Softbank reduziert Verlustprognose von 55 Mrd auf 52 Mrd Yen

Beiträge: 3
Zugriffe: 340 / Heute: 1
Softbank reduziert Verlustprognose von 55 Mrd auf 52 Mrd Yen Johnboy
Johnboy:

Softbank reduziert Verlustprognose von 55 Mrd auf 52 Mrd Yen

 
19.05.00 15:50
#1
Softbank reduziert Verlustprognose von 55 Mrd auf 52 Mrd Yen
TOKIO (dpa-AFX) - Die Softbank Corp  hat ihre Verlustprognose für das im März beendete Gesamtjahr von 55 Mrd. auf 52 Mrd. Yen gesenkt. Als Grund die japanische Internetholding den mit 1,2 Mrd. Yen höher als erwartet ausgefallenen Betriebsgewinn der Tochter Softbank Finance in einer Mitteilung am Freitag an.

In die Gewinn- und Verlustrechnung werden auch 2 Mrd. Yen unrealisierte Kursgewinne aus den Börsengängen von Beteiligungen einfließen, die durch die Tochter Internet Research Institute gehalten wurden.

Aktuell erwartet Softbank folgenden Jahreszahlen, ursprüngliche Prognosen in Klammern:

Vorsteuerverlust: 52 Mrd. (55 Mrd.) Yen
Vetriebsgewinn:  8,5 Mrd. (7,0 Mrd.) Yen
Umsatz: 420 Mrd. (420 Mrd.) Yen

Softbank wird die entgültigen Zahlen am kommenden Freitag vorlegen. Die ursprünglich für den heutigen Freitag angekündigte Veröffentlichung beruht laut Softbank auf einem Missverständnis mit der Tokioter Börse./cs/ub  
Softbank reduziert Verlustprognose von 55 Mrd auf 52 Mrd Yen watchtrade
watchtrade:

Re: Softbank reduziert Verlustprognose von 55 Mrd auf 52 Mrd Yen

 
19.05.00 17:46
#2
Dürfte dem Kurs nicht helfen, denn die Aussage gleicht einer Aussage eines Arztes, der nach der Behandlung eines Unfallopfers sagt, der Verletzte hat 38 Knochenbrüche und am nächsten Tag berichtigt, daß es nur 36 sind.
Softbank reduziert Verlustprognose von 55 Mrd auf 52 Mrd Yen Trader one

Softbank reduziert Kurs und Geld wie Hein sein Fond o.T.

 
#3


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen