stuerzt hancke und Peter ...

Beiträge: 5
Zugriffe: 276 / Heute: 1
stuerzt hancke und Peter ... Carola F.
Carola F.:

stuerzt hancke und Peter ...

 
03.03.00 15:18
#1
jetzt wieder ab auf alte tiefststände.
Sollte man jetzt nachkaufen oder ist die Luft drausen?
stuerzt hancke und Peter ... qwertzuiopü
qwertzuiopü:

RATLOSIGKEIT !!o.T. o.T.

 
03.03.00 15:27
#2
stuerzt hancke und Peter ... solaia
solaia:

Ich hoffe auf nen Pullback, aber bis jetzt kein Spaß die Aktie o.T.

 
03.03.00 15:28
#3
stuerzt hancke und Peter ... mercedes
mercedes:

Re: stuerzt hancke und Peter ...

 
03.03.00 15:43
#4
vor allem hab ich jetzt schon ein bisschen angst, dass nach der cebit und der hauptversammlung die fantasie aus der aktie raus ist und es wenig gibt, was sie bei einer eventuellen korrektur auch nur ein bisschen halten könnte. trotzdem stoße ich sie nicht gleich ab, sondern beobachte ihren fortgang in den nächsten tagen aufmerksam. es ist immer so furchtbar, aktien mit verlust verkaufen zu müssen. wer macht das schon gerne.
stuerzt hancke und Peter ... Daxwunder

Hallo mercedes! Sicher ist es immer schmerzlich, mit Verlust zu v.

 
#5
halte die doch an die Börsenregel: "Verluste begrenzen und Gewinne laufen lassen". Denke mal darüber nach, wenn du einen anderen Wert dafür ins Depot genommen hättest, wäre der Verlust vieleicht schon ausgeglichen.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen