Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden?

Beiträge: 19
Zugriffe: 354 / Heute: 1
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Spunk
Spunk:

Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden?

 
28.01.00 14:23
#1
Und wenn, wann soll das passieren?

Spunk dankt
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Karlchen_I
Karlchen_I:

Booooooh eeh, das ist heftig:

 
28.01.00 16:07
#2
USA Q4 BIP +5,8% annualisiert gg
+5,7% in Q3
WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Wirtschaft ist im
vierten Quartal 1999 annualisiert um 5,8% gewachsen.
Dies teilte das US-Wirtschaftsminsterium am Freitag
in Washington mit. In den drei Vormonat hatte der
Anstieg der Bruttoinlandsprodukts (BIP) noch bei
5,7% gelegen.

Die US-Wirtschaft ist damit stärker als erwartet
expandiert. Die Konsensus-Schätzungen der Wall
Street-Analysten waren für das vierte Quartal von
einem Zuwachs um 5,1% ausgegangen. Die
Endverkäufe - BIP abzuzüglich der
Lagerbestandsveränderungen - hätten um 4,6%
zugelegt, nach 4,5% in den drei Vormonaten.

Die Inflation habe sich im letzten Quartal 1999
beschleunigt: Der BIP-Preisindex sei um 2,0%
gestiegen. Im Vorquartal waren es noch 1,1%. Der
implizite Preisdeflator, ein alternativer
Inflationsindikator, habe um 2% zugenommen und
damit stärker als im dritten Quartal mit 1,1%.

Im Gesamtjahr 1999 sei das BIP um 4,0%
gewachsen. 1998 hatte sich noch ein 4,3%iger
Anstieg des Wirtschaftswachstums ergeben. Der
BIP-Preisindex sei nach 0,7% im Vorjahr 1999 um
1,5% nach oben geklettert.

Zu der starken BIP-Erhöhung im Gesamtjahr habe vor
allem der 5,3%-ige Anstieg der Verbraucherausgaben
beigetragen.

Die heutige Veröffentlichung der BIP-Zahlen war eine
erste Schätzung. Die erste Revision wird am 25.

Februar bekanntgegeben./ph/fs  
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? jopius
jopius:

Fazit: Zinsen im ersten Schritt um 50Pkt. rauf !! o.T.

 
28.01.00 16:10
#3
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Al Bundy
Al Bundy:

Jopius: Ich befürchte JA, dann haben wir die langersehnte Korrekur e.

 
28.01.00 16:12
#4
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? blub
blub:

Re: Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werd.

 
28.01.00 16:13
#5
al: warum?
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Stockbroker
Stockbroker:

50 Basispunkte sind beim ersten mal sicher... dann bleibt noch g.

 
28.01.00 16:13
#6
im Markt, so wie letztes Jahr...

Stockbroker.
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? jopius
jopius:

Die Analysten erwarten für dieses Jahr ..

 
28.01.00 16:18
#7
in USA eine 3 malige Zinsanhebung - wenn man die Zinsen
am langen Ende anschaut und den Indexstand der Aktien
da könnte es einen fast gruseln - der Boden ist verdammt
"löchrig"  -   sollte ich nicht recht haben, muß ich wohl
alles was ich in sog. Börsen-Lehrbüchern gelesen habe
schnell vergessen ...  
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Karlchen_I
Karlchen_I:

Wenn die US-Indices nach diesen Zahlen sich heute halten, dann ....

 
28.01.00 16:35
#8
verstehe ich nichts mehr von der Börse. Dann muß ich neu lernen - und werde dann sogar so ein Zeug wie BörseOnline oder Euro am Sonntag ab und zu wieder kaufen.

Aber warten wir mal ab mit welchen Kursen man in Amiland heute Abend ins Wochenende geht.
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? hosenschanze
hosenschanze:

Die Indices waren sehr volatil die letzten Tage !

 
28.01.00 16:38
#9
Kommen sie heute stärker ins rutschen, bricht panik aus, und... !


Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? jopius
jopius:

Rücklagen bilden ....

 
28.01.00 16:40
#10
und meine DAB gehen in Cash über -  muß was vorhalten
für die vielen IPO's  -  ich glaube das ist die
sicherere Strategie zur Zeit ..  ´NASDAQ im Minus
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? jopius
jopius:

Nasdaq lässt Federn ..... o.T.

