Telegate: Ab Mai auch Italien dabei

Beiträge: 12
Zugriffe: 1.467 / Heute: 1
telegate 0,69 € +5,99%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,41%
 
AmaTech 0,004 € +33,33%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,99%
 
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei short-seller
short-seller:

Telegate: Ab Mai auch Italien dabei

 
20.04.00 13:29
#1
Telegate: Call-Center in Turin
                     
                     
Der am Neuen Markt notierte Telekommunikations-Dienstleister Telegate (WKN 511 880) will im Mai diesen Jahres in Turin ein Call-Center eröffnen. Wie telegate am Mittwoch in Italien mitteilt, stelle das geplante Telefon-Portal die „erste Alternative in Italien für Unternehmen und private Erkundigungen“ dar.

Die Telegate-Aktie verlor am gestrigen Handeltag 1,30 Prozent und schloss bei 113,50 Euro.
                     
07:24 20.04, Robert Sopella
© wallstreet-online GmbH
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei short-seller
short-seller:

Interessiert sich keiner für Telegate ?

 
20.04.00 15:01
#2
Zumindest die DG Bank und meine Person tun es:

20.04.2000 Telegate kaufen
          DG Bank

Die Aktie der Telegate AG (WKN 511880) biete nach Ansicht der Experten der
DG Bank derzeit ein attraktives Einstiegsniveau an.

Telegate besetze eine profitable Nische im insgesamt hart umkämpften Telekommunikationsmarkt. Wichtigstes Erfolgskriterium sei die Marketingkompetenz.

Deshalb werde die Marke auch weiterhin mit hohem Aufwand beworben. Für
Investitionen, beispielsweise den Aufbau von drei weiteren Call-Centern, würden im laufenden Jahr 61 Mio. DM bereitgestellt.

Die Gesellschaft könne das Umsatzziel von 153 Mio. Euro in 2000
wahrscheinlich  problemlos erreichen. Es werde ein DVFA-Ergebnis von 0,55
Euro je Aktie für das laufende Jahr angestrebt.

Die Übernahme eines US-Auskunftsbetreibers stehe kurz bevor und auch der
Einstieg in den italienischen und spanischen Auskunftsmarkt sei geplant. Des
weiteren werde das Internetportals 11880.com weiter ausgebaut.

Aufgrund der ungebrochenen Wachstumsdynamik und der nun beginnenden
Expansion ins Ausland sollte die Aktie weiterhin gekauft werden.
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei short-seller
short-seller:

"Handelsblatt": Telecom Italia soll Telegate übernehmen

 
04.05.00 09:10
#3
Auch wenn es niemanden interessiert, stelle ich mal gestrigen Bericht rein. Vielleicht findet sich doch TGT-Begeisteter.

Düsseldorf (vwd) - Die Telecom Italia SpA (TI), Rom, soll nach einem
Bericht des "Handelsblattes" (Donnerstagausgabe) die Mehrheit an der
Telegate AG, Martinsried, übernehmen. Das Blatt beruft sich auf Aussagen in
Börsenkreisen, wo von einem italienischen Aktionär die Rede ist,
wahrscheinlich der Telecom Italia. Der ausländische Investor werde die
Telegate-Anteile der beiden bisherigen Großaktionäre RSL Com und Metro
übernehmen, die über insgesamt 51 Prozent verfügen. Die Übernahme solle in
Form eines Aktientausches erfolgen, heißt es weiter in dem Bericht. Ein
Sprecher der Telegate AG habe zu den Gerüchten keine Stellung nehmen wollen.

In Mailand werde das Unternehmen jedoch am Donnerstag Details zu dem
Geschäft nennen, heißt es weiter. Hintergrund für den Aktionärswechsel sei
die Internationalisierungsstrategie von Telegate. Der Anbieter von
telefonischen Auskunftsdienstleistungen wolle auch auf dem italienischen und
spanischen Markt Fuß fassen. Der Vorstandsvorsitzende von Telegate, Klaus
Harisch, bleibt nach Informationen des "Handelsblattes" auch nach dem
Aktionärswechsel im Amt. Das sei eine der Bedingungen für die mehrheitliche
Übernahme gewesen. +++ Olaf Ridder vwd
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei Peet
Peet:

Einen schönen Guten Morgen shorty !!

 
04.05.00 09:35
#4
Interessiere mich immer für Deine Artikel !! Aber ich ärgere mich gerade, dass ich gestern weder Antwerpes noch Kontron gekauft habe. Habe beide auf meiner Liste. Gibt es die Möglichkeit, die Zeit 24 Stunden zurück zudrehen ???

bye
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei short-seller
short-seller:

Hi Peet !

 
04.05.00 10:14
#5
Wäre nicht schlecht die Uhr ein bischen zurück zu drehen. Am besten auf Oktober 97 um meinen größten Fehler gut zu machen. Pech, wenn man das Potential von EM.TV nicht rechtzeitig erkannte. Es geht mir dabei weniger um den entgangen Gewinn, sondern eher um meine Fehleinschätzung.

Na ja, es kommen noch viele andere gute Chance. Bei den nächsten Neuemissionen favorisiere ich Arbo, United Labels, Rücker, Valor und AmaTech.

Grüße
Shorty
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei Peet
Peet:

Re: Telegate: Ab Mai auch Italien dabei

 
04.05.00 11:39
#6
Heute ist wirklich ein öder Tag. Kein großer Handel, auf dem Board hier wird es auch immer weniger. Das liegt wohl am coolen Wetter.

Von den 5 Neuemissionen die Du favorisiert, kommt für mich momentan nur eine in Frage und zwar Arbomedia.net. Die anderen halte ich zwar auch für interessant, aber ich denke, dass Arbo am Besten abschneiden wird.

bye  
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei short-seller
short-seller:

... und Telegate steigt und steigt. Schon auf 154 E im Xetra ! o.T.

 
04.05.00 12:55
#7
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei short-seller
short-seller:

Telegate wird zu 51% übernommen. Ein perfekter Partner ! Hier m.

 
04.05.00 14:36
#8
Am Ende dieses Textes steht übrigens die heutige Ad-hoc.

Seat Pagine Gialle ist meiner Ansicht der perfekte Partner. Unter anderem wird ein multilinguales Branchenbuch (Europages) betrieben. Dadurch dürften sich enorme Synergieeffekte ergeben und die internationale Marktstellung erheblich stärken und das ganze ohne große Aufwendungen für Telegate.

Hier die Hompage:  www.paginegialle.it/pg/index.html

Seat Pagine Gialle ist übrigens selbst in Mailand börsennotiert. In Deutschland ist die Aktie unter der WKN 931 223 handelbar.

AD'HOC:
Die telegate AG gewinnt mit SEAT Pagine Gialle neuen strategischen Partner:
Italienischer Internetanbieter steigt mit 51 Prozent bei telegate ein

München, 4. Mai 2000. SEAT Pagine Gialle wird in einem Aktientausch von der
Ligapart AG, einem Tochterunternehmen der Metro Holding AG, Zug, und der
RSL Com-Gruppe rund 51 Prozent an der Telegate Holding GmbH übernehmen, die
ihrerseits 51 Prozent an der telegate AG hält.

SEAT Pagine Gialle ist für die telegate AG ein strategischer Partner, der nicht nur im italienischen Markt für eine schnelle Expansion sorgen wird, sondern auch im Bereich der Daten- und Contentgenerierung auf internationaler Ebene eine Verstärkung für telegate sein wird.

Grüße
Shorty
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei short-seller
short-seller:

Telegate kurzfristiges Kurspotential

 
05.05.00 12:44
#9
05.05.2000         Telegate kurzfristiges Kurspotential
                  SES Research
                                                                             


Die Analysten von SES Resarch halten die Aktie des Telefon-Dienstleisters
Telegate (WKN 511880) kurzfristig für vielversprechend.

Eine mehrheitliche Übernahme des Unternehmens durch Telecom Italia halten
die Experten durchaus für möglich. Ein Zusammenschluss würde unter
Expansionsgesichtspunkten für beide Unternehmen vorteilhaft sein. Angesichts
der bisherigen Beteiligungspolitik des italienischen Telekommunikationskonzerns seien keine negativen Folgen für das bisherige Management der Telefonauskunft zu erwarten.

Auf kurze Frist verfüge der NEMAX-50-Titel über weiteres Kurspotential.
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei jordi
jordi:

Re: Telegate: Ab Mai auch Italien dabei

 
05.05.00 14:49
#10
bei telegate wird anscheinend jetzt groß eingestiegen !
schaut mal auf die umsätze von gestern und heute im vergleich zum 20T durchschnitt. mein kursziel kurzfristig 200 euro.
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei short-seller
short-seller:

Die Jungs von SES liegen wohl falsch.

 
05.05.00 15:08
#11
Wie heute bekannt wurde wird Seat 150 EUR je Telegate-Aktie bieten. Von daher bleibt erstmal keinerlei Spielraum für Kursgewinne. Nach erfolgter Übernahme (in ein paar Monaten) könnte sich wieder was tun. Die Notierung der Papiere soll vorerst beibehalten werden, um damit zukünftige Übernahmen zu finanzieren. 200 EUR sind vielleicht mal drin, aber erst in vielen Monaten.

Im Moment würde ich jedem raten vorerst nicht einzusteigen. Es sollten erstmal Zahlen, Perspektiven von Seat vorliegen (auch wenn SEAT zunächst einen positiven Eindruck macht).

Grüße
Shorty
Telegate: Ab Mai auch Italien dabei asterix

Re: Telegate: Ab Mai auch Italien dabei

 
#12
Wieso denn? Der Deal von SEAT wird doch nicht funktionieren. Wer wird denn
für nichts und wieder nichts TELEGATE in SEAT tauschen? Ich denke, das war
erst der Anfang...


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem telegate Forum