TRIA heute um 17:00Uhr im WO-Chat. Jetzt Einstiegschance nutzen. o.T.

Beiträge: 5
Zugriffe: 466 / Heute: 1
TRIA IT-SOLUTIO. kein aktueller Kurs verfügbar
 
TRIA heute um 17:00Uhr im WO-Chat. Jetzt Einstiegschance nutzen. o.T. blub
blub:

TRIA heute um 17:00Uhr im WO-Chat. Jetzt Einstiegschance nutzen. o.T.

 
24.02.00 16:31
#1
TRIA heute um 17:00Uhr im WO-Chat. Jetzt Einstiegschance nutzen. o.T. blub
blub:

TRIA Chat Mitschnitt!

 
24.02.00 21:54
#2
gast: sind weitere aquisitionen geplant, wenn ja, wieviele, in welcher richtung und v.a. wann?
(Moderator TriaAG) Lieber Gast, wenn Sie unseren bisherigen Kurs verfolgt haben,
(Moderator TriaAG) haben wir in den letzten sechs Monaten sechs Unternehmen akquiriert bzw. uns daran beteiligt.
(Moderator TriaAG) Wir planen weiterhin ein ambitioniertes Tempo vorzulegen.
(Moderator TriaAG) Dabei insbesondere in unserem neuen Wachstumsbereicht 'New TRIA',
(Moderator TriaAG) d. h. im B2B-E-Commerce-Bereich.
(Moderator TriaAG) Dazu ist insbesondere auch die Titelstory im Magazin Telebörse von heute
(Moderator TriaAG) interessant. Unter 'Die 200% Gewinnformel: B2B' ist als einziger rein deutscher
(Moderator TriaAG) Neuer Markt Wert die TRIA software AG ausführlich beschrieben.

ullla: wie wollen sie konkret bei ihrer Neuausrichtung vorgehen ?
(Moderator TriaAG) Liebe(r) Ullla, wir streben an, ein technologieführendes Corporate Venture
(Moderator TriaAG) = Kapital + Know-how + Zugang zu Referenzkunden etc.
(Moderator TriaAG) zu werden. Wir planen, auf die drei margenträchtigen Bereiche
(Moderator TriaAG) Internet - E-Commerce, Internet - M-Commerce (E-Commerce via Handy) und Internet-Multimedia,
(Moderator TriaAG) zu fokussieren.
(Moderator TriaAG) Wir werden weiterhin Beteiligungen anstreben, mit dem Ziel
(Moderator TriaAG) die interessanten Technologieperlen in unserem strategischen Radar zu erfassen.
(Moderator TriaAG) Durch das Zusammenwirken mit TRIA soll eine 'Potentialexplosion' entstehen,
(Moderator TriaAG) die soweit sinnvoll einen zügigen und qualitativ hochwertigen Börsengang dieser
(Moderator TriaAG) (B2B)-Technologieperlen ermöglicht.

bimbeshoiner: Man sagt B2B wäre kein Margenträchtiger Bereich. Ihre Meinung?
(Moderator TriaAG) Lieber bimbeshoiner, wir glauben, B2B ist nicht gleich B2B.
(Moderator TriaAG) Einige Analysten prognostizieren im E-Commerce-Bereich Wachstumsraten von 140%.
(Moderator TriaAG) Der B2B wird dabei nach unserer Kenntnis als deutlich wachsstärker und margenträchtiger
(Moderator TriaAG) als der B2C-Bereich angesehen (s. aktuelle Telebörse, S. 30 - 34) oder auch
(Moderator TriaAG) Euro am Sonntag der letzten Wochen.
(Moderator TriaAG) Kurz ein Beispiel herausgegriffen: Interway (TRIA hält daran 30%)
(Moderator TriaAG) plant als einer der wenigen Application Service Provider auch am Betrieb
(Moderator TriaAG) der via Interway aufgebauten digitalen Marktplätze mit zu verdienen.
(Moderator TriaAG) Dies erscheint uns als sehr lukratives Geschäftsmodell.

Hanseat: viele Konzerne klagen über Personalmangel gerade im IT-Bereich, wie wollen sie dagegen vorgehen ?
(Moderator TriaAG) Liebe(r) Hanseat, nicht als Problem, vielmehr als Herausforderung:
(Moderator TriaAG) Und wir sind dort in den letzten Monaten sehr gut vorangekommen.
(Moderator TriaAG) Den Launch von 'New TRIA' (s. o.) haben wir mit Personalanzeigen in
(Moderator TriaAG) der SZ und FAZ flankiert. Am Montag darauf waren bereits mehr als
(Moderator TriaAG) 100 Online-Bewerbungen mit sehr hoher Qualität eingegangen.
(Moderator TriaAG) Die Tage danach stand das Telefon nicht mehr still!
(Moderator TriaAG) Die Zahl der Blindbewerbungen hat sich seit dem Börsengang etwa verzwanzigfacht!
(Moderator TriaAG) Kurzum: Wir sind zuversichtlich auch weiterhin die 'besten Köpfe' bei uns
(Moderator TriaAG) an Bord zu bekommen.

Lukle: sehen sie infomatec und Plenum als Konkurrenz oder gar Gefahr ?
(Moderator TriaAG) Liebe(r) Lukle: Weder noch.

Haschmich: was versprechen sie sich von ihrer Beteiligung an Intelligram ?
(Moderator TriaAG) Liebe(r) Haschmich: Wir versprechen uns von unserer Beteiligung an Intelligram
(Moderator TriaAG) einen deutlichen Schub sowohl für 'TRIA Classic' (unser Projekt und Trainings-Geschäft
(Moderator TriaAG) bei Blue-Chip-Großkunden aus den Bereichen Banken, Versicherungen
(Moderator TriaAG) und Telekommunikation etc.), als auch für 'New TRIA' (= neue Business Line:
(Moderator TriaAG) TRIA i-products AG).
(Moderator TriaAG) Gerade in Kombination mit den digitalen Marktplätzen von Interway
(Moderator TriaAG) ergeben sich hervorragende Synergiepotentiale.
(Moderator TriaAG) Seit wir uns an Intelligram beteiligt haben ist das Wort M-Commerce
(Moderator TriaAG) in aller Munde. Konkretes Beispiel 'Condor':
(Moderator TriaAG) So könnten Flüge zukünftig über's Internet geordert werden und Sie
(Moderator TriaAG) erhalten dann automatisch eine Nachricht über SMS, ob die Buchung
(Moderator TriaAG) in Ordnung geht, ob sich Ihr Flug verschiebt, welche Anschluß
(Moderator TriaAG) es geben könnte. Und natürlich gibt es weitere phantastische
(Moderator TriaAG) mögliche Anwendungsfälle z. B. im Bereich Direct Brokerage, Auktionen etc.

jinglebell: Können sie ein paar Referenzkunden nennen?
(Moderator TriaAG) Liebe(r) Jinglebell: Unsere Referenzen sind fast ausschließlich im
(Moderator TriaAG) Blue-Chip-Bereich: Darunter vier de fünf größten Banken in Deutschland,
(Moderator TriaAG) die weltweit größten Rückversicherer, große europäische Erstversicherer
(Moderator TriaAG) und Telekommunikationsanbieter. Und auch große IT-Anbieter
(Moderator TriaAG) wie z. B. Sun oder Microsoft, für die wir Mitarbeiter bzw. Partner
(Moderator TriaAG) in puncto IT-Netzwerke etc. ausbilden.

Marques: Bei welchem Kurs sehen sie ihre Aktie fair bewertet?
(Moderator TriaAG) Lieber Marques: Wir sehen dies sportlich - der markt soll entscheiden.
(Moderator TriaAG) Und ein ganz persönliches Statement:
(Moderator TriaAG) Für uns war der Börsengang die Pflicht, jetzt folgt die Kür.
(Moderator TriaAG) Wir haben weiterhin ambitionierte Ziele - gegenüber Kunden,
(Moderator TriaAG) Mitarbeitern, Geschäftspartnern und insbesondere auch Aktionären.
(Moderator TriaAG) Selbst wollen wir uns nicht dazu äußern, aber vielleicht soviel:
(Moderator TriaAG) Merrill Lynch hat vor kurzem einen neues Call-Portfolio aufgelegt,
(Moderator TriaAG) darunter als einziger Neuer-Markt-Wert die TRIA und weitere namhafte
(Moderator TriaAG) Unternehmen wie Nokia, Ericcson oder ABN Amro.
(Moderator TriaAG) Der TRIA-Call (WKZ: 824457) hat einen Strike-Price von 95 Euro und
(Moderator TriaAG) der Optionspreis (im Verhältnis 1:10) liegt derzeit bei ca. 1,5 Euro pro Aktie.
(Moderator TriaAG) Mit anderen Worten: Der Call macht dann wohl erst bei einem TRIA-Kurs
(Moderator TriaAG) von 110 Euro Spaß, falls wir dies auf die Schnelle richtig berechnet haben.
(Moderator TriaAG) Weitere Infos bitte direkt bei Interesse an Merrill Lynch.

DrAlban: ich habe Tria seit Emission !!!! bin total zufrieden :-))) lasst euch von Pessimisten nicht aus der Ruhe bringen, Tria wird seinen Weg gehen !
(Moderator TriaAG) Liebe(r) DrAlban: Danke das freut uns - wir haben von Privatanlegern,
(Moderator TriaAG) Fondmanager großer Investmentfonds und Analysten
(Moderator TriaAG) in den letzten Monaten sehr viel Zuspruch erfahren.
(Moderator TriaAG) Dies ist uns weiterhin ein hoher Anspruch.

jinglebell: Wie sehen Ihre Expansionspläne aus?
(Moderator TriaAG) Liebe(r) Jinglebell - erst mal danke für das rege Interesse am Forum:
(Moderator TriaAG) Wir wollen weiterhin durch organisches Wachstum den Markt in Gesamtheit
(Moderator TriaAG) outperformen: Im letzten Jahr ist der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr) um 46%
(Moderator TriaAG) gewachsen, der Gewinn vor Steuern sogar noch stärker (51%).
(Moderator TriaAG) D. h. das Projektgeschäft (Großteil bereits heute Internet / E-Commerce-Projekte)
(Moderator TriaAG) und das Trainings-Geschäft planen wir weiter zu forcieren.
(Moderator TriaAG) In den letzten 8 Monaten seit den Börsengang haben wir organisch wie durch
(Moderator TriaAG) Zukäufe (wirksam zum großen Teil erst in 2000 ff.) die Zahl der
(Moderator TriaAG) Projekt- und Trainingsstandorte von 5 auf 10 verdoppelt.
(Moderator TriaAG) Wir streben kurz und mittelfristig die Flächendeckung in deutschen
(Moderator TriaAG) Ballungszentren an.
(Moderator TriaAG) Und gerade auch mit dem Wachstumsthema B2B-E-Commerce
(Moderator TriaAG) wollen wir mitelfristig die Expansion mit Start in Europa forcieren.

Gockel: suchen sie noch fähige Programmierer? ich biete Java,C++,Perl und Unix+BSD, was bieten sie mir? :-)
(Moderator TriaAG) Lieber Gockel: Immer! Bitte Ihre Bewerbung direkt an Richard.Hofbauer@tria.de oder an Bernhard.Schmid@tria.de!
(Moderator TriaAG) Wir bieten: Hard work, hard fun. Leading-edge-Projekte bei den Top-Kunden,
(Moderator TriaAG) Ausbildung im 'hauseigenen Trainingscenter, faire Bezahlung und
(Moderator TriaAG) Spaß am Wachstum und nicht zuletzt: Das 'Stock Options Welcome Package.'

jinglebell: Haben sie einen IR Manager?
(Moderator TriaAG) Lieber jinglebell (Hello again): Sitzt ihnen 'virtuelle' gegenüber -
(Moderator TriaAG) IR ist bei TRIA natürlich Chefsache!

Mixter: wow ! was sie bieten hört sich ja fabelhaft an !!!
(Moderator TriaAG) Hallo Mixter: Ist auch so.

Lohnzettel: was ist ihr persönliches lebensziel mit Tria ?
(Moderator TriaAG) Hallo Lohnzetel: Unser Leitspruch bei 'New TRIA' lautet:
(Moderator TriaAG) Excel your E-Business - Webify your value chain.
(Moderator TriaAG) MIT DEN BESTEN Köpfen in Europa ein technologieführendes
(Moderator TriaAG) B2B-Unternehmen aufzubauen.
(Moderator wallstreetonline) Die letzten Fragen bitte
(Moderator TriaAG) Persönliches Leitmotiv: Not even the sky is the limit!

Mixter: WAP - ein Thema für den Tria-konzern ?
(Moderator TriaAG) Hallo again Mixter: Natürlich - insbesondere über unsere Tochter Intelligram:
(Moderator TriaAG) Nur: WAP ist immer passiv, d. h. Sie müssen wieder ins Web via WAP
(Moderator TriaAG) um Informationen wie z. B. Aktienkurse abzugreifen.
(Moderator TriaAG) Wir halten dort (insbes. bei derzeitigen Bandbreiten) SMS als hochinteressant:
(Moderator TriaAG) Dort werden Sie ja angetriggert (mögliche Anwendung), wenn der Kurs der TRIA-Aktie
(Moderator TriaAG) bei 'xy' Euro ist.

gast: Info an TRIA: _Noch_ ist WAP passiv. Das wird sich im Laufe der Zeit aendern! WAP ist das Protokoll.
(Moderator TriaAG) Liebe(r) Gast: Genau. Deswegen sehen wir das WAP-Thema auch als sehr
(Moderator TriaAG) wichtig an und planen kurzfristig (via Intelligram) entsprechende
(Moderator TriaAG) Leistungen anzubieten. Nur: SMS wird beim allgemeinen WAP-Hype oft verkannt.
(Moderator TriaAG) Man geht z. B. bei SMS von einer Steigerung von 2 Mrd. Nachrichten
(Moderator TriaAG) in 1999 in Deutschland auf 8 Md. Nachrichten aus.

jinglebell: Sind sie mit einem großen Stand auf der Cebit vertreten?
(Moderator TriaAG) Hallo jinglebell: Man findet uns bei unserern namhaften Hersteller-Partnern:
(Moderator TriaAG) (By the way: Wir kennen kein zweites Unternehmen in Europa mit ähnlich hohem Hersteller-
(Moderator TriaAG) Status bei Microsoft, SUN, Oracle, PeopleSoft, Remedy etc.).
(Moderator TriaAG) Dort sind wir vertreten - mehr zu unseren Ständen dort unter: www.tria.de.

kamischke: Sind Börsengänge der Tochterfirmen geplant?
(Moderator TriaAG) Hallo Kamischke: Aus heutiger Sicht planen wir Interway und Intelligram
(Moderator wallstreetonline) Wir bedanken uns bei den Investoren für ihr Interesse
(Moderator TriaAG) an die Börse zu bringen (E-Commerce-Marktplätze und M-Commerce).
(Moderator wallstreetonline) Vielen Dank auch an die Vorstände der Tria AG
(Moderator TriaAG) Aber wohl gemerkt: Wir haben ja gerade erst begonnen - wir wollen
(Moderator wallstreetonline) Nun ist der Vorstandsvorsitzende der mb Software AG in diesem Raum um euch Fragen zu seinem Unternehmen zu beantworten
(Moderator TriaAG) weiter das Tempo vorgeben - so wurden wir inder Presse bzw. von
(Moderator TriaAG) Analysten oft mit CMGI oder Internet Capital Group verglichen ...

baschid: welche zukunftspläne haben sie für TRIA classic
(Moderator TriaAG) Hallo baschid: Im Gegensatz zu diversen sogenannten Internet-Holdings
(Moderator wallstreetonline) Ihr könnt nun eure Fragen an den CEO der mbSoftware AG stellen
(Moderator TriaAG) Liebe Chat-Teilnehmer: Leider ist die Zeit schon um - vielen Dank für die zahlreichen interessanten Fragen,
(Moderator TriaAG) die wir nicht alle beantworten konnten.
(Moderator TriaAG) Vielen Dank!
TRIA heute um 17:00Uhr im WO-Chat. Jetzt Einstiegschance nutzen. o.T. Jessi
Jessi:

Re: Hallo blub! mT

 
24.02.00 22:06
#3
Hast Du eine Ahnung, warum der Kurs heute so unter Druck gekommen ist ?
War ja echt besch...!
Grüße Jessi
TRIA heute um 17:00Uhr im WO-Chat. Jetzt Einstiegschance nutzen. o.T. blub
blub:

jessi

 
24.02.00 22:19
#4
ne keine ahnung, werden gewinnmitnahmen wegen dem gestriegen anstieg gewesen sein. heute morgen war der kurs ja sogar kurzzeitig wieder bei 72 (von vorgestern 57). geht bestimmt wieder aufwaerts!

ich bin da sehr zuversichtlich. ich lese im obigem chat (zwischen den zeilen), das weitere aquisitionen anstehen, ich vermute, dass evtl. im siebten monat schon was konkreteres genannt werden wird (waere im maerz).

die kontakte zu grosskunden sind vorhanden, tria hat riesen erfahrung im projektgeschaeft und den zugang zu grosskunden, den die "kleinen newcomer brauchen". anschliessende schulung - kein problem.
im prinzip der ideale kooperationspatner, sowohl fuer die "kleinen newcomer", als auch fuer die "grossen" oldies.
TRIA heute um 17:00Uhr im WO-Chat. Jetzt Einstiegschance nutzen. o.T. blub

DAS ging schnell. 7. Beteiligung!!

 
#5
7. strategische Beteiligung in 7 Monaten
Advance Bank und TRIA beteiligen sich zu gleichen Teilen  an X-cellent
technologies,  einem E-Commerce-Unternehmen  aus  dem Direct-Banking-Umfeld

Mit X-cellent technologies sichert sich TRIA Zugang zu Know-how im
Wachstumsmarkt Finanztransaktionen via Internet und Internet-Security
(Marktwachstum von ca. 40% p. a.)

   (München) Die TRIA i-products AG, München, ein Tochterunternehmen der TRIA
software AG und die Advance Bank, ein Tochterunternehmen der  Dresdner
Bank,  haben  sich  mit  jeweils  4,95%  an  einem zukunftsträchtigen
Unternehmen  im  Bereich  Finanztransaktionen beteiligt.

   Mit  Wirkung zum 1. Januar 2000 wurden 4,95% des Kapitals der  X-cellent
technologies GmbH, München, übernommen, einem e-commerce-Start-up  aus  dem
Direct-Banking-Umfeld. Mit dieser  Beteiligung sichert  sich die TRIA-Unternehme
nsgruppe den Zugang zum Know-how im   Wachstumsmarkt  Finanztransaktionen  via
Internet  und  dem wichtigen Markt der Internet-Security.

   X-cellent deckt alle wesentlichen Standards im Bereich des Online-Bankings
ab  (JAVA, HTML, HBCI, WAP). Um Wettbewerbsvorteile  zu erlangen, hat sich das
Münchner Unternehmen darauf spezialisiert, maßgeschneiderte Banking-Angebote zu
erstellen. Zielgruppe von X-cellent bilden die europäischen Finanzdienstleister.
Neue Technologien, Prozesse und Verfahren sind die Triebfeder künftiger
Strukturen bei den Finanzdienstleistern. Um  diese  Zielgruppe  mit

anspruchsvollem  Consulting  umfassend beraten  zu  können,  stellt
IT-/Internet-Security ein zweites wichtiges Standbein dar: Das Portfolio reicht
von Zugangssicherheit, Skalierbarkeit und Hochverfügbarkeit  bis  hin zu
kompletten  IT-Audits  von  Finanzdienstleistern  im  Bereich Online-Security.

   Mit dieser siebten strategischen Beteiligung innerhalb von sieben Monaten
verstärkt  TRIA  sein TRIA  Internet  Partners  (TIP)  - Netzwerk  und  rundet
das Angebot weiter  ab.  Neben  den  hohen Synergieeffekten zwischen dem
X-cellent Transaktions-Know-how und den  beiden  anderen  vorbörslichen
Beteiligungen  der  TRIA  i-products AG erwartet sich die
TRIA-Unternehmensgruppe hohe Cross-Selling-Effekte  für  das TRIA Projekt- und
Trainingsgeschäft  im Bereich der TRIA-Hauptzielgruppe Banken und
Versicherungen.

   X-cellent technologies sieht seine Marktchancen insbesondere auch in dem
Wachstumsmarkt der Internet-Security. Nach den Ergebnissen der  aktuellen  W3B
Marktanalyse haben 46,2% der  Internet-Nutzer Interesse  daran,  ihre
Bankdienstleistungen  online  abzuwickeln oder  im WWW einzukaufen. Dafür
erwarten sie Sicherheit im Umgang mit  ihren  Transaktionen. X-cellent
unterstützt Unternehmen  und Organisationen beim Schutz ihrer
Informationssysteme. Mit dem von X-cellent  angebotenen IT-RISK-Management
(IRM), das  in  Modulen aufgebaut  ist,  wird  mit der Festlegung der  Sicherhei
tspolitik (security   policy)   ein  ange-messener  Grundschutz   der  
IT-Informations-Technik  garantiert  und  ein  IT-Sicherheitskonzept
erarbeitet.

   Die  angebotenen  Dienstleistungs-Module im  Bereich  IT-Security reichen
von Basisaudit, Systemaudit, Risikoanalyse bis zu   Info-Veranstaltungen für
Security und Datenschutz. Das  Unternehmen erwartet im ersten Geschäftsjahr
2000  aufgrund des   bereits   zu  Jahresbeginn  guten  Auftragsbestands   einen
profitablen  Umsatz  von rund 3 Mio. DM. In den  nächsten  Jahren rechnet  die
Gesellschaft mit jährlichen Wachstums-raten  von  50 bis 100%.

   Von  großer  Bedeutung ist auch die Branchenerfahrung,  über  die z.B.  
Ludwig    Fensterer,   Geschäftsführer   der    X-cellent technologies,
verfügt. Seit fast 20 Jahren ist er im  IT-Segment bei  Banken tätig und war
federführend beim Aufbau der  Internet-Plattform sowie den entsprechenden
Transaktionssystemen  bei  der Advance Bank tätig.

   Dirk  Drechsler,  Vorstand  der  Advance  Bank,  sieht  über  die
Beteiligung  an  X-cellent  den Zugang zu  wegweisendem  Know-how gesichert.
"Wir vertrauen auf dieses erfahrene Team  und  werden unsere
E-Commerce-Aktivitäten sehr eng mit X-cellent  abstimmen. Mit  TRIA  hat  sich
zudem einer der namhaften  IT-Projekt-  und Lösungsanbieter im Bankenbereich
strategisch beteiligt,  was  den Zugang  zu  state-of-the-art  Know-how  im
IT-Umfeld  nachhaltig absichern wird."

   Neben  Transaktionssystemen werden von X-cellent auch interaktive
Online-Module entwickelt. So wurde mit großem Interesse und unter hoher
publizistischer Aufmerksamkeit eine  Auktionsplattform  in Zusammenarbeit  mit
eBay konzipiert, die direkt  in  die  Advance Bank  Web-Präsenz integriert
wurde. So wurden z. B. der Roadster-Sportwagen, aber auch Fonds ab 1 DM
versteigert.

   "Nur  durch innovative Ideen und dem Angebot von Komplettlösungen statt
unspezifischen Standard-Produkten ist bei den  Kunden  die erwartete
Aufmerksamkeit  und  der  unternehmerische  Erfolg  zu erzielen", so Ludwig
Fensterer. TRIA-Vorstandsvorsitzender  Richard  Hofbauer  sieht  den   hohen
strategischen  Mehrwert der Beteiligung im Zusammenhang  mit  der neuen
strategischen Ausrichtung der TRIA-Unternehmensgruppe: "Die Beteiligung  an
X-cellent rundet unser  TRIA  Internet  Partners Network weiter ab.

   Wir sehen hohe Synergieeffekte zwischen dem X-cellent Transaktions-Know-how
und den beiden anderen vorbörslichen Beteiligungen der TRIA i-products AG:
Interway kann als Portalanbieter im E-Commerce die IT- und marketing-technische
Plattform über seine Portale liefern. Und über Intelligram bietet sich  die
Erweiterung  der Internet-Transaktionen  bis  hin  zum Mobiltelefon über SMS und
WAP an."

   TRIA software AG bietet zukunftsweisende IT-Services in Wachstumsbranchen  
im "one-stop-supply": Consulting, Anwendungsentwicklung  (z.  B.  im
E-Commerce-Umfeld),  Netzwerke inkl.   Internet/Intranet/Extranet   sowie  
ERP-Consulting   und Training.

   Mit  der  Gründung  der  TRIA i-products AG  hat  TRIA  auch  den boomenden
Business-to-Business e-commerce  Bereich  erschlossen. TRIA  i-products
fokussiert dabei auf die Integration  der  drei Internet-Wachstumsmärkte
E-Commerce, Mobile-Commerce  (E-Commerce über Mobiltelefone) und Web-Media.

Weitere Informationen unter: www.tria.de.
Kontakt: Jeanette Babik, Marketing Manager Rosenkavalierplatz 4,
        81925 München, Tel.: 089-929 07 - 0, Fax: 089-929 07 -100
       E-Mail: mailto:Jeanette.Babik@tria.de, www.tria.de



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem TRIA IT-SOLUTIONS AG O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  7 TRIA (744360): will Unterstützung.... Robin luiza1 21.04.11 08:26
  380 Tria AG (744360) geht ab ... TradingCoach falke65 29.05.06 09:47
4 76 Charttechnik und deren Indikatoren geldschneider xpfuture 17.10.05 20:58
    TRIA: schwache Zahlen ... Robin   12.08.05 08:58
  7 Tria IT-Solutions AG (744360) amaro Mützenmacher 29.04.05 16:49