 
28.01.00 16:44
#11
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Karlchen_I
Karlchen_I:

Na ja . Ich muß wohl doch nicht an meine Fähigkeiten zweifeln. der.

 
28.01.00 19:37
#12
erwartete Richtung. Wenn man genauer hinsieht, wird es noch deutlicher. Der Nasdaq ist ja ein ziemlicher Gemischtwarenladen. Die Internetwerte sind bei 4-5% im Minus - dazu kommt die bescheidene Einstufung von Amazon,
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? furby
furby:

Wer glaubt, daß 0,5% Zinsanhebung der FED bereits in den Kursen eing.

 
28.01.00 19:51
#13
Ich nicht, furby, aber es würde mich interessieren, ob ich mit dieser Meinung alleine dastehe...

Gruß furby
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Al Bundy
Al Bundy:

Meine Meinung:

 
28.01.00 19:59
#14
Blub: Die Konjunktur ist zu stark und muß gedrosselt werden, deshalb erstmal 0,5% Erhöhung. In Fühjahr dann nochmal 0,25%
Furby: 0,25% waren angeblich eingepreist, aber alle haben ja die ganze Zeit nur auf die Quartalszahlen geguckt. Jetzt rücken die Zinsen wieder in den Fordergrund und das Muffensausen beginnt. Deshalb immer noch mein Rat: Bis Dienstag Cash halten und sehen wohin der Markt tendiert. Ich gehe aber von einer stärkeren Korrektur im Februar aus. Sehen wir eine Seitwärtsbewegung im Februar, ist die Luft bis Oktober raus, sprich wir bekommen einen Bear Market.

Al grüßt
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Karlchen_I
Karlchen_I:

Al: Bis Dienstag Cash halten sehe ich genauso. Aber ob wir dann .

 
28.01.00 20:07
#15
lichen nur seitwärts gehen - da habe ich meine Zweifel. Jedenfalls Ende April bis in den Juni hinein werden die Kurse wieder anziehen, den dann kommen die Dividendenzahlungen dran. Das ist natürlich nur für Aktien interessant, bei denen auch Dividenden anfallen - also vor allem mit Standardwerten. In deren Windschatten könnte dann auch der Neue Markt segeln - muß aber nicht.
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? furby
furby:

Ok AL,

 
28.01.00 20:08
#16
die Korrektur und die Seitwärtsbewegung kann ich nachvollziehen und erwarte ich auch, aber wieso glaubst Du, daß wir dann bis Oktober einen Bärenmarkt haben werden, soweit ich Dich richtig verstand?

Gruß furby
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Al Bundy
Al Bundy:

Karlchen, furby:

 
28.01.00 20:13
#17
Wg Dividende: Wie Schon richtig bemerkt nur bei Standardwerten, Ich habe aber den größten Teil in Wachstumswerte, da gibt es meist keine Dividende.
wg Bear Market: Nur bei einer Seitwärtsbewegung, also falls eine Korrektur ausbleibt. Dann sehe ich eine Situation (bei Wachstumswerten, Internet), wie wir sie letztes Jahr ab Juli bis Oktober hatten, also ein langsames nervenzehrendes Bröckeln der Kurse. Das zermürbt mehr als eine kurze scharfe Korrektur.

Al grüßt  
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Karlchen_I
Karlchen_I:

Nee nee, Al. Letztes Jahr gingen von Mai bis Mitte Juli auch die NM-.

 
28.01.00 20:25
#18
einfach nur weil die Stimmung besser wurde. Meine These: Wenn DCX nach einer Phase der Seitwärtsbewegung 15 bis 20 % zugelegt haben, zieht auch der NM nach oben.

Wir können darauf ja wetten - vielleicht um eine Tradehall-Aktie?
Sollen heute nicht die Konjunkturdaten in USA bekanntgegeben werden? Al Bundy

Bitte keine Wetten mehr!!!!

 
#19
Es ist ja auch nur ein Planspiel meinerseits in diesem komplexen System.
Mein Wunsch: Korrektur im Februar (-15%) und dann bis Mai/Juni gemächlicher Anstieg über die alten highs. Dann kanns von mir aus bis September wieder runtergehen. Tja, Wunschdenken :-)

So, schluß für heute, Peggy will nach oben ;-)

Al grüßt


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen