Tokio schließt im Minus

Beiträge: 2
Zugriffe: 120 / Heute: 1
Tokio schließt im Minus Johnboy
Johnboy:

Tokio schließt im Minus

 
15.06.00 15:24
#1
Tokio schließt im Minus
 

Der Tokioter Aktienmarkt ging im Minus aus dem Handel. Der 225-Werte umfassende Nikkei Index verlor 1,90 Prozent auf 16.338,70 Punkte. Der Nikkei 300 Index notierte 2,25 Prozent tiefer bei 295,07 Zählern. Der marktbreitere Topix schloss 2,41 Prozent leichter bei 1.507,43 Punkten.

Neben dem schwachen Vorgaben aus den USA habe auch eine vorerst gescheiterte Fusion in der Bankenwelt die Stimmung gedrückt, erklärten Händler. Die Gespräche zwischen der Asahi Bank, Sanwa Bank und Tokai Bank waren zuvor gescheitert. Sanwa verloren 6,12 Prozent auf 752 Yen. Asahi verbilligten sich um 6,56 Prozent auf 427 Yen. Tokai konnte dagegen um 2,39 Prozent auf 515 Yen zulegen.

Die Schwäche an der US-Technologiebörse Nasdaq belastete auch die japanischen Technologiewerte. Sony verloren 3,05 Prozent auf 9.550 Yen. Auch Softbank reagierte empfindlich auf die Abschläge an der US-Börse und verlor 7,47 Prozent auf 16.960 Yen. Der Internet-Anbieter ist stark bei zahlreichen Nasdaq-Werten engagiert. Der US-Handelsplatz hatte am Vortag Einbußen von 1,39 Prozent auf 3.797 Zählern verzeichnet.
Tokio schließt im Minus Kicky

Softbank minus 7,4 % und im Chart unter beide Linien gefallen,Jafco ku.

 
#2
www.technobahn.com/cgi-bin/fn/...3m&s=medium&c=8595&p=&lang=us


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen