Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Steag Hamatech - das wird spannend

Beiträge: 17
Zugriffe: 1.072 / Heute: 1
Singulus 7,91 € -1,13% Perf. seit Threadbeginn:   -99,83%
 
Steag Hamatech - das wird spannend Klauser
Klauser:

Steag Hamatech - das wird spannend

 
09.12.99 10:28
#1
Steag Hamatech, einer der absoluten Highflyer der letzten Wochen und Monate kommt offenbar ganz schön ins straucheln.

Drei Tage in Folge muß dieser Wert erhebliche Kursrückschläge hinnehmen um nun ca. 30% in wenigen Tagen an Börsenwert zu verlieren.

Nun, so scheint es, wird die 200 Tage gleitender Durchschnitt getestet, welche momentan bei ca. 30 Euro verläuft.

Ich persönlich bin nicht wirklich davon überzeugt, daß diese Marke hält, denn fundamentale Zweifel an der Unternehmung werden immer lauter.
So gelang es vor weinigen Wochen einem 13 jährigen Schüler, die Codierung von DVD´s zu knacken. Die Mediengesellschaften waren aber damals nur bereit, DVD´s einzuführen, weil die Codierung unknackbar schien.

Es tut sich also die Frage auf, wieso sollten genau diese Mediengesellschaften die kostspieligen DVD´s weiter in Ihrem Programm forcieren, wenn das einzigst wirklich gewichtige Verkaufsargument verloren ging.

Daß Steag Hamatech nur DVD´s produziert ist deshalb nicht unproblematisch und rechtfertigt sicherlich keine Kurse um ca. 30 Euro. Hingegen eher unproplematisch würde ich eher Singulus sehen, da sie deutlich diversifiierter sind.

Meine persönliche Meinung:

Steag wird wieder alte Tiefs wieder testen. Ich persönlich warte ab und schlage bei Kursen um 20 Euro zu.


Grüße aus dem kalten Friedrichshafen

Klauser
Steag Hamatech - das wird spannend aztec
aztec:

Falsch

 
09.12.99 10:56
#2
1. Stellen Steag und Singulus keine DVD´s her, sondern Anlagen zur Herstellung von CD, CD-R, CD-RW, DVD, DVD-R und DVD-RW her.

2. Genau aus diesem Grund profitieren sie momentan vom Boom der wiederbeschreibbaren CD´s, und werden in Zukunft von den wiederbeschreibbaren DVD´s profitieren. Die Dekodierung ist also von Vorteil.

3. Momentan wird der 38-Tage-Durchschnitt getestet. Dieser sollte eigentlich halten (vergl. Ende September). Kurse um 30 Euro sind somit ganz klare Einstiegskurse.

Schöne Grüsse
AZTEC  
Steag Hamatech - das wird spannend Klauser
Klauser:

Re: Steag Hamatech - das wird spannend

 
09.12.99 11:16
#3
1. Wie bitte, eine Docodierung im Sinne der Ermöglichung von Raubkopieen soll ein Vorteil sein und den Kurs von Steag beflügeln ??

Sehr fragwürdig.

2. Vom Boom der wiederbeschreibbaren CD´s zu sprechen halte ich für sehr gewagt. Tatsächlich hat dieser Markt noch nie geboomt und wir es wohl auch nicht.

Grund:

Eine nicht wieder beschreibbare CD ( 650 MB )kostet inzwischen ca. DM 1,50. Außerdem ist davon auszugehen, daß diese Preise in naher Zukunft noch weiter fallen. In CT habe ich gelesen, daß mit Preisen von unter 80 Pfennig für die nächsten 2 Jahre gerechnet wird.
Hingegen eine wiederbeschreibbare CD kostet weit mehr als DM 5,00 ( ebenfalls 650 MB ). Wer um himmelswillen kauft da bitteschön eine wiederbeschreibbare CD, wenn man doch für das gleiche Geld ca. 8 - 9 nicht beschreibbare CD´s bekommt ??????????????????????

Ganz nebenbei kostet ein CD Brenner für wiederbeschreibbare CD´s einige hundert DM mehr, was ebenfalls ein ganz beträchtlicher Kostenfaktor ist, und die meisten Kunden ( zurecht ) zu den nicht wiederbeschreibbaren Brennern und damit auch zu den nicht wiederbeschreibbaren CD´s greifen läßt.

Ich bleibe dabei: Steag testet die 20 Euro Marke.

Grüße aus Friedrichshafen

Klauser
Steag Hamatech - das wird spannend Firefly
Firefly:

Re: Steag Hamatech - das wird spannend

 
09.12.99 11:21
#4
Meine Meinung (s. auch Posting weiter oben):

1.) Steag kommt wieder auf die Durchschnittslinie zurück, das Szenario wiederholt sich offenbar. Damals ging´s von 30 auf 20 runter (o.k., es waren 18 im Tief, aber das war die Crashangst im Oktober), jetzt wir´s wohl von 44 auf 30 gehen. Das ist der gleiche Prozentsatz (1/3 vom Höchskurs).
Die psychologische Hemmschwelle von vollen Zehnern ist ein Faktum.
Die 20 wird Steag nicht wieder sehen. Ich kann mich täuschen, aber für diesen Fall würde mein gesamtes Bild von Börsenpsychologie auf den Kopf gestellt.

2.) Die Meinung, daß der DVD-Boom wegen eines Verschlüsselungsproblems abgeblasen wird, ist Unsinn. Auch der Siegeszug der Mobiltelefone und des Digitalfernsehens wird von solchen Horrormeldungen nicht aufgehalten. Technisch und wirtschaftlich gibt es keinen Rückschritt zur Videokassette. Auch bei VHS wurde mit Macrovison versucht, Kopien zu verhindern. Ein 99 DM-Gerät macht diesen Versuch seit Jahren zunichte. Es ist halt ein ewiger Wettlauf zwischen Verschlüsselern und Hackern. Das ist so bei CD-ROMs, von denen bis jetzt jeder Kopierschutz geknackt wurde und das ist auch so bei Pay-TV der Fall. Alles eine Frage der Zeit. Es kommt nur darauf an, daß die Hacker immer einige Wochen/Monate auf Distanz gehalten werden (wen interessiert schon, ob ein jahrealter Film kopiert wird). Und momentan sind die DVD-Hacks doch eher theoretische Natur, da die DVD-R fehlt als Kopiermedium fehlt. Das Ganze wird brisant, sobald DVD-Brenner für unter 2000 DM auftauchen und die Rohlinge unter 20 DM kosten (bei gleichbleibenden Filmpreisen von 40..60DM). Trotzdem prophezeie ich für genau diesen Fall den extremen Umsatz/Kurssprung. Man denke an MP3, CD-R, Internet. Überall, wo es etwas sehr billig/kostenlos gibt, schlägt die breite Masse (und nur die ist entscheidend) gnadenlos zu.

Was mich als einziges Szenario bedenklich für Filme auf DVD stimmen könnte, wäre eine extreme Bandbreitensteigerung im Internet, der Video on Demand für jeden möglich werden lassen könnte. Ich mache an mir selbst die Erfahrung, kaum einen Film mehr als 1 oder 2 mal anzuschauen. Da wären z.B. 5 DM Anschaugebühr für einen Film aus dem Netz in DVD-Qualität ein erhebliches Argument gegen den Kauf einer DVD und selbst gegen den Gang zur Videothek. Auswählen, Anschauen, fertig. Und der Film könnte wesentlich schneller und billiger als jetzt für die breiten Masse zu Verfügung gestellt werden. Den Kinos steht dies schon in unmittelbarer Zukunft bevor. Die bekommen ihre Filmkopien bald nur noch digital per satellit überspielt und zeigen diese auf elektronischen Projektoren. Was das bedeutet, kann sich jeder selbst ausrechnen: Jedes Kino kann einen Film vom ersten Tag an zeigen solange es will. Kein Hantieren mehr mit Hardware(Datenträgern), das ganze Kino könnte automatsich laufen.

Interessant ist auch, daß es lange Zeit so war, daß der Singulus-Kurs immer doppelt soviel betrug wie der Steag Kurs. Wie ist es derzeit (wieder)? Genau! Die Verhältnisse sind wiederhergetellt.
Steag Hamatech - das wird spannend Klauser
Klauser:

Re: Steag Hamatech - das wird spannend

 
09.12.99 11:24
#5
Ach übrigens:
der 200- Tage Durchschnitt liegt übrigens bei ca. 27 Euro, also ich finde schon, daß man hier nun von testen sprechen kann, oder zumindest bald.

Grüße

Klauser
Steag Hamatech - das wird spannend aztec
aztec:

Sorry, Mißverständnis

 
09.12.99 11:31
#6
Mit wiederbeschreibbar meinete ich die einmal beschreibbaren. Und die boomen ganz eindeutig, da CD-Brenner für den PC nicht die Welt kosten. Gleiches wird in absehbarer Zukunft auf die einmal beschreibbaren DVD´s zutreffen.

Dein Kursziel von 20 Euro halte ich für sehr "optimistisch". Da müßte schon eine fundamental begründete Horrormeldung von Steag kommen. Wahrscheinlicher erscheint mir aus charttechnischer sicht nach einer Seitwärtsbewegung ein neuerlicher Test der Höchststände, also +40%. Wie erklärst du dir, daß Singulus von deinem Szenario nicht betroffen ist?

AZTEC  
Steag Hamatech - das wird spannend Tombomb
Tombomb:

Re: Steag Hamatech - kann heiss werden

 
09.12.99 11:32
#7
Nun ja, das ist schon richtig Klauser. Wir Schweizer sind auch zurückhaltend gegenüber dem Wert. Auf jeden Fall für die nächsten 2-3 Wochen. Steige bei 17,80 wieder ein.

Grüße Tombomb
Steag Hamatech - das wird spannend Klauser
Klauser:

Re: Steag Hamatech - das wird spannend

 
09.12.99 11:38
#8
Hallo Aztec,

Singulus ist tatsächlich nicht betroffen von diesem Szenario. Den Grund habe ich oben in diesem Thread bereits erwähnt:

Singulus ist sehr viel stärker diversifiziert, was heißen will, daß Singulus sehr viel mehr Geschäftsfelder hat als nur DVD´s, wobei diese anderen Geschäftsfelder auch erfolgsversprechend sind. Welche Geschäftsfelder das sind, brauche ich wohl nicht erwähnen - wißt Ihr ja selber.

Daß diese Diversifizierung auch psychologisch sehr wichtig ist, dürfte wohl jedem klar sein, und dürfte auch seinen Teil zur Stabilität von Singulus beitragen.

Gruß

Klauser
Steag Hamatech - das wird spannend aztec
aztec:

an Klauser

 
09.12.99 11:51
#9
Hallo Klauser,

vieleicht ist mir da was entgangen. Welche Geschäftsfelder meinst du, die über die DVD/CD-Technologie hinausgehen?

Hasta luego
AZTEC
Steag Hamatech - das wird spannend Klauser
Klauser:

Re: Steag Hamatech - das wird spannend

 
09.12.99 12:05
#10
Hallo Aztec,

ich sagte, Singulus ist weiter diversifiziert als nur DVD´s. In Deinem letzten Posting fragtest Du, was macht Singulus noch außer DVD´s und CD Roms. Ähem......

Singulus macht eben auch Anlagen für CD Roms ( Beschichtungen etc... )

Steag aber meines Wissens leider nicht.

Gruß

Klauser
Steag Hamatech - das wird spannend fabion
fabion:

Re: Steag Hamatech - das wird spannend

 
09.12.99 12:26
#11
Einige informationen zum dvd markt.
problem dvd es gibt noch zuwennig software auf diesem sektor, außer filme leider nicht viel. software sowie filme sind für 1-2 qurtal geplant ebenfalls betriebssysteme auf dvd.
deswegen greifen viele noch zum cd-rom-laufwerk, da es auch noch ca 40-60 DM
billiger ist.
cd-brenner werden überwiegend normale brenner verkauft da sich mehrfachbe-
schreibbare nicht durchgesetzt haben.(datensicherheit ist auf wiederberschreibbaren rohlingen nicht gegeben und zweitens sind normale rohlinge um faktor 4 biller.
fazit: dvd nachfrage wird anfang nächsten jahres stark steigen da cd rom laufwerke bis mitte 2000 auf computerebene verschwinden werden.
dvd laufwerke können beide formate lesen. neues microsoft nt soll auch schon ab mitte nächsten jahres auf dvd erhältlich sein.
fabion
Steag Hamatech - das wird spannend aztec
aztec:

Re: Klauser

 
09.12.99 12:45
#12
Hallo Klauser,

Steag ist Markt- und Technologiefürer im Bereich Anlagen zur Herstellung von CD bzw. CD-R. Genau aus diesem Grund sind sie ja so gestiegen.

Grüße AZTEC
Steag Hamatech - das wird spannend IntuitivZokker
IntuitivZokker:

Re: Steag Hamatech drehte schon jetzt bei 34. bin bei 33 reinge.

 
09.12.99 12:46
#13
Steag Hamatech - das wird spannend Firefly
Firefly:

Mal was zu CD-Brennern, es werden fast nur noch CDRW-Geräte verka.

 
09.12.99 13:58
#14
reine CDR-Brenner verschwinden momentan vom Markt! CDRW-Rohlinge kosten noch um die 5..6DM, also max.3xsoviel wie ein CD-Rohling. Im PC-Markt hat sich CDRW auf jeden Fall etabliert.
Der Dreh von Steag, Respekt. Die 30 mal kurz von weitem angeschaut und sich mit Grausen abgewandt...
Steag Hamatech - das wird spannend Klauser
Klauser:

Re: Steag Hamatech - das wird spannend

 
09.12.99 14:00
#15
Warten wir die nächsten Tage ab.

Grüße, Klauser
Steag Hamatech - das wird spannend IntuitivZokker
IntuitivZokker:

nicht die next Tage abwarten! Heute schon am explodieren!! o.T.

 
09.12.99 14:18
#16
Steag Hamatech - das wird spannend IntuitivZokker

36,20!! o.T.

 
#17


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Singulus Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
27 7.906 Analysten Treffen bei Singulus ....... DieWahrheit WasWäreWenn 16.05.17 19:44
27 3.034 Singulus, wird der Turnaround geschafft ? Hirschmann tagschlaefer 11.04.17 14:51
  102 Singulus Technologies AG Unternehmensanleihe flipp magmarot 31.07.16 19:06
    Löschung teMan   01.06.16 00:26
  6 Löschung Staatszerfall Staatszerfall 28.12.15 15:19