TRIA software AG Q1.2000 D Gewinn um 99% gesteigert

Beitrag: 1
Zugriffe: 172 / Heute: 1
TRIA IT-SOLUTIO. kein aktueller Kurs verfügbar
 
TRIA software AG  Q1.2000 D Gewinn um 99% gesteigert Johnboy

TRIA software AG Q1.2000 D Gewinn um 99% gesteigert

 
#1
ots Ad hoc-Service:  TRIA software AG  Q1.2000 D

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich
--------------------------------------------------

  München (ots Ad hoc-Service) -     A D H O C - M I T T E I L U N G
- TRIA software AG -

  TRIA software AG: Zwischenbericht Januar - März 2000 . Gewinn im
1.Quartal 2000 gegenüber 4.Quartal um 99% gesteigert . "New TRIA"
erfolgreicher Start in B2B E- Commerce

  Die TRIA software AG ist erfolgreich ins neue Jahrtausend
gestartet. Mit der strategischen Neuausrichtung im Februar und der
damit verbundenen Etablierung der TRIA i- products AG im Markt, wurde
die Weiterentwicklung zum Internetunternehmen besiegelt. Bereits in
den ersten 3 Monaten des Jahres beteiligte sich TRIA (vorbörslich) an
drei technologisch führenden Unternehmen (Interway, Intelligram und
x-cellent technologies) und stärkte somit das TRIA Internet Partner
Netzwerk. Diese Beteiligungen waren der erste Meilenstein, TRIA als
ein führendes "Corporate Venture" zu etablieren. TRIA wird auch
weiterhin versuchen, sinnvolle Beteiligungen einzugehen und das
Netzwerk synergetisch zu ergänzen, wie dies mit der strategischen
Beteiligung an VLG (revolutionäre "Point&Buy- Technologie") der Fall
war. Der "TRIA Classic"-Bereich, bestehend aus TRIA IT- consulting
und TRIA IT-training hat sein Wachstum deutlich fortgesetzt und
outperformt mit einem Umsatz von 44% gegenüber dem Vorjahresquartal
weiterhin die Branche als ganzes. Zurückzuführen ist dieses
erfreuliche Ergebnis darauf, dass mit der zunehmenden Auflösung des
Anwenderstaus aus der Y2K -Problematik bei den TRIA Fokusbranchen:

Banken, Versicherungen und Telekommunikation eine steigende Nachfrage
zu verzeichnen war. Dies belegt auch die deutliche Gewinnsteigerung
im 1. Quartal 2000 von 99% gegenüber dem 4. Quartal 1999. "TRIA
Classic" erzielte einen Umsatz von 10,8 Mio DM und einen Gewinn von
1,4 Mio DM (vor Ertragssteuern und Abschreibung Geschäftswert aus
Konsolidierung) im Berichtszeitraum. Die Zahl der Mitarbeiter
(festangestellte Mitarbeiter, freie Mitarbeiter sowie durch
Subunternehmen eingesetzte Personen) stieg von 140 zum Ende des
1.Quartals 1999 auf 200 zum Ende des 1.Quartals 2000. Weiterhin wurde
der 11. Consulting/Trainingsstandort der TRIA in Deutschland
bekanntgegeben und damit steht TRIA kurz vor der flächendeckenden
Präsenz. TRIA ist zuversichtlich, die Flächendeckung früher als
geplant zu erreichen. TRIA software AG (WKN: 744 360;
Börsenkurzzeichen: TSX)

  TRIA software AG bietet zukunftsweisende IT- Services in
Wachstumsbranchen im "one-stop-supply": Consulting,
Anwendungs-entwicklung (z. B. im E- Commerce-Umfeld), Netzwerke inkl.
Internet/Intranet/ Extranet sowie ERP-Consulting und Training. Mit
der Gründung der TRIA i-products AG hat TRIA auch den boomenden
Business-to-Business e-commerce Bereich erschlossen. TRIA i-products
fokussiert dabei auf die Integration der drei Internet-
Wachstumsmärkte E-Commerce, Mobile-Commerce (E- Commerce über
Mobiltelefone) und Web-Media. Weitere Informationen unter:
www.tria.de.  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem TRIA IT-SOLUTIONS AG O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  7 TRIA (744360): will Unterstützung.... Robin luiza1 21.04.11 08:26
  380 Tria AG (744360) geht ab ... TradingCoach falke65 29.05.06 09:47
4 76 Charttechnik und deren Indikatoren geldschneider xpfuture 17.10.05 20:58
    TRIA: schwache Zahlen ... Robin   12.08.05 08:58
  7 Tria IT-Solutions AG (744360) amaro Mützenmacher 29.04.05 16:49