Utimaco bleibt haltenswert - Sal. Oppenheim

Beitrag: 1
Zugriffe: 94 / Heute: 1
Utimaco bleibt haltenswert - Sal. Oppenheim Johnboy

Utimaco bleibt haltenswert - Sal. Oppenheim

 
#1
Utimaco bleibt haltenswert - Sal. Oppenheim
Die Analysten des Bankhauses Sal. Oppenheim stufen die Aktie des Sicherheitssoftware-Spezialisten Utimaco Safeware (WKN 757240) weiterhin auf „Halten“ ein.

Nach Auffassung des zuständigen Analysten Markus Golinski sind die Umsätze im dritten Quartal im Rahmen der Erwartungen ausgefallen. Die enttäuschenden Halbjahreszahlen würden jedoch dokumentieren, dass der IT-Dienstleister momentan einige Probleme habe. Im wichtigen und ertragsstarken Lizenzgeschäft seien die Umsatzschätzungen unterboten worden, relevante Bereiche im Auslandsgeschäft hätten sich unbefriedigend entwickelt und die Kostenquote habe in verschiedenen Sparten zugelegt.

Der Experte zeigt sich optimistisch, dass die Gesellschaft die Probleme bewältigen werde, da die Produkte sehr gut und innovativ seien. Allerdings beanspruche man teilweise eine lange Anlaufphase, weil die Kunden die Systemkompatibilität erst testen müssten. Außerdem weise das Unternehmen eine hervorragende Kundenstruktur auf. Der Software-Spezialist könne wieder stärker vom Boom bei IT-Sicherheitslösungen profitieren, sollte ein indirekte Vertrieb durch Hersteller und Systemintegratoren aufgebaut werden. Gleichzeitig müsse man die Geschäfte in Südeuropa und USA forcieren. Nach Ansicht des Experten ist der Turn-around beim Ergebnis im nächsten Quartal möglich.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen