Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948

Beiträge: 20.566
Zugriffe: 2.581.123 / Heute: 12
Bougainville Coppe. 0,146 € -10,98% Perf. seit Threadbeginn:   -75,17%
 
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 nekro
nekro:

Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948

50
29.09.07 00:25
#1
Obwohl für mich Bougainville Copper Aktien 852652 (US BOCOF.PK)u. ADRs 867948 (US BOCOY.PK) den gleichen Wert besitzen (beide repräsentieren 1 Bougainville Copper) gibt es bei der Kursstellung in D gravierende Unterschiede.

Schlusskurs heute in Fra

Aktie 852652 0,609 VOL 110 000 St
ADRs  867948 0,50  VOL 376 772 St

Obwohl beide Gattungen auch in USA gehandelt werden,kann man nur die ADRs ohne Lagerstellenwechsel gewinnbringend nach USA crossen.

So wurden heute in USA 353 K ADRs zwischen 0,75 u.0,80 USD oder 0,5395 u.0,5642 € gehandelt,was lockere 10% über D Kurs ist.Ein Grossteil davon dürfte von den ESBC stammen u.so dem hiesigen Markt wieder entzogen sein.

Eine heutige Kauforder in AU von 300K a 0,95 AUD 0,5911 €  wurde nur zu 2/3 bedient.

Jetzt fehlen nur noch die  erwarteten  weiteren positiven Meldungen aus Bougainville u. die Chartausbrüche über 1 AUD,0,80 USD,0,60 € u.0,50€ (ADR).An allen Marken wurde schon erfolgreich gekratzt.Der nächste Schritt sollte eine Stabilisierung darüber sein

Ob jetzt Aktie oder ADR am besten performt bis Jahresende,lassen wir uns überraschen ;-)))))))))
20.540 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 821 822 823 1 2 3 4 ...

Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 bergfex58
bergfex58:

@macouba, Endspiel ist erst um 21 Uhr in Paris,

 
10.07.16 16:08


aber hier ist die Quelle:

bougainvillenews.com/2016/07/10/...-and-mischievous-nonsense/
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Koud.he
Koud.he:

Chinese, have a big interest in the Panguna mine

4
11.07.16 09:23
New post on Papua New Guinea Mine Watch


Momis’ plans for Panguna’s reopening: Prepare for the Chinese?
by ramunickel.

While President Momis is busy denouncing Rio Tinto for leaving Panguna, he remains committed to reopening the mine, despite loud protests from communities.

In this news report from 2010, Momis gives landowners an insight into who his government might be bringing in to replace Rio Tinto. We bet the 'presents' were great!

Momis returns from China
Post Courier | November 15, 2010
THE Autonomous Bougainville Government has signed seven memorandum of understandings with China and in a month, the powerful nation should be expected to land on Bougainville to start negotiating business. 
President John Momis and his 34-member delegation returned from China over the weekend with a lot of “presents”.
In a press conference on Saturday Mr Momis said seven MoUs were signed between the Government of ABG and the Republic of China on issues – in order of priority: Commercial farming (agri business); Mining; Tourism; Hydro power; Housing; Shipping; and Airlines.
“We are very pleased to have made the trip to China. It was an educational tour, we came back enriched and highly motivated,” Mr Momis said.
The expenses, ABG Administration paid for me and my two other staff and the deputy administrator. The four businessmen paid their own airfares, the rest were paid by the Chinese people and its’ government. All other expenses were also met by them. The expenses incurred were worthwhile.”
“The government now has a big task ahead, we have to create awareness on our business houses, the people and the region.
"The Chinese, have a big interest in the Panguna mine, one of them said they can buyout Rio Tinto ... that show’s how powerful they are and that they have the money,” Mr Momis said. "
We must be ready for the Chinese when they come.”

ramunickel | July 11, 2016
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Carlchen03
Carlchen03:

# 20541 20543

 
11.07.16 09:47
... und was bedeutet das nun für uns ???  
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Traderevil
Traderevil:

....#20544...

 
11.07.16 19:48



....das macht nur wirklich Sinn wenn sie ca. 27 % shares von BCL übernehmen. ;-)))
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Frank Castle
Frank Castle:

@ uraktionär

2
11.07.16 20:03
wieso wirft man mir Panikmache vor.....weil ich zu derzeitigen Lage den Preis drücken will..??!!.um noch mehr Anteile zu kaufen....das ist doch Nonsens so wie es momentan aussieht..??!!
Panik....das machen die vom AGB & Rio Tinto usw dort unten mit ihrem (Ver)Handeln und Tun mehr als mir lieb ist.....2014 neues Minen Gesetz!!!! Tinto jetzt Raus.....und AGB & PNG absolut uneins.......etc
Habe nur grosse Zweifel angemeldet......und das ist dann auch schon echt ein Problem.....
Wieso kriegt man keine Vernünftige Antwort....habe gefragt ob ich FALSH LIEGE....?????!!!!!
Also normaler weise ist es doch so.....wenn mir jemand Argumente darbringt versuche  soweit ich kann ihm dann auch zu diesen Gegenargumente dar zubringen.....und feinde nicht an nur weil ich mit seiner Sichtweise net einverstanden bin.......
Vielleicht.....: Nein....du siehst das falsch weil.......!!!!
Und...JA ich schreibe nicht oft in Foren.....wieso wohl....???!!!!!
Ich seh die Dinge was BCL angeht eher schwarz.....mache mir etwas Sorgen um mein Invest....habe mich wenig interessiert die letzen Jahre.....und plötzlich krieg ich mit dass Tinto raus ist......ich Idiot denke dann kuck mal im Forum nach, die Wissen vielleicht mehr......dann Poste ich hier meine Bedenken......man wirft mir Panikmache vor......aber quasi niemand reagiert auf meine Argumente und entkräftet sie........habe letztendendlich dann Recht...???!! und soll es aber bloss  für mich behalten...da es nicht positiv ist.???!!!.....wozu brauch man dann überhaupt  Foren.....??!!
Und dann diesen ganzen Konspirativen Sch*** von wegen um den Kurs zu drücken oder zu heben....je nach dem.....das ist doch echt ******....ergibt auch keinen Sinn, wenn ich ne Aktie besitze die langfristig auf der Gewinner Seite ist dann ist mir doch echt egal ob der Kurs zwischenzeitlech runtergeht.....und das bestimmt net wegen einem Post......in welcher Welt lebt....???!!!
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Uraktionär
Uraktionär:

#20546

4
11.07.16 20:46
wenn du schwarz siehst,dann verkauf!
ich werd weder kaufen noch verkaufen.kopfmäsig seh ich den ausstieg von RT eher schlecht,
aber mein bauch sagt mir das gegenteil.ich glaub,jetzt müssen sich die jungs  was einfallen lassen,
sonst wirds nix mit der unabhängigkeit.
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Traderevil
Traderevil:

.....#20546......

 
12.07.16 08:47

.....Meinungsvielfalt ist das Stichwort habe ich auch wieder gelesen. Ist absolut OK.
Wer   ........`DIE` ...........Sicherheit sucht, sucht vergebens. Siehe Momis und die anderen Protagonisten in diesem Spiel. Ist aber auch OK. :-))
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Traderevil
Traderevil:

...Micah clears air on ABG equity shares.....

 
12.07.16 09:19


Post Courier | July 12, 2016
IN a friendly advice to Bougainville President John Momis, Petroleum and Energy Minister Ben Micah has asked him to carefully consider the offer of free equity from former Panguna mine owner Rio Tinto........................

.......Mr Micah said the exit of Rio Tinto and transfer of equity to Kumul Minerals and ABG on top of the 17 per cent already secured for the State placed majority control of one of the world’s biggest resource deposits in the hands of PNG and Bougainville.............
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 LOFP
LOFP:

120.000 gekauft in Sydney +19%

2
13.07.16 10:35
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 sonne798
sonne798:

ABG to discuss Rio Tinto shares

4
13.07.16 11:23
THE Autonomous Bougainville House of Representatives will hold a special meeting to debate on issues relating to the Rio Tinto shares.
The Speaker Simon Pentanu, in consultation with Bougainville President John Momis, has fixed the date of the special meeting for Tuesday July 19 at 2pm.
A notice on the special meeting of the house shall be issued and published in the Bougainville Gazette this week.
The main business for the special meeting will be debate and deliberations on the decision by Rio Tinto over the Bougainville Copper Limited (BCL) and its own share allocations over Panguna.
The House of Representatives is expected to discuss other matters that are related to Panguna that might have influenced Rio Tinto’s decision, such as the House’s resolution on the mining moratorium, the impasse over Bel Kol, the Bougainville Mining Act and other matters.
Both the Speaker and the President have agreed that the special meeting will run for a week.
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Traderevil
Traderevil:

...OB...ASX....

 
13.07.16 23:37
 
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 926807
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 bollo
bollo:

amicable solution

2
15.07.16 08:26
The National aka The Loggers Times | July 15, 2016

BOUGAINVILLE Affairs Minister Joe Lera has called on the National and Bougainville governments to work together to address the issue of Rio Tinto’s decision to transfer Bougainville Copper Limited’s (BCL) shares.
Lera said Rio Tinto’s decision to transfer BCL’s shares was a sensitive issue for Bougainvilleans. If not dealt with transparently, it would affect the peace process  and cause differences at the political level and among social groups.
“The distribution of Bougainville Copper Limited’s shares by Rio Tinto is a very important and sensitive agenda within the context of the Bougainville peace process. As the minister responsible for Bougainville’s matters, the Government and the ABG have very exclusive roles in handling decisions that must support and strengthen the collaborative efforts of both governments towards the peace process in Bougainville.”
Lera said the people of Bougainville had confidence in both governments working together to deliver on the referendum process in Bougainville. Lera said he believed that the issue of Rio Tinto’s decision to distribute BCL shares must be discussed jointly by the leaders of the two governments to reach an agreement that would benefit the Bougainville peace process.
“With respect to both governments’ views on this compelling issue, we must discuss and come up with agreeable solutions in the best interest of the peace process.”
Lera has instructed the office of Bougainville Affairs to come up with possible ways of bringing the leaders of both governments together in a joint collaboration so that the issue of the BCL shares may be addressed.
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Koud.he
Koud.he:

Momis wants PNG govt shares so he can reopen Pangu

4
18.07.16 09:46
Momis wants PNG govt shares so he can reopen Panguna

Momis says the best way to get Panguna re-opened is for PNG to hand over its shares

Momis confident of winning over PNG Govt

Radio New Zealand | July 18, 2016

Bougainville's President John Momis is still confident he can win over the Papua New Guinea Government after a walk out by mining giant Rio Tinto.

Two weeks ago Rio Tinto split its majority stake in Bougainville Copper Ltd between both governments.

This means they each have 36.4 percent of BCL, despite Bougainville's expectation of a majority stake.

Mr Momis has written to Rio Tinto and complained to the International Council of Mining and Minerals.

He has also called a special week long session of the ABG to sit from Tuesday to discuss the matter.

Mr Momis said the best way to get the closed Panguna re-opened is for Bougainville to get majority shareholding.

"Even if Rio Tinto walks away the Bougainville Copper could go ahead with the Bel Kol (custom reconciliation) and we can have the mine re-open."

"Outside of that they would [have a] lose/lose situation where the national government and BCL might have the majority shareholding but they will not have the right to operate in Bougainville," he said.

Under the Bougainville Mining Act, if 25 per cent or more of shares in a company holding an exploration licence are transferred, the Bougainville Government has to start action to terminate the lease.

The transfer by Rio to the Trust means that the termination process must now begin.
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 LOFP
LOFP:

wie weiter?

 
18.07.16 14:22
Was könnte passieren, wenn das ABG von PNG die 36,4 auch übertragen bekäme?
Dann hätten Sie 72,8%.
Würde die BOC normal gelistet bleiben?
Würden die uns abfinden?
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 havanna
havanna:

@ LOFP

 
18.07.16 14:59
bezogen auf die Meldung 20554 soll hier auf der einen Seite BCL die Explorationslizenz entzogen werden und weiter oben im Text steht, dass die Bel Kol Zeremonie trotzdem fortgesetzt werden kann.
Sehr schwierig das Ganze einzuordnen., Morgen beginnt die einwöchige Parlamentssitzung, vll. wissen wir dann wohin die Reise gehen könnte.
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 bollo
bollo:

@LOFP

2
18.07.16 15:45
gelistet vorerst schon, bis zu möglichem Squeeze-Out. Aber wovon soll ABG
dies bezahlen, wären immerhin noch ca. 100 mio Aktien a 0,30 cent also
ca. 30 Mio AUD. Hat ABG wohl nicht.
Aber wieso sollte PNG komplette 36,4 Prozent hergeben, Höchstens die 17 Prozent von Rio.
Ob es dann aber gut ist wenn ABG absolute Mehrheit hat, eher fraglich. Staatlich kontrollierte
Unternehmen, naja.
Wie will Bougainville überhaupt eine Wiedereröffnung finanzieren??

Hier wird um einen Kuchen gestritten, der erst einmal gebacken werden muss.
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 LOFP
LOFP:

danke an havanna & bollo

 
18.07.16 16:55
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 CCLSC
CCLSC:

Response to Media Speculation

 
21.07.16 04:53
Company announcement von heute:

Response to Speculation in the Media

Bougainville Copper Limited (BOC:ASX) (Company) refers to recent media speculation regarding an allegation that the Autonomous Bougainville Government has directed its Mining Minister, Robin Wilson to issue the Company with a notice to “show just cause” in respect of Exploration Licence EL01 as to why Exploration Licence EL01 should not be terminated. This is in response to the announcement by Rio Tinto that it had transferred its controlling interest in the Company to the Autonomous Bougainville Government for the benefit of all the Panguna landowners and the people of Bougainville, and the Independent State of Papua New Guinea.

The Company confirms that it has not received any correspondence from the Bougainville Government in relation to the cancellation or termination of Exploration Licence EL01.
The Company has made this announcement in the interests of informing its shareholders and the market in light of the media speculation. The Company will make a further announcement in the event of any material developments.

By Order of the Board
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Koud.he
Koud.he:

Bougainville minig news

 
21.07.16 07:45
bougainvillenews.com/2016/07/20/...sentatives-about-rio-tinto/

Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Peter16
Peter16:

@bollo, Squeeze out

4
21.07.16 07:49
ist erst nach Übernahmeangebot möglich und der Bieter muss danach mind. 90% der Aktien halten.
Bis dahin müssen sich erstmal PNG+ABG zusammenschließen.

CHAPTER 6A--Compulsory acquisitions and buy-out
www.austlii.edu.au/au/legis/cth/consol_act/ca2001172/s660a.html   ff

Delisting ist aktuell auch nicht möglich: siehe www.oloughlins.com.au/resources/...x-delisting-guidelines/file
mit Schutz der Minderheitsaktionäre:

"Some unacceptable reason ...

* to deny minority shareholders a market for their securities in order to coerce them into
accepting an offer from a controlling shareholder to buy their securities "




Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 bollo
bollo:

@peter

 
21.07.16 10:42

... so sind die Regeln, aber ...

also wenn PNG+ABG sich zusammentun, dann findet sich mit Sicherheit
ein krummes Ding (auch mit deutlich weniger als 90%) um uns Kleinaktionäre
aus dem Weg zu räumen.
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Tom0001
Tom0001:

Der Plan...

3
21.07.16 10:49
wenn ich # 20560 richtig verstehe ist der Plan folgender:

1. Aktien zu 53,~% für ABG
2. Aktien zu 19,~% für PNG
3. Rio in die Verantwortung für das Erbe von Panguna zu nehmen
4. PNG in die Verantwortung für das Erbe von Panguna zu nehmen

Momis will Druck über alle möglichen Wege incl. Minengericht gegenüber Rio aufbauen um sich der historischen Verantwortung zu stellen. (ich nehme mal an um die Kosten der Wiedereröffnung zu stemmen)

Momis will, dass PNG dabei hilft gegenüber Rio Druck aufzubauen.
1. aus historischer Verantwortung und
2. motiviert aus möglichen Einkommen aus den 19,~%

Momis will, dass PNG  die 17,~% an ABG überträgt, damit diese dann 53,~% haben. Motivation für PNG soll sein,
1. die historische Verantwortung und
2.dass die Lizenz nicht gelöscht wird und PNG so Einkommen aus den verbliebenen 19,~% erzielen kann.

Ziel soll dann sein:
Panguna wird eröffnet und generiert so Einkommen für ABG.
Rio bezahlt die Eröffnungskosten und entkommt so der Verurteilung durch das Minengericht, ABG hat 53,~%
PNG hat 19,~%
Bougainville kann aus wirtschaftlicher Unabhängigkeit auch politisch unabhängig werden.

Scheitern würde bedeuten,

1. ABG hätte keine Mittel um selbst die Finanzierung einer Großmine zu stemmen.

2. Alternative Investoren zu finden dürfte  ziemlich aussichtslos sein, da wohl so gut wie keine Chancen bestehen,  Investoren zu finden, die „verrückt“ genug wären, in einer Region zu investieren, in der Privatunternehmen Gefahr laufen enteignet zu werden und der staatliche Vertragspartner Verträge einseitig ändert.

3. PNG verliert die Möglichkeit von Einkommen aus seinem BCL Anteil, da die Lizenz gelöscht wird.

4. Rios Ansehen wird beschädigt



Kann das funktionieren?

Meinungen dazu?
Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Traderevil
Traderevil:

....#20563.....

