Tria software,jetzt pleite?,top news,toller bericht in"Finanzen",Kurs fällt

Beiträge: 4
Zugriffe: 292 / Heute: 1
CMGI INC. NEW kein aktueller Kurs verfügbar
 
Tria software,jetzt pleite?,top news,toller bericht in
Ried:

Tria software,jetzt pleite?,top news,toller bericht in"Finanzen",Kurs fällt

 
17.03.00 16:11
#1
Konsolidierung ist ja gesund,aber jedesmal wenn Tria nach oben ausbrechen will,bekommt Tria auf die mütze.KGV130,na und,die machen wenigsten plus und haben ein KGV,während andere,in roten zahlen,weiter steigen.
Bitte dringenst um meinungen,danke!
Tria software,jetzt pleite?,top news,toller bericht in
blub:

Re: Tria software,jetzt pleite?,top news,toller bericht in

 
17.03.00 16:24
#2
wahrscheinlich moechte jemand, dass der typ von der bbank (3sat) heute abend schlecht dasteht...

keine angst um die firma, die ist top!! der kurs wird das frueher oder spaeter zeigen.
Tria software,jetzt pleite?,top news,toller bericht in
Johnboy:

Tria ist ein klarer kauf das ich schon seit Wochen poste nich nur weil .

 
17.03.00 16:29
#3
er es ins Musterdepot aufgenommen hat sonder weil es Fundamental eine gute Firma ist, die sich früher oder später durchsetzt.
Gruß johnboy
Tria software,jetzt pleite?,top news,toller bericht in

Tria ist aussichtsreich--Nice*Letter

 
#4
Tria ist aussichtsreich
Nice*Letter  



Die Analysten des Börsenbriefes Nice*Letter halten die Aktie des IT-Dienstleisters Tria Software (WKN 744360) weiterhin für aussichtsreich.

Die Gesellschaft beabsichtige weitere Übernahmen durchzuführen. So integriere man fast jeden Monat ein weiteres Unternehmen unter das Dach der Tria Holding, wobei die Beteiligungen später an die Börse geführt werden sollen. Die 30-prozentige Beteiligung an Intelligram, einem führenden Anbieter für mobiltelefonbasiertes e-Commerce, sowie an Interway, einem Technologieführer für digitale Marktplätze, würden im kommenden Jahr an die Börse gebracht.

Der IT-Dienstleister suche hauptsächlich Übernahmekandidaten im neuen Geschäftsbereich i-Products. Somit solle das Potential im B2B-Commerce, im e-Commerce, in der Dokumentenmanagement-Technologie und in der SMS-Technologie ausschöpfen. Trotzdem sehe sich Tria nicht als Venture Capitalist wie CMGI und Internet Capital Group, sondern eher als Corporate Capitalist. Zwischen den bestehenden Geschäftszweige EDV-Consulting, Communication Consulting und EDV-Schulungen und dem neuen Geschäftsfeld i-Products könnten umfangreiche Synergieeffekte genutzt werden.

Trotz der Kursvervierfachung innerhalb der letzten Monaten sollten die nächsten Übernahmen den positiven Kurstrend weiterhin stützen.



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem CMGI INC. NEW Forum