STEAG

Beiträge: 6
Zugriffe: 866 / Heute: 1
STEAG Hiob
Hiob:

STEAG

 
24.10.99 13:53
#1
Hat jemand eine Meinung zu der morgigen Kursentwicklung?
STEAG fiberoptic
fiberoptic:

Re: STEAG

 
24.10.99 18:29
#2
Nach den tollen Zahlen für das 3. Quartal erwarte ich für morgen einen kräftigen Kurssprung in die Nähe von 30 Euro.

jetzt müssen wohl alle Gewinnschätzungen für heuer bzw. nächstes Jahr kräftig nach oben revidiert werden.

Steag verkaufe ich erst über 40 Euro!


fiberoptic  
STEAG cosinus
cosinus:

Eh... Wann hat es die neuen Zahlen gegeben? Darum der Anstieg von.

 
24.10.99 18:39
#3
STEAG iceman
iceman:

Re: STEAG, Neue Zahlen

 
24.10.99 18:58
#4
 ots Ad hoc-Service: STEAG HamaTech AG Steag Hamatech A - 18:42 22.10.99    
 


ots Ad hoc-Service: STEAG HamaTech AG Steag Hamatech AG hebt Ergebniserwartung für 1999 deutlich an

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich
--------------------------------------------------

Sternenfels (ots Ad hoc-Service) - Der weltweit führende Anbieter
von Anlagen und Technologien zur Herstellung optischer Speichermedien
(CD und DVD) und Photomasken berichtet in seinem Zwischenbericht zum
30. September 1999, daß die Ergebniserwartungen für 1999 erneut
deutlich angehoben werden. Das Unternehmen verzeichnet ein
Spitzenergebnis seit Unternehmensgründung und konnte die Kapazitäten
termingerecht ausweiten. Die Kennzahlen des dritten Quartals belegen
die exzellente Geschäftsentwicklung der Steag Hamatech-Gruppe: Der
Umsatz betrug im dritten Quartal 1999 136,6 Mio DM; das betriebliche
Ergebnis (EBIT) beläuft sich auf 25,9 Mio DM - dies entspricht fast
19% des Umsatzes. Das Ergebnis vor Ertragsteuern liegt bei 28,7 Mio
DM; der Jahresüberschuß erreicht 15,7 Mio DM (0,26 Euro je Aktie)
bzw. 11,5% vom Umsatz. Der Auftragseingang beträgt 110,7 Mio DM.

Steag Hamatech AG Frank Weber Leiter Investor
Relations/Pressesprecher Ferdinand-von-Steinbeis-Ring 10 75447
Sternenfels Tel.: (+49) 07045-41 121 Fax: (+49) 07045-41 119 E-Mail:
Frank.Weber@steag-hamatech.com

Ende der Mitteilung
--------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: www.newsaktuell.de



STEAG fiberoptic
fiberoptic:

Steag

 
25.10.99 07:58
#5
Gewinnschätzungen von bisher 0,48 Mark auf 1,26 Mark/Aktie nach oben korrigiert!

Steag ist somit ein klarer Kauf!


fiberoptic
STEAG joachim

Re: STEAG

 
#6
Obwohl heute vor 70 Jahren der "Schwarze Freitag" war, ändert das nichts
an STEAG. Nur "schwarze" Zahlen, Ende lange nicht in Sicht, DVD boomt (wartet erstmal ab, bis der "Aldi"-DVD-Player in die Märkte kommt, dann
geht die Post ab).
Aber jetzt ernsthaft: Mein Zwischenziel war immer 30 Euro; das ist bald
erreicht, mal die 40ér Marke abwarten...


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen