Trinity, Frage an Kicky

Beiträge: 3
Zugriffe: 363 / Heute: 1
Trinity, Frage an Kicky fondue
fondue:

Trinity, Frage an Kicky

 
29.03.00 09:30
#1
Hi Kicky,
Hast du eventuell irgendwelche news über trinity?
Immune response: da habe ich gelesen dass ihr Aids-Mittel nicht
den Erwartungen entsprochen hat. Habe sie auf der Watschliste
ist sie trotzdem ein Kauf?
Nanotechnologie interessiert mich sehr, hast du ev. dieeeeee
Empfehlung?
Vielen Dank für deine Antwort.
Fondue
Trinity, Frage an Kicky Kicky
Kicky:

Warum gibst Du nicht einfach mal den Namen der Aktie oben ein,da sin.

 
29.03.00 12:34
#2
Threads im Bord.Nanophase ,möglicherweise auch Nanopierce Technology sind sehr interessant.Wo Du das über Remune gelesen hast,ist mir schleierhaft.Es geht allenfalls darum ,ob der Therapieansatz,die Widerstandskraft zu stärken und die selbstzerstörerische Immunabwehr zu unterbinden ,von der Gesundheitsbehörde in USA anerkannt wird.Man ging ja deswegen nach Thailand.Ich persönlich halte aus eigener Erfahrung mit Allergien den Ansatz für richtig.Mit Trinity hab ich mich noch nie richtig beschäftigt,schien mir zu hoch verschuldet,wenn ich es richtig erinnere.
Trinity, Frage an Kicky ruebe

Also kicky, ich widerspreche dir ja nur sehr ungern,

 
#3
weil du in der Regel immer gut informiert bist und auch relativ seriös recherchierst. Aber bei Trinity bist du nicht im Bilde:

- Gewinn 1999    5 Millionen Euro (plus 74 Prozent !!)
- Umsatz 1999    26 Millionen Euro
- Cashposition   3 Millionen Euro  
- Asset cash     51 Millionen Euro
- Mehr als 100 diagnostic tests am Markt, 6 vielversprechende Schnellspucktests in der pipline (kurz vor der Zulassung). Beispiel: Wenn der Magenkrebstest funktioniert, dann mußt man keinen Sclauch mehr schlucken.  

Der Firma geht es sehr gut, sie ist kerngesund. Und sie ist bei Kursen unter 5 Euro alle mal ein Invest wert.

Gruß ruebe  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen