USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY

Beiträge: 15
Zugriffe: 860 / Heute: 1
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY Robyna
Robyna:

USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY

 
02.06.00 14:43
#1
Nach Meinung von Heiko Thieme war dies der Auslöser für die Sommerralley. Dem kann ich mich nur anschließen.
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY Idefix1
Idefix1:

Ich wäre vorsichtiger

 
02.06.00 14:54
#2
Baue wieder Liqui auf nachdem meine 10 Prozent Mini-Quote stark gefährdet war. Die Reaktion war zu heftig. Nächste Woche wird überschaubarer, weil da die meisten Händler, Fonds etc. eine neue Strategie einschlagen müssen, falls wir wirklich einen neuen Aufwärtstrend haben.

Für mich wird heute, spätestens am Montag, der Sägezahn nach oben abgeschlossen.
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY miles
miles:

Re: USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY

 
02.06.00 15:41
#3
hallo..
ich sage :der crash ist so gut wie ausgestanden ....damit nicht genug...
es fängt an wieder interessant zu werden
super rally  wie in montecarlo
auf und runter
schönes und erholsames wochenende
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY ruebe
ruebe:

Vorsicht Freunde, dass geht alles zu schnell, o.T.

 
02.06.00 17:25
#4
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY ruebe
ruebe:

Vorsicht Freunde, dass geht alles zu schnell, o.T.

 
02.06.00 17:25
#5
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY LordSoth
LordSoth:

Es ist wieder wie immer:

 
02.06.00 17:28
#6
Erst wird nach unten übertrieben und dann gleich wieder nach oben. Zur Zeit haben wir eine echte Zitterbörse und bei einem weniger rasanten Umschwung hätte ich ein deutlich besseres Gefühl.  
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY short-seller
short-seller:

Die Korrektur ist mit Sicherheit noch nicht vorbei, ....

 
02.06.00 22:44
#7
aber fast. Daher fange ich so langsam an wieder zu investieren. Gestern 3 Neue ins Depot gepackt: GPC, Valor und Thiel.

Auch wenn Amiland gut läuft, sollte man nicht vergessen daß die Telekom verdammt viel Kapital absaugt.

Grüße
Shorty
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY Fluffy
Fluffy:

Shorty, Dir gehts wie mir...bin auch noch skeptisch.

 
02.06.00 22:58
#8
Fallen die Kurse ist man unzufrieden,
steigen sie (zu schnell) passt es einem auch nicht.

Man hat ständig das Gefühl zu früh oder zu spät zu agieren.

Ich war das ganze Jahr über zu mindestens 90% investiert und bin damit eigentlich unter dem Strich ganz gut gefahren - einige "Perlen" haben mein Depot insgesamt immer im Plus gehalten.

Wünsche Dir & allen anderen ein schönes Wochenende.

Fluffy

PS: Respekt für Deine GPC-Entscheidung, den Mut hatte ich nicht. Drücke Dir die Daumen.

USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY short-seller
short-seller:

Hi Fluffy !

 
02.06.00 23:04
#9
Eigentlich agiert man nie zu früh oder zu spät. Wann sollte nur nicht zu voreilig agieren. Mein schlimmster Anfängerfehler war immer zu schnell zu verkaufen. Wenn man das abstellt, gehts auch mit dem Depot aufwärts.

Mittlerweile habe ich nur noch 55 % Cash, aber nicht mehr lange.

Übrigens ist GPC nicht so riskant. Wenn man berücksichtigt daß das Fresh Money erst mal ne Zeit reicht, kann eigentlich nicht viel passieren. Ich will GPC bestimmt nicht 10 Jahre halten. Ich sehe das Ganze eher auf Sicht von 1-2 Jahren.

Ich wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende.

