Max Data verkaufen. Wo ist da Euphorie???

 
19.02.00 16:31
#5
Das ist mit die günstiegste Aktie am neuen Markt. KGV von 10.
Die fangen gerade an die großen Aufträge einzusammeln. Meineserachtens ein Kauf.
Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche... preisfuchs
preisfuchs:

Also das mit Prout glaube ich nicht so recht

 
19.02.00 17:03
#6
da diese ein kgv von 114 / 2000  vorweisen und laserdrucker zwar gefragt sind doch diese einen kurs von sagen wir mal 20 euro nicht rechtfertigen.
ansonsten kann man mit den hotline titel ( dt werte ) die der aktionär am montag empfiehlt schon schnell geld machen, auch wenn dies nur gepushe ist und in meinen augen eine reine zockerei darstellt.dumm sind nur die, die kein internet besitzen und am donnerstag bei erscheinung des aktionärs überteuerte werte kaufen.
bestes beispiel E-Net, Yellowbubble, union capital uvm. alle aktien sind voll in ordnung, brauchen nur ihre zeit.
Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche... ruhrpott
ruhrpott:

Das bringt auch noch 75 Mio. mehr Umsatz nur in Deutschland ;-)

 
19.02.00 19:18
#7
 08:04 16.02.00:
ots Ad hoc-Service: MAXDATA AG Mit MONXX Preisfuehrer    
 


ots Ad hoc-Service: MAXDATA AG Mit MONXX Preisführer im Consumer Markt

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich
--------------------------------------------------

marl (ots Ad hoc-Service) -

Einstieg des MAXDATA Konzerns mit neuer Monitorlinie im unteren
Preissegment / 250.000 Monitore innerhalb der ersten 12 Monate in
Deutschland zusätzlich er- wartet / Dauerhafte Preisführerschaft bei
Entry-Level-Monitoren beabsichtigt

Marl, 16. Feb. 2000. Die MAXDATA AG, Marl, mit Belinea der
führende Hersteller von Monitoren in Europa, platziert noch vor
Beginn der CeBIT eine neue Monitorserie im Einstiegssegment. Die neue
Produktserie unter dem Namen MONXX bietet als Einstiegsgerät einen
17-Zoll Bildschirm bereits für unter DM 400,-. Die neue Monitorserie
soll über umsatzstarke Distributionspartner in Ziel- richtung auf das
Massengeschäft angeboten werden. Mit dieser Produkterweiterung geht
MAXDATA erstmals gezielt ein Segment an, dass zur Zeit überwiegend
durch sogenannte "NoNames" besetzt wird.

Innerhalb eines Jahres erwartet Holger Lampatz,
Vorstandsvorsitzender der MAXDATA AG, einen signifikanten Marktanteil
im unteren Preissegment. "Mit den Preispunkten, die wir mit MONXX
besetzen, bieten wir den Kunden eine Alternative zu allen NoNames im
Markt. Der preisbewußte Anwender wird sich dann zwangsläufig für
Produkte eines Herstellers entscheiden, der ihm neben der preislichen
Attraktivität, auch eine überzeugende Qualität und langfristige
Garantiesicher- heit bietet. Für uns bedeutet die Produkterweiterung

eine bessere Auslastung der vorhandenen Kapazitäten, ohne zusätzliche
Auswirkung auf die Fixkosten", so Holger Lampatz. "Die zur Zeit im
Entry-Level-Segment agierenden kleineren Anbieter werden sich aus
meiner Sicht zunehmend vom Markt zurückziehen. Weder im Bezug auf den
Preis, noch auf ein gefordertes Qualitäts- und Service- management
können diese Anbieter langfristig im Wettbewerb bestehen". Lampatz
ist überzeugt, dass der Markt diese neue Serie "aufgrund der
Preiswürdigkeit, Zuverlässigkeit und Zweckmäßigkeit mit Begeisterung
aufnehmen wird".

MAXDATA rechnet in den ersten 12 Monaten mit einem zusätzlichen
Absatzpotential von 250.000 Monitoren allein in Deutschland. Nach
einer Einführungsphase soll MONXX dann auch in anderen Ländern
erfolgreich eingeführt werden.

Ansprechpartner:

MAXDATA AG IR-Sekretariat M. Honekamp Elbestraße 16 45768 Marl
Telefon: (02365) 952-2121 Telefax: (02365) 952-2125 E-Mail:
investor-relations@maxdata.com

Ende der Mitteilung
--------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: www.newsaktuell.de




Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche... cyb1
cyb1:

Maxdata Euphorie wird noch länger anhalten

 
19.02.00 20:49
#8
Wer denkt dass Maxdata nächste Woche wieder rausgenommen wird dürfte sich täuschen.Der Mann weiss genau wiso er die reingenommen hat.1.Er hebt sie endlich über die Psych. Schwelle 31 E ,2.Cbit und  3.Die Zahlen im März.Spätestens dann wird der wimmern der bei 50 Euro schon verkauft hat. mfg cyb
Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächste Woche... DaLyricalBroker

Re: Vorhersage: Musterdepotneuaufnahme B.Förtsch nächst.

 
#9
Für alle die zu lange im Board rumhängen...
Geld fürs surfen

Alle GetPaid-Anbieter im Vergleich: www.y-two-k.purespace.de


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MAXDATA Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 149 Maxdata News im Anmarsch ? plusquamperfekt trader32 05.10.09 10:51
  38 Maxdata - TOT oder NICHT TOT ? plusquamperfekt plusquamperfekt 22.05.09 12:05
  3 Maxdata was ist denn heute los???? Robin Tarvis d007007007 22.09.08 13:59
2 23 Löschung Tarvis Tarvis 16.09.08 22:20
  3 Löschung Tarvis d007007007 15.09.08 08:26