T-Online kommt für unter 32 Euro

Beiträge: 11
Zugriffe: 724 / Heute: 1
T ONLINE Int. A. kein aktueller Kurs verfügbar
 
T-Online kommt für unter 32 Euro Johnboy
Johnboy:

T-Online kommt für unter 32 Euro

 
14.04.00 09:23
#1
T-Online kommt für unter 32 Euro
 

Die Aktien von T-Online werden voraussichtlich für unter 32 Euro zugeteilt. Einer "Handelsblatt"-Meldung zufolge werde die Handelsspanne von 26 und 32 Euro voraussichtlich nicht ausgereizt. Beobachter gehen davon aus, dass der Ausgabepreis bei etwa 30 Euro liegen wird. Viele Anleger hatten ihre Zeichnung in diesem Bereich limittiert.

Die Aktie von Europas größtem Internet-Dienst ist sowohl von Privat- als auch institutionellen Anlegern deutlich überzeichnet worden. Daher wird wahrscheinlich das Los über die Zuteilung entscheiden.

Der Emmissionspreis soll spätestens am kommenden Sonntag bekannt gegeben werden. Die Erstnotierung am Neuen Markt ist für kommenden Montag geplant.
T-Online kommt für unter 32 Euro Schtonk
Schtonk:

Re: T-Online kommt für unter 32 Euro

 
14.04.00 10:53
#2
Emission ist 10-fach überzeichnet bei Privatanlegern,
und 17-fach bei den Institutionellen!

Muss man mehr dazu sagen?

Sommer ist ein Fuchs und wird den Banken 28€ vorschlagen, das wäre eine positive Überraschung für alle. Die Banken haben allerdings schon gegen die aktuelle niedrige Bookbuildingspanne Front gemacht, da ihnen das Unternehmen "unter Wert" gepreist erschien! Ich gehe mal davon aus, dass der Kompromiss bei 29€ liegen wird. - In ein paar Monaten werden wir aber die 40€ sehen, das ist sicher (siehe institutionelle Anleger)!

Gruss,
Schtonk
T-Online kommt für unter 32 Euro 0815a
0815a:

Re: T-Online kommt für unter 32 Euro

 
14.04.00 10:59
#3
Zeichnungsfrist endet
T-Online von Privaten 15-fach überzeichnet

HANDELSBLATT, Donnerstag, 13. April 2000

hz FRANKFURT/M. Die Aktien der Telekom-Tochter T-Online sind nach Handelsblatt-Informationen ungeachtet der weltweiten Turbulenzen um Technologiewerte allein von Privatanlegern 12- bis 15-fach überzeichnet worden. Die Telekom werde trotzdem nicht ganz den oberen Rand der Preisspanne von 32 „ ausreizen, vermuteten mit der Emission vertraute Kreise.

Der Onlinedienst will am Wochenende Zuteilungsschlüssel und Emissionspreis bekanntgeben. Nach Angaben aus Unternehmenskreisen wird die Telekom angesichts der hohen Überzeichnung sicherlich um ein Losverfahren bei der Zuteilung nicht herumkommen. Je etwa die Hälfte der rund 100 Mill. Aktien soll an Kleinaktionäre und institutionelle Anleger gehen.

... und die andere Hälfte ??? (Anmerkung von 0815a)

Die Zeichnungsfrist für institutionelle Anleger endet am heutigen Freitag, für Privatanleger war zwei Tage vorher Schluß. Trotz der hon Überzeichnung sind Zeichnungsgewinne bei T-Online keinesfalls sicher. Im vorbörslichen Handel, der als Seismograph für Neuemissionen gilt, boten Anleger für die Aktie des Onlineanbieters gestern zwischen 32,50 und 33,50 Euro und damit nur noch geringfügig mehr als das obere Ende der Bookbuildingspanne. Nach dem Unmut vieler Kleinaktionäre über die Aktienvergabe beim Börsengang der Siemenstochter Infineon hat Telekom-Chef Ron Sommer eine faire und transparente Zuteilung versprochen. Die neuen Aktien werden ab Sonntag in den Depots verbucht.


T-Online kommt für unter 32 Euro oki1
oki1:

Da Sommer den T-Online Börsengang gern mit dem der Telekom verglei.

 
14.04.00 11:01
#4
28,50.
T-Online kommt für unter 32 Euro dr.eusebius
dr.eusebius:

0815a Lern mal lesen

 
14.04.00 11:04
#5
Da steht doch ganz klar "JE DIE HÄLFTE"
das bedeutet soviel wie "zu gleichen Teilen"
d.h. (das heißt) eine Hälfte geht an die Kleinanleger, die andere an die institutionellen!
Vergleich aus dem Fußball: Leverkusen und Rostock schossen JE EIN TOR.
Frage: wie ist das Spiel ausgegangen?
Nachzulesen bei www.sport1.de

Philologische Grüße
Der Doc
T-Online kommt für unter 32 Euro 0815a
0815a:

Hi Doc ! Ist mir dann auch aufgefallen, aber da war das Posting schon a.

 
14.04.00 11:05
#6
Aber besten Dank für den freundlichen Hinweis ?!?!!
T-Online kommt für unter 32 Euro dr.eusebius
dr.eusebius:

Sorry 0815a war nicht böse gemeint...

 
14.04.00 11:09
#7
... aber manche Leute können eben nicht lesen :-)
Und da bin ich mit grammatischer Rat gerne dabei.
Hätte mich allerdings gewundert, wenn du dazu gehörst denn deine Postings gehören hier eigentlich eher zu den qualifizierteren
Grüße Doc
T-Online kommt für unter 32 Euro Nachbar
Nachbar:

28,50...

 
14.04.00 11:31
#8
...das waren damals bei der Telekom zwar 28,50 - aber DM, nicht Euro!
T-Online kommt für unter 32 Euro vectra
vectra:

"unter 32 Euro": ja, jedenfalls bei Schnigge o.T.

 
14.04.00 16:22
#9
T-Online kommt für unter 32 Euro vectra
vectra:

jetzt hat es den Schnigge-Server zerzuzelt - oder kommt ihr rein? o.T.

 
14.04.00 16:24
#10
T-Online kommt für unter 32 Euro Egozentriker

Ne, scheint down zu sein. o.T.

 
#11


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem T ONLINE International AG ORD Forum