Softline übernimmt WSKA

Beiträge: 5
Zugriffe: 549 / Heute: 1
Softline 0,52 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -99,87%
 
Softline übernimmt WSKA Rochee
Rochee:

Softline übernimmt WSKA

 
11.04.00 22:22
#1
Softline: Wird das französische Software-Unternehmen WSKA SA übernehmen

von: Ambra Stachow Die Softline AG wird den Software- Produzenten und Republisher Editions WSKA SA, Metz, übernehmen.
Allerdings fehlt noch die Zustimmung des Aufsichtsrates der Softline AG.

Nach eigenen Angaben sichert sich Softline durch die Übernahme die Vermarktungsrechte an zahlreichen Software-Produkten für
Windows, Linux und Mac. Diese Produkte vermarktet WSKA unter eigenem Namen.

Weiter könnte Softline in Kürze sein Angebot an PC-Produktivitätssoftware erweitern und sich einen hohen Deckungsbeitrag sichern,
wie es heißt.

Der Vorstandsvorsitzende Peer Blumenschein dazu: Mit der Übernahme baut die Softline AG ihr Programm exklusiver Software
deutlich aus und stärkt mit dem Ausbau des Geschäftsfeldes Republishing zugleich die Margen, da dieser Bereich hohe
Deckungsbeiträge aufweist.

Die Aktie sank bis 16.15 Uhr um 5,65 Prozent auf 42,08 Euro.


Quelle:
de.biz.yahoo.com/000411/34/om0r.html

Das scheint jedoch dem Kurs nicht sonderlich zu helfen.
Softline übernimmt WSKA Kopi
Kopi:

Softline +7 % o.T.

 
12.04.00 11:11
#2
Softline übernimmt WSKA frankenstein
frankenstein:

Hi Kopi

 
12.04.00 13:44
#3
Hi Kopi,
zwar hält der Kurs von Softline aber ich bin bis jetzt von der Performance von Softline enttäuscht. Bin bei 63 € eingestiegen und hänge jetzt mit Verlust rum, ob Softline die 100 € erreicht,bezweifle ich.
Softline übernimmt WSKA Kopi
Kopi:

Hi Frankenstein -

 
12.04.00 15:22
#4
Hi Frankenstein,

Ich bin bei 46 eingestiegen, hab immer die Meinung vertreten, daß Softline unter 50 Euro ein Kauf ist. Im Moment hängt die Aktie etwas, bin aber ganz sicher, daß die Aktie in zwei Monaten bei 100 Euro steht.
Einige Aquisitionen stehen in der nächsten Zeit noch an, Softline will seinen europäischen Vermarktungsarm von Software-Herstellern aus aller Welt weiter ausbauen.
Zum Vergleich : Die amerikanische Firma CNET hat einen Börsenwert von 3-4 Mrd. US-Dollar.

Gruß, Kopi.
Softline übernimmt WSKA frankenstein

Hi Kopi,

 
#5
Ich glaube eher das Softline ein langfristiges Engagement ist, zumal in zwei Monaten wieder eine richtig schöne Korrekturzeit ist, ich glaube eher das positive Übernahmemeldungen in der jetzigen Situation stabilisierend wirken, wären diese Meldungen vor der Nemax-Korrektur gekommen, hätten wir die 100 Euro schnell gesehen aber so, nein glovbe ich nicht. Wie beurteilst Du die Softline-Lage?

Gruß Frankenstein


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Softline Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 73 SOFTLINE: eine Überlegung Robin Mylone 09.11.16 17:34
5 59 Kapitalerhöhung? xterior Verlustmitnahmen 16.04.14 21:04
  63 SOFTLINE: größere Unterstützung ... Robin M.Minninger 28.10.13 16:42
  33 Welche Aktien meint ihr steigen Cem esistjazz 23.05.12 09:28
  5 Softline AG kommt in Schwung guttstein brunneta 16.01.09 15:54