Teles

Beitrag: 1
Zugriffe: 439 / Heute: 1
Teles 0,15 € +0,67% Perf. seit Threadbeginn:   -99,48%
 
Teles rionegro

Teles

 
#1



 

Text aus dem WO-Board gezogen.


05.01.00
Teles interessant
AC Research


Die Analysten von AC Research halten die Aktien der Teles AG (WKN 745490) derzeit für eine interessante Depotbeimischung.

Absolute Perle im Teles-Portfolio sei die Tochter Strato, Marktführer beim Internet-Domain-Hosting-Service. Diesen Bereich habe Teles nun durch die Akquisition der Regensburger ABC TeleMedia AG und ihrer Muttergesellschaft, die ABC TeleVerlag GmbH, deutlich gestärkt. Dadurch erhöhe sich die Anzahl der von Teles-Töchtern betreuten Internet-Domänen auf mehr als 600.000, was einem Marktanteil in Deutschland von rund 50 Prozent entspreche. Der Übernahmepreis für die hochprofitabel arbeitende ABC-Gruppe habe 10 Millionen DM betragen, was angesichts der 2000er Planzahlen –Umsatz: 5 Millionen DM, Gewinn: 1 Millionen DM- günstig erscheine.

Erst vor kurzem habe Teles veränderte Planzahlen für die Geschäftsjahre 1999-2001 vorgelegt. Dies resultiere vor allem aus den Steuerbefreiungsplänen der Bundesregierung für Erlöse aus Unternehmensverkäufen, durch die sich die geplante Teilveräußerung der Tochter Strato AG auf das Jahr 2001 verschoben habe. Durch die Verschiebung der Desinvestition habe Teles erst einmal die Ertragserwartungen für die Jahre 1999 bzw. 2000 zurücknehmen müssen, unter steuerlichen Aspekten sei dieser Schritt aber zu begrüßen, so AC Research. Die Experten erwarten folgende Entwicklung beim Ergebnis je Aktie:

1999: 0,60
2000: 0,96
2001: 1,40

Auf Grund der steuerlichen Unsicherheit, was die Steuerbefreiungspläne angehe, würden diese Zahlen den Strato-Verkauf noch nicht berücksichtigen, so die Analysten.

Damit werde das Teles-Papier aktuell mit einem 2001er KGV von knapp 21 bewertet. Dies liege deutlich unter den Wachstumsraten, der Abschlag sei vermutlich eine Reaktion des Marktes auf sich ständig ändernde Prognosen des Managements bzw. das Scheitern angekündigter Großakquisitionen im abgelaufenen Geschäftsjahr. Sollte sich hier eine Besserung abzeichnen, stehe einer kleinen Renaissance der Teles-Aktie aber nichts im Wege, so die Experten.
ENDE.


PS.Längerfristig(1Jahr) sehe ich persönlich ein Potential von 400-500%(120-140E).Voraussetzung die Gesetze der Regierung werden durchgezogen.Schließlich
hängt die Zukunft Schröders von Wirtschaft und Banken ab.Holzmann läßt GRÜSSEN!







Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Teles Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 382 Teles AG 1000%+X ! 011178E Arielito 28.10.16 10:34
2 83 Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals M.Minninger RichyBerlin 17.05.16 12:32
  16 Löschung Viola tomschneider123 08.12.14 11:54
  9 TELES AG 1. 400.000 eur jackpot News realtime xelleon heischo 20.05.14 14:48
4 202 10 Gründe für die TELES Aktie - WKN: 745490 DER SPEKULANT Luxury-Gap 01.11.12 18:47