 
21.07.16 12:06


.....dieser Analyse der aktuellen Situation, bzgl.  Forderungen und der möglichen Auswirkungen ist wohl nichts essentielles hinzu zufügen oder herauszunehmen.
Trotzdem  gibt es  eine Menge von Unwägbarkeiten ausserhalb , die dem gesamten Prozess unverhoffte Wendungen bescheren könnten.

Ein paar Stichworte dabei wären:

- Deals die das treten auf der Stelle beenden also ein Entgegenkommen von  der einen oder anderen Seite gezwungener Maßen  - siehe BIP  von PNG seit Jahren fallend (2014  = 2.211,29 US Dollar/  pro Kopf  -  2016  =  1973,78  US Dollar/Kopf) da ist also auch viel Druck im Kessel.

- auch etwas unklar wer oder wieviele diese sehr weit gehenden  Forderungen in der Rede,    letztendlich     unterstützen.

-  dann die nächsten Wahlen auf Bougainv. mit einem möglichen neuen jüngeren Präsi. Dauert aber noch etwas.

-  und für mich eigentlich ganz wichtig: es ist noch nicht zu erkennen  wo die tatsächlichen Grenzen des machbaren also eine Deadlinie in gewissen Fragen, für PNG - ABG -  Rio liegen.
Zur Zeit herscht Kampf um das machbare.
Wenn sich Momis z. Bsp.auf ein mögliches Zivilgerichtsverfahren gegen Rio (um Dollar`s zu generieren) einlässt, werden wahrscheinlich seine Enkel!! mal  ein Ergebniss sehen.
Ob das dann aber wunschgemäß ausfällt steht in den Sternen.
Nur meine Meinung. :-))

Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 Carlchen03
Carlchen03:

# 20563

 
21.07.16 12:20
Tom,

ich kann mir erstens nicht vorstellen,  dass  PNG  seine Stücke so ohne weiteres aus der Hand gibt  -$$$ in den Augen  und  wir haben ein schönes Druckmittel gegen das ABG-.
Warum sollte  PNG  auch.  
Das  ABG  muß sich mit denen irgendwie einigen,  also kann PNG  Forderungen stellen.

RT  in die Verantwortung nehmen ...  RT wird sicherlich schmunzeln.
Macht ihr das "richtige da draus" ... und ihr habt genug "geschenktes" von uns.

Ich könnte mir vorstellen, dass irgendwelche Chinesen Interesse haben könnten.


Kann Momis ohne weiteres  BCL  die Lizenz entziehen  auch gegen den Willen PNGs .....
halt vor dem Hintergrund, dass PNG die Daumenschrauben weiter anziehen würde.  

Wie weit haben wir Kleinaktionäre  (die Banken -J.P.Morgan, Citicorp etc-)  irgendwelche Möglichkeiten ???     Wird sich J.P.Morgan  ohne etwas abschütteln lassen?

Ansonsten siehe auch  Traderevil  ...
mit einer Änderung  ----- >  UR-Enkel.

Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 wgku

Entschädigung

 
Im Bord wird gerade der Eindruck erweckt, die Wiedereröffnung der Mine hänge nur vom guten Willen von Rio, PNG und ABG ab. Es es wird uebersehen, dass die grössten Hindernisse in den innenpolitischen Verhältnissen der Insel liegen. Der Buergerkrieg ist nicht völlig ueberwunden. Grosse Teile der Bevölkerung warten auf Entschädigung durch die Folgen des Bürgerkrieges. Erst wenn diese Frage geklärt ist und ein wirkungsvolle Entschädigung stattgefunden hat, ist der Weg frei fuer die Wiedereröffnung. Dann stehen die Investoren Schlange. Rio Tinto hat wohl aufgrund dieser Sackgasse das Handtuch geworfen.
Die Landlords entschädigen sich z.Z. selbst durch Goldschuerfen, was die Umweltverschmutzung verstärkt. Bei dem derzeitigen Goldpreis lohnender denn je.

ABG und PNG solllte einen Teil der Anteile als Entschädigung an die wichtigsten Landlord verteilen. Die Wiedereröffnung käme dann schneller als erwartet.

Seite: Übersicht ... 821 822 823 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Bougainville Copper Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
50 20.565 Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948 nekro wgku 21.07.16 14:08
28 3.959 BOUGAINVILLE (852652) slashgoerdi tbhomy 04.07.16 13:51
  123 Bougainville - Durststrecke ist bald zu Ende hammerbuy Traderevil 21.06.15 19:42
  27 Wann sollte man BOC WKN: 852652 kaufen? 1ALPHA dral13 04.01.15 21:38
  16 Löschung dral13 dral13 29.10.14 07:54