varetis und WAP - Kooperation mit HP (m.v.T.)

Beitrag: 1
Zugriffe: 1.134 / Heute: 3
Swisscom 397,983 € -0,61% Perf. seit Threadbeginn:   +20,60%
 
varetis und WAP - Kooperation mit HP (m.v.T.) placebo

varetis und WAP - Kooperation mit HP (m.v.T.)

 
#1
varetis und Hewlett-Packard festigen Allianz / varetis bringt neue WAP-Verzeichnis-Loesung in den
                 "Mobile E-services Bazaar" von HP
                 varetis und Hewlett-Packard festigen Allianz / varetis bringt neue WAP-Verzeichnis-Lösung in den "Mobile E-services
                 Bazaar" von HP
                 München (ots) - Die varetis AG, besser bekannt unter ihrem
                 früheren Namen pc-plus INFORMATIK AG, ist ab sofort Mitglied im neu
                 gegründeten "Mobile E-services Bazaar" von Hewlett-Packard (HP), um
                 die WAP-Technologie (Wireless Application Protocol) für den rasant
                 wachsenden E-service-Bereich zu nutzen. Dieser Schritt markiert einen
                 weiteren Meilenstein in der langjährigen varetis-HP-Allianz. Diese
                 begann 1984 mit dem Ziel, innovative Lösungen für den
                 Telekommunikationsmarkt zu entwickeln. Im Oktober 1999 wurde sie
                 erweitert, um E-services mit der WAP-Technologie zu verbinden.

                 Seit dem 07. Februar 2000 ist die varetis AG (WKN 691 190) am

                 Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. varetis ist ein
                 international führender Anbieter von innovativen Verzeichnislösungen
                 für die Wachstumsmärkte Telekommunikation, CallCenter und Internet.

                 Eine Killer-Applikation für WAP
                 Die varetis-WAP-Lösung für Verzeichnisdienste, IDA.wap, zählt
                 heute zu einer der erfolgreichsten Applikationen im Markt. varetis
                 wird ihre innovative Lösung an mehreren Ständen auf der CeBIT in
                 Hannover präsentieren. Interessenten können sich auf dem
                 T-Mobil-Stand in Halle 26, Stand A01, bei Hewlett-Packard in Halle 1,
                 Stand 7E2, sowie bei Nokia in Halle 26, Stand E68, von der Leistungen
                 der WAP-Lösung überzeugen. Als erster Telefon-Carrier orderte
                 Frankreichs größte, neue Telefongesellschaft, SFR Cegetel (Société
                 Française du Radiotéléphone), bereits im letzten Jahr eine
                 Vorläuferversion dieser innovativen Technik.

                 Die Erfolgsgeschichte setzte sich mit dem Pilot-Projekt fort, das
                 varetis zusammen mit Swisscom Directories auf der World Telecom 99
                 zeigte. Die varetis-Lösung für das Internet stellt tagesaktuelle
                 Teilnehmereinträge zur Verfügung, die via WAP-Handy abgerufen werden
                 können. Zudem beinhaltet die Lösung eine Suchmaschine, die exakt auf
                 die Such- und die begrenzten Anzeigemöglichkeiten der WAP-fähigen
                 Endgeräte zugeschnitten ist und deshalb eine schnelle und
                 bedienerfreundliche Suche garantiert. Die varetis-Lösung ist somit
                 ideal für mobile Internetnutzer.

                 Ulf Beyschlag, "Mobile E-services worldwide Program Manager" von
                 HP, erläutert: "Die IDA.wap-Lösung von varetis verbindet Menschen
                 erstaunlich einfach und macht die Bedeutung der WAP-Technology
                 deutlich. Wir pflegen eine langjährige Partnerschaft mit varetis und
                 freuen uns, dieses Unternehmen als neues Mitglied des Mobile
                 E-services Bazaar von HP begrüßen zu dürfen."

                 varetis nimmt am HP Mobile E-services Bazaar teil
                 HP gründete den Mobile E-services Bazaar, um die Entwicklung von
                 innovativen, mobilen E-services voranzutreiben. Die Mobile E-services
                 Bazaare, die Teil einer im September ins Leben gerufenen "Mobile
                 E-services-Initiative" sind, dienen Mobilfunkbetreibern,
                 Serviceprovidern und Herstellern als Plattform, um neue
                 Mehrwert-Applikationen zu entwickeln und zu testen. Die varetis AG,
                 ein führender Hersteller von WAP-Lösungen, wird aktives Mitglied des
                 neuen E-services Bazaar sein.

                 Die Vorteile der varetis-HP-Allianz auf der CeBIT
                 varetis wird seine Internet-Lösungen vom 24.Februar - 1. März 2000
                 auf der CeBIT in Hannover, HP-Stand 7E2 in Halle 1 präsentieren.

                 Über das Unternehmen
                 Die varetis AG, die derzeit ca. 210 Mitarbeiter beschäftigt, ist
                 in vier Geschäftsfeldern tätig. Mit der Zentrale in Deutschland,
                 Niederlassungen in der Schweiz, Großbritannien und den USA sowie
                 Repräsentanzen in Frankreich und Brasilien zählt varetis zu den
                 führenden Unternehmen seiner Branche weltweit. Geschäftsfelder des
                 Münchener Technologieführers sind die Bereiche DirectoryAssistance
                 CallCenter, CustomerCare CallCenter, Internet Solutions und
                 Subscriber Data Funnel.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen