Tria: Plant Ausgabe von Gratisaktien

Beitrag: 1
Zugriffe: 116 / Heute: 1
Tria: Plant Ausgabe von Gratisaktien Johnboy

Tria: Plant Ausgabe von Gratisaktien

 
#1
Tria: Plant Ausgabe von Gratisaktien
von: Daniela Kallies
Das IT-Dienstleistungsunternehmen Tria Software AG (WKN: 744 360) plant die Ausgabe von Gratisaktien im Verhältnis 1 : 1, um die Liquidität zu erhöhen. Nach Unternehmensangaben wird sich der Kurs nach der Verdoppelung der Aktien halbieren. Es wird das gleiche Ziel wie bei einem Aktiensplitt angestrebt, nämlich durch die erhöhte Aktienzahl und einen niedrigeren Kurs den Titel attraktiver zu machen.

Das Kapital und die Aktien für diese Ausgabe stammen nach Gesellschaftsangaben aus einer Kapitalerhöhung von Gesellschaftsmitteln, somit wird kein Fremdkapital in Anspruch genommen.

Diese Maßnahme muss noch durch die Aktionäre am 7. Juni diesen Jahres auf der Hauptversammlung genehmigt werden.


Die Tria Software AG startete am 10. Mai des Jahres 1999 ihr Börsendasein mit einer Erstnotiz von 26,00 Euro. Zugeteilt wurden die Aktien am oberen Ende der Bookbuilding-Spanne bei 20,00 Euro.




Der Kurs fällt aktuell um 6,32 Prozent auf 44,50 Euro.



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen