STEAG

Beiträge: 15
Zugriffe: 1.418 / Heute: 1
Singulus 4,32 € -3,12% Perf. seit Threadbeginn:   -99,87%
 
STEAG Idefix1
Idefix1:

STEAG

 
06.09.99 15:51
#1
Sehe ich die Kurse noch richtig ? Ein One-Day-Reversal bester Güte ?
Überzockt oder was ? Gab es eine Nachricht ?
STEAG NOAH
NOAH:

Ich würde aber langsam aus STEAG aussteigen...

 
06.09.99 15:54
#2
...denn trotz positiven Nachrichten wird der Kurs wohl jetzt seinen
Höhepunkt erreicht haben ( KGV ca. 70).

NOAH
STEAG deGack
deGack:

Re: STEAG

 
06.09.99 15:55
#3
Ist doch logisch. Keine Panik! Die Party geht weiter!
STEAG Roundmaker
Roundmaker:

Jetzt wird erstmal korrigiert - war ja wohl auch klar...

 
06.09.99 15:57
#4
... das schau ich mir jetzt noch ein paar (?) Tage an - dann gibt´s wieder Kaufkurse.
Servus Roundmaker
STEAG hugo
hugo:

Ob sie die 20 heute halten könnnen?

 
06.09.99 16:11
#5
Ich bin da sehr gespannt. Von über 30 auf bis jetzt 24, nicht schlecht. Das sind 20 Prozent.....
STEAG nsr1
nsr1:

Re: STEAG

 
06.09.99 16:14
#6
sind ja nur gefallen weil so viele bei 30 ein verkaufslimit gesetzt haben
STEAG deGack
deGack:

Re: STEAG schon wieder bei 25 in Düsseldorf

 
06.09.99 16:14
#7
Nachkaufen so billig bekommt ihr sie nie wieder!!!!!
STEAG Roundmaker
Roundmaker:

deGack, da würde ich noch warten ! o.T.

 
06.09.99 16:17
#8
STEAG Sepp
Sepp:

NOAH ????? Wie soll sich dieses KGV von 70 errechnen ??!!

 
06.09.99 16:18
#9
Sorry aber hier gibt jemand wieder heiße luft ab der nicht mal die Zahlen kennt !!!!
STEAG NOAH
NOAH:

Hallo Sepp, 99 `er KGV ist (bei 29 €) 66...

 
06.09.99 16:24
#10
...NOAH
STEAG SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

e Meldung genügt

 
06.09.99 16:40
#11
Tja, da hat es die Steag-Gemeinde richtig zerlegt. Nur eine kleine
Meldung über einen gesteigerten Auftragseingang bei Singulus (+21 Mio.)
hat den Steag-Kurs in die Knie gehen lassen. Da Singulus MArktführer
bei DVD ist, wird der 30,1-Kurs wohl das Top bei Steag gewsen sein,
an dem der Wert nach unten dreht. Da nützen auch Nachkäufe nichts mehr.
STEAG Teazy
Teazy:

Selten so viel Schwachsinn gehört !

 
06.09.99 20:00
#12
Also Leute, jetzt bleibt mal alle ganz locker. Ich kann es nicht mehr ertragen. Auf der einen Seite die Singulus-Gemeinde auf der anderen die Steag-Freaks. WAS SOLL DAS ??? Wir sind uns doch alle einig, dass sich beide Unternehmen in einer Wachstumsbranche befinden. DVD ist eben Trendy. Das Steag heute etwas Federn lassen musste kann ja wohl nicht überraschen bei diesem Kursfeuerwerk der letzten Tage. Eine technische Korrektur war zu erwarten. Mein Rat: Alle die in Steag investiert sind bleiben drin. 30 Euro sind schnell wieder erreicht. Ansonsten würde ich einfach in beide Werte gehen. Also, cool bleiben. Wenn Ihr Vertrauen in ein Unternehmen habt, dann steht dazu !
STEAG hugo
hugo:

Heute noch unter 20 zu haben??? Oder doch erst morgen??? Bin gespa.

 
07.09.99 15:45
#13
STEAG Idefix1
Idefix1:

Keine Gegenreaktion

 
07.09.99 21:27
#14
Steag hatten heute nicht ansatzweise eine Gegenreaktion zu gestern versucht; ganz schlechtes Zeichen; lediglich Hoffnung, daß Shorties schon sehr zahlreich und sich auch wieder eindecken müssen. Ansonsten kurzfristiger klarer Abwärtstrend während der mittelfristige Aufwärtstrend noch intakt ist. Plaziere meine Kauflimits neu, nachdem ich sie gestern gelöscht habe, aber unter 20 EUR. Bei 19 EUR wäre - hab es jetzt aus dem Kopf so festgelegt und nicht recherchiert - eine 50 % Gegenreaktion - wenn diese hält, dann kann die Party nochmals losgehen.
STEAG T.

Es gibt zwei Möglichkeiten.

 
#15
Entweder Steag hat jetzt eine kurzfristige, aber massive Gewinnmitnahme erlebt, und in etwa zwei Tagen sind die wieder auf dem Weg nach oben. Das würde zwar in das bisherige Chartbild passen, aber mit Blick auf die bisherige Steigerung, die derzeitigen Kurzziele und das KGV glaube ich nicht daran.
Ich hab einige schlechte Erfahrungen mit zu frühem Wiedereinkaufen gemacht. Was momentan m.E. am besten läuft, ist, mindestens zwei Wochen abzuwarten, nach einer derartigen Steigerung. Mittelfristig setzt sich der korrekte Kurs schon durch. Wenn sich Steag nach ein paar Tagen beruhigt hat, heißt das ganz sicher nicht 30 Euro oder so etwas. Die 20 waren schon ein realistisches (kurzfristiges) Kursziel, und vielleicht werden wir die morgen auch wieder sehen.
Ich würde günstigere Kurse abwarten. Das mach ich persönlich sowieso gern, denn die optimalen Einkaufstage sehe ich in etwa 3-4 Wochen, wenn das Sommerloch aktienmäßig am tiefsten ist. Bis zum Jahresende aber wird man auch mit Steag ganz sicher wieder Spaß haben.
Soviel zur zweiten Möglichkeit.
Bin übrigens fast sicher, daß die Hitzköpfe erstmal alle auf Singulus umsteigen, sobald Steag ausgelutscht ist. Schätze, irgendein Hirni läßt einen Spruch, in der Richtung Steag überbewertet, Singulus viel günstiger, und schon geht der gleiche Rummel bei Singulus los, wenn auch nicht ganz so exorbitant.

T.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Singulus Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
27 7.739 Analysten Treffen bei Singulus ....... DieWahrheit cesar 24.11.16 11:56
  102 Singulus Technologies AG Unternehmensanleihe flipp magmarot 31.07.16 19:06
    Löschung teMan   01.06.16 00:26
27 3.014 Singulus, wird der Turnaround geschafft ? Hirschmann WasWäreWenn 09.03.16 13:27
  6 Löschung Staatszerfall Staatszerfall 28.12.15 15:19