TELES heute für 30 Euro gekauft

Beiträge: 84
Zugriffe: 6.315 / Heute: 1
Teles 0,154 € -3,14% Perf. seit Threadbeginn:   -99,50%
 
TELES heute für 30 Euro gekauft Jensolino
Jensolino:

TELES heute für 30 Euro gekauft

 
27.09.99 16:35
#1
Ich habe heute Teles für 30 Euro gekauft.
Nach meiner Meinung sehr günstiger Einstiegskurs!!
Wie ist Eure Meinung??
58 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4


TELES heute für 30 Euro gekauft Fundi
Fundi:

West-LB Gewinnschätzungen

 
29.09.99 20:15
#60
Bei den West-LB Schätzungen scheint es
sich um die Schätzungen vor dem Split
zu handeln (durch 3 geteilt decken sie
sich in etwa mit den sonst vorhandenen
Schätzungen). Wenn dem wirklich so ist,
d.h. die West-LB kommt Ende September
mit irgendwelchen Uraltschätzungen und
der Analyst merkt nocht nicht mal, daß
zwischenzeitlich ein Split erfolgt ist,
braucht man bald wirklich keine Analysten-
meinungen mehr anzusehen.
Ich warte zwar auch sehnsüchtig auf
gute Teles-Nachrichten und gehöre sogar
zu denen, die mit Teles noch im Plus und
aus der Steuer sind, dennoch kann ich
auf solche Analysen verzichten (oder
sollten sich am Ende die Gewinne
doch verdreifacht haben, KGV = 5.3
aaaaaaach wäre das schööööön).
TELES heute für 30 Euro gekauft Arnold
Arnold:

Re: West-LB Gewinnschätzungen

 
29.09.99 20:32
#61
Hi Fundi,

habe das gleiche auch schon vermutet, denn die beiden angegebenen Werte sind ja ziemlich exakt das dreifache von den Prognosen von 06/99, die auch hier bei ariva im Teles-Research stehen.

Wenn dem so ist, dann bin ich gespannt, wie sich die WestLB (wenn überhaupt) da wieder rausreden wird.

Übrigens schein es schon eine Fehlerfortpflanzung zu geben:

aktienfinder.consors.de/cgi-bin/..._schaetzung.pl?OSI=DE745490

Arnold
TELES heute für 30 Euro gekauft chf1
chf1:

Fundi und Arnold: Gratulation, dass ihr das Spiel durchschaut habt!

 
29.09.99 21:54
#62
Wenn also die eigenen Fonds der West-LB oder ihre grossen Kunden, die Teles abladen wollen, ihren Posten rausgeschmissen haben, wird man dann vielleicht sagen, man habe sich geirrt, natürlich seien die Zahlen so und so richtig!!! Aber selbstverständlich ist Teles trotzdem ein gutes Investment (das muss man dann hinzufügen, dass sich die Kleininvestoren, die darauf reingefallen sind, nicht so verarscht vorkommen).

Wie ich schon sagte TRAUE KEINEM ANALYSTEN !!!

Gruss, CHF
TELES heute für 30 Euro gekauft Idefix1
Idefix1:

Ronin und andere

 
29.09.99 22:05
#63
Ich habe Euere Teles-Euphorie nicht mehr verstanden als Teles unter 34/35 EUR ging. Da war die Strategie der Stop-Loss-Regeln wohl wie weggeblasen. Also ich hab damals Teles von meiner Rückkauf-Liste gestrichen. Und alle, die verbilligt haben, warum wartet Ihr nicht auf den Boden - gut, die hoch liquide sind, die können schon peu a peu einsteigen - aber ich mit meinen knapp 15 % Liquidität greife nicht mehr ins fallende Messer, das habe ich mit Intertainment und Constantin schon hinter mir, ebenso mit Infomatec.

Gruß Idefix

(ehrlich gesagt bin ich erleichtert, daß Du Ronin auch mal den sauren Apfel der Verlustrealisierung nicht geschluckt hast, oder habe ich da etwas übersehen ?)
TELES heute für 30 Euro gekauft ocjm
ocjm:

Re: TELES heute für 30 Euro gekauft

 
29.09.99 22:06
#64
hallo leute

bitte traut keinem analysisten, der einer bank, fond oder aktenverwaltung nahe steht, da aktuell die devise heißt, rette sich wer kann.

aber geil wie die die kleinanleger auf die rolle nehmen!!!!!!!!!!  
TELES heute für 30 Euro gekauft Arnold
Arnold:

Förtsch pusht Teles

 
30.09.99 11:56
#65
Benrd Förtsch pusht auf seiner Telefon Hotline 0190 776655 massiv Teles. Er zieht die Aufnahme in sein Musterdepot ernsthaft in Erwägung.

Ist das jetzt ein gutes oder ein schlechtes Signal ?

Ich vermute ja, er ist auf die WestLB Analyse reingefallen ;-)
TELES heute für 30 Euro gekauft Jensolino
Jensolino:

Habe heute vormittag Teles für 28,- nachgekauft

 
30.09.99 14:33
#66
Und jetzt stehen Sie bei 29,- Euro!!
TELES heute für 30 Euro gekauft Idefix1
Idefix1:

Würde noch nicht kaufen

 
30.09.99 18:39
#67
.. erst wenn sich die Konsolidierung bestätigt hat. D.h.: Nochmaliges Testen der 26/27 EUR und dann ziemlich zügig über 30 EUR. Dann würde ich auch zu 30 EUR und mehr zulangen - aber nur wenn der Gesamtmarkt endlich in eine Seitwärtsbewegung übergegangen ist.

TELES heute für 30 Euro gekauft Jensolino
Jensolino:

Liege seit gestern 8,2% im plus o.T.

 
01.10.99 11:52
#68
TELES heute für 30 Euro gekauft Idefix1
Idefix1:

An Jensolino: Herzlichen Glückwunsch

 
01.10.99 12:08
#69
Ich habe das fallende Messer nicht anzurühren gewagt.

Und nun, bist Du gierig und denkst daß es so weiter geht oder interessiert Dich die Schwankung überhaupt nicht, sondern setzt auf "sehr langfristig" ? Oder bist Du ein Trader, der diese schnellen Gewinne auch wieder schnell realisiert ?
TELES heute für 30 Euro gekauft estrich
estrich:

Re: teles wieder über 30 und das ohne neue meldung

 
01.10.99 15:08
#70
ich hatte teles für 27,5 euro nachgekauft. ich denke jetzt sollte es aufwärts gehen.
TELES heute für 30 Euro gekauft Jensolino
Jensolino:

Teles auf 90 Euro Ende des Jahres?

 
02.10.99 11:49
#71
Ich habe gestern auf N-TV gehört, daß Schindler angeblich gesagt hat, daß Teles bis Ende des Jahres auf 90 Euro steigt. Weiß jemand näheres darüber? Oder ist das wieder nur ein Gerücht?
TELES heute für 30 Euro gekauft estrich
estrich:

Re:ich hab´s nicht gehört, aber

 
02.10.99 11:59
#72
warum sollte schindler so etwas voraussagen können, das hängt doch vollkommen vom anlegerverhalten ab, anyway: glaube kann berge versetzen, ich glaube, daß teles stark ansteigen wird. bis 90 euro noch in diesem jahr halte ich für sehr optimistisch, aber unmöglich ist es nicht. ich rechne mit mindestens 100% plus im laufe der nächsten 6 monate, kann das jemand nachvollziehen?
TELES heute für 30 Euro gekauft Idefix1
Idefix1:

Solche Aussagen über Kursziele

 
02.10.99 12:08
#73
.. halten mich extrem vom Einstieg ab. Hätte mir sonst am Montag überlegt, zu unter 30 zuzuschlagen. Das gefällt mir nicht, wenn der Oberboß die eigene Aktie verbal zu pushen versucht - und das auch noch schlecht.

Vielleicht hat Teles ja ein Führungsproblem ??

Aber wie ich sehe, seid Ihr keine Trader. Mutig in einer solchen Phase, Respekt !
TELES heute für 30 Euro gekauft chf1
chf1:

Das ist nicht das erste Mal, dass Schindler ein Kursziel für seine Aktie an.

 
03.10.99 12:18
#74
Schon vor einiger Zeit hat er sich in einer Pressemitteilung ähnlich geäussert. Damals hatte er gesagt, dass die Aktie bald die alten Höchstkurse übertreffen werde. Wie ich schon beim letzten Mal gesagt habe, finde ich solche Aussagen von Firmenvorsitzenden äusserst unangebracht. Seit seinem letzten Pushversuch in dieser Art ist der Kurs weiter und massiv zurückgegangen.

Auch zweifle ich unterdessen daran, dass die Fundamentaldaten bei Teles noch stimmen. Wahrscheinlich wird das Wachstum von Teles sehr bald einen Dämpfer erfahren. Ich warte immer noch, dass die Leiche, die im Keller vergraben ist, zum Vorschein kommt.

Gruss, CHF
TELES heute für 30 Euro gekauft HAHAHA
HAHAHA:

Hi CHF: Nehme an, Du hast ne Menge Geld mit Teles verloren - sons.

 
03.10.99 13:53
#75
nicht so negativ ueber die ZUKUNFT von Teles sprechen. Verständlich, wenn man sich die Kursentwicklung ansieht. Aber abgesehen von der Kursentwicklung gibt es NICHTS handefestes GEGEN Teles zu berichten, deshalb halte ich einen Einstieg jetzt oder in den nächsten Tagen für äusserst erfolgversprechend.

HAHAHA
TELES heute für 30 Euro gekauft DrMoney
DrMoney:

TELES am Freitag für 29,30 Euro gekauft

 
03.10.99 13:59
#76
Hallo Leute,
Ich habe zu 29,30 mal kräftig zugelangt!
Warum?
Letzte Woche hat die Aktie eindeutig mal wieder nach langer Zeit
Stärke bewiesen. Im Wochenvergleich sind sie sogar an die 10%
gestiegen. Die Zahlen stimmen und fundamental scheint das Unternehmen
auch in Ordnung zu sein (die Zahlen, Kooperationen mit AOl und Intershop sprechen jedenfalls für die Aktie), noch dazu ist die Stimmung im Kreis der Teles-Aktionäre so mies wie sie mieser kaum sein.
KLingt blöd, aber für mich ist das ein Einstiegszeichen, man soll
kaufen solange die Kanonen donnern!! langsam haben aber die Kanonen
bei Teles ihr ganzes Pulver verschossen...
Die Stimmung dreht, und wenn die Erhohlung erstmal nur 30-40%, also
ca 40Euro bedeutet, dann ist das doch auch ganz in Ordnung!

Ihr vielen Teles-Pessimisten werdet es jetzt schwer haben!!
in diesem Sinne verstehe ich eine Floskel die ich neulich
auf dem Videotext bei n-tv las:

Teles - Frohe Weihnachten!
TELES heute für 30 Euro gekauft News
News:

na, wenn das mal nicht toll ist !

 
03.10.99 17:47
#77
ich möchte nicht wissen wieviel schon bei 40 gekauft haben !?
ich kauf erst bei 22/23, (fetter Boden) !!
TELES heute für 30 Euro gekauft HAHAHA
HAHAHA:

An news 22E für Teles nur, wenn DJ auf unter 7400 - das wäre ein K.

 
03.10.99 18:38
#78
und das glaubst Du wohl selber nicht !!
TELES heute für 30 Euro gekauft chf1
chf1:

NEWS und HAHAHA

 
03.10.99 19:12
#79
NEWS: Wenn die Öffentlichkeit von der Leiche im Keller erfährt, wirst du sicher auch nicht mehr für 22 € kaufen wollen.

HAHAHA: Es wurde bisher nur sehr wenig über Teles berichtet. Doch das wenige, das ich von Schtonk und Head erfahren habe, würde heute reichen, nicht mehr Teles zu kaufen. Falls (sobald) es zu einem Aufschwung am NM kommt, wird Teles ein Underperformer bleiben; da gibt es attraktivere Aktien.

Gruss, CHF
TELES heute für 30 Euro gekauft Dr med Wurst
Dr med Wurst:

Teles ist überverkauft, aber eine klasse Aktie!

 
03.10.99 22:53
#80
ohne Text
TELES heute für 30 Euro gekauft Donaldsen
Donaldsen:

skyDSL - skyEmail - 60mal schneller als ISDN!

 
04.10.99 00:15
#81


"skyEmail" - Immer online zum Nulltarif
Always-on-Internet-Dienste von TELES und EUTELSAT



Berlin, 1. September 1999 - Pünktlich zur IFA '99 startet die Berliner Firma TELES zum Nulltarif ihren Echtzeit-fähigen "skyEmail"-Dienst. Er wird ab sofort kostenlos von skyDSL, dem Breitband-Internet-Dienst der TELES, angeboten. Der skyEmail-Dienst ist die Echtzeitvariante des populären Internet-eMail-Dienstes: Der Empfänger erhält jede an ihn adressierte eMail über Satellit sofort nach Versand auf seinem PC, quasi in "real time", ist also "always on Internet". Darüber hinaus braucht er für den eMail-Empfang per skyDSL nichts zu zahlen, da er dafür keine Telefonverbindung benötigt - anders als beim terrestrischen eMail-Empfang.

Den hochinnovativen Breitband-Internetdienst skyDSL - mit Geschwindigkeiten bis zu 4 Megabit/s, 60mal schneller als ISDN - erbringt TELES in Kooperation mit EUTELSAT, dem führenden Satellitenbetreiber Europas. Beide Unternehmen haben ihren Kooperationsvertrag von der CeBIT'99 erheblich erweitert, um die gemeinsame Vermarktung der skyDSL-Dienste in den weltweiten Serviceregionen von EUTELSAT zu beschleunigen.

Die skyDSL-Dienste von TELES sind weltweit die einzigen Breitband-Internet-Dienste für den großen Markt der Privatkunden und der mittelständischen Unternehmen: Ihre niedrigen monatlichen Entgelte - ab 59 Mark, einschließlich Miete für Antenne und PC-Karte - sind einmalig. Insbesondere die völlig gebührenfreien Always-on-Internet-Dienste der TELES machen die Internetbenutzung in Europa bei vergleichbaren Leistungsmerkmalen erstmals kostengünstiger als in den USA.

Auf der Grundlage des skyEmail-Dienstes wird TELES kurzfristig eine ganze Reihe weiterer völlig gebührenfreier Always-on-Internet-Dienste anbieten, so z. B. die permanente Anzeige aller Kurse der deutschen Börsen und aller wichtigen Sportmitteilungen. Auch gebührenfreie Realzeit-Videoübertragungen und eCommerce-Anwendungen werden noch in diesem Jahr in das Servicepaket integriert.

Auf dem EUTELSAT-Stand der IFA '99 in Halle 5.2b (Stand 01) können sich die Besucher live von der beeindruckenden "real time"-Leistung des skyEmail- und des breitbandigen skyDSL-Dienstes von TELES überzeugen. Eine ausführliche Darstellung der skyDSL-Dienste findet sich auf den Internetseiten "www.teles.de" und "www.strato.de".

Prof. Dr.-Ing. Sigram Schindler
Vorstandsvorsitzender der TELES AG
 Giuliano Berretta
Director General EUTELSAT

TELES heute für 30 Euro gekauft News
News:

wir werden sehen, wer Recht behält !

 
04.10.99 06:06
#82
ist doch egal welches Produkt Teles hat , ob 20 oder 1000 x schneller, es muß sich lohnen, oder besser gesagt, sie müssen rentabel arbeiten !
das tun sie nicht !

deshalb 22/23 ---> einsteigen und hoffen, vorher nicht !

ich kaufe weiter Cisco, ob Teles 100% in diesem Jahr noch machen, Cisco nur 30% ist doch egal, wenn Teles wieder um 50% nächstes Jahr einbricht, war alles um Sonst !

sorry !
TELES heute für 30 Euro gekauft News
News:

schlechtes Zeichen :

 
04.10.99 06:10
#83
hier wird soviel über Teles gesprochen und diskutiert !
hmmmm ? ist schlecht, wenn die Aktie so verbreitet ist, weil wenn dann mal Panik kommt, dann sind mehr Leute dabei !
TELES heute für 30 Euro gekauft chf1

NEWS: Panik bei Teles-Aktionären? Wohl kaum!

 
#84
Es gibt viele Teles Aktionäre wie mich, die mit der Aktie zwischen 50 und 70% im minus sind. Für mich lohnt sich ein Verkauf von Teles nicht mehr, da ich kaum mehr etwas dafür bekomme. Ein weiteres Abbröckeln dieser Aktie würde mich nicht zu einem Verkauf bewegen.

Der Kurs wird aber aus diesem Grund auch nicht explodieren. Wenn die Aktie etwas anzieht, werden einerseits Gewinnrealisationen einsetzen von denen, die unter 30 € eingekauft haben und andererseits werden dann die gebrannten Kinder langsam anfangen, ihre Verluste zu realisieren.

Ich weiss nicht ob Schindler ein realitätsfremder Träumer oder ein plumper Pusher ist. Kurse noch in diesem Jahr um 90 € kann der schlicht vergessen!

Gruss, CHF

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Teles Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 382 Teles AG 1000%+X ! 011178E Arielito 28.10.16 10:34
2 83 Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals M.Minninger RichyBerlin 17.05.16 12:32
  16 Löschung Viola tomschneider123 08.12.14 11:54
  9 TELES AG 1. 400.000 eur jackpot News realtime xelleon heischo 20.05.14 14:48
4 202 10 Gründe für die TELES Aktie - WKN: 745490 DER SPEKULANT Luxury-Gap 01.11.12 18:47