Grüße
Shorty
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY Expropriateur
Expropriateur:

Die Charts sehen jetzt aber gut aus

 
02.06.00 23:11
#10
Okay, Rückschlagspotential ist immer da - vor allem falls die Umsätze in den Ferien wieder abnehmen. Der helle Fleck am Ende des Tunnels wird aber immer größer. Die Tatsache, daß viele noch skeptisch sind, ist auch ein gutes Zeichen - gleichwohl wird die Volatilität dadurch erhöht ("schnell raus..").

Fluffy: Den richtigen Zeitpunkt trifft man nur durch Zufall. Wenn man warten kann, kann man jetzt nicht viel verkehrt machen.

Die weitere Marge an T-Aktien wird m.E. kein größeres Problem, weil viele noch auf hohen Cashbeständen sitzen. Ferner werden wieder Leute diese Aktie erwerben, die bis jetzt noch gar keine haben. D.h., daß die auch nix anderes dafür verkaufen (schon gar nicht vom Neuen Markt).

Gruß
EXPRO

USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY short-seller
short-seller:

Hi Expro ! Die T-Aktien sind ein Problem.

 
02.06.00 23:29
#11
Bei den meisten Banken muß Kapital in Zeichnungshöhe bereit gestellt werden und ist daher für den Handel blockiert. Daher ist der Markt im Moment auch verdammt schwach und kann den Run der Amis nicht nachvollziehen. Auf jeden Fall scheint das Timing der Banken perfekt, fast keine Neuemmi außer Telekom.

Schau Dir mal den Chart vom Nemax an, der Abwärtstrend ist weiter intakt.

Grüße
Shorty
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY Expropriateur
Expropriateur:

Okay, Shorty, beim Nemax All stoßen wir uns gerade den Kopf...

 
03.06.00 00:42
#12
Von einem signifikanten Durchbrechen des Trendkanals kann man noch nicht reden.

Wir stehen aber kurz davor. Der Markt folgt dem Ami - und da wird gerade wieder in die Hightechs umgeschichtet. Das Thema Zinserhöhung hat sich Ende Juni erledigt. Das wird jetzt gerade eingepreist.

Die Chancen auf eine Sommerrally stehen m.E. wirklich nicht schlecht.
Trauen tue ich der Sache aber auch nicht...

Gruß
EXPRO
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY jopius
jopius:

wenn keiner der sache traut, dann ist das ein sicheres zeichen für "nord.

 
03.06.00 00:55
#13
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY ami1
ami1:

NASDAQ: Noch nie in einer Woche so gestiegen, wie in dieser...

 
03.06.00 01:00
#14
schoen denkt man zum Wochenende. Was aber spaetestens Dienstag oder Mittwoch folgen wird, ist doch wohl allen klar oder ??? Natuerlich wird es auch hier wieder eine Gegenreaktion geben. So wie in den letzten Tagen geht es sicherlich nicht weiter. Laengerfristig sollten sich die Zinssorgen legen. Vor dem 28.6. wird man aber wieder das schon fast sprichwoertliche Zittern vor der FED sehen. Auch um diesen Termin wird es wieder zu Uebertreibungen kommen. Ich koennte mir trotz der ganzen Euphorie heute einen abermaligen Zinsschritt um 25 Punkte vorstellen. Hoehre wird er aber wohl dann auch nicht ausfallen. Ich glaube (und hoffe) aber, dass es insgesamt in den naechsten Monaten an den Maerkten bergauf gehen wird. Aber nicht so schnell. Warum koennen die Leute bloss nicht geduldiger sein und die Ruhe bewaren ?  
USA: SUPERZAHLEN - JETZT SOMMERRALLEY Helpdesk2000

Die 4000er-Marke wird am Montag geknackt...

 
#15
...allerdings wird dann im Laufe der Woche der Nasdaq wieder auf 3750 abfallen. Die Telekom-Aktien stellen kein größeres Problem dar, da zum einen  ein Teil auf die Fonds abfällt, die sich bereits aus den Technologiewerten zurückgezogen haben, andererseits werden viele T-Aktien ordern mit "frischem" bzw. bereits umgeschichtetem Geld.
Schönes WE an alle

Helpdesk


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen