Sichere 20 Prozent

Beiträge: 2
Zugriffe: 454 / Heute: 1
Comdirect Bank 9,70 € +0,72% Perf. seit Threadbeginn:   -68,86%
 
Sichere 20 Prozent Aktienman100
Aktienman100:

Sichere 20 Prozent

 
25.06.00 19:28
#1
Comdirect – Kursrakete startet??!!

Comdirect – das ist der Wert in meinem Depot mit dessen Kursentwicklung ich überhaupt nicht zufrieden sein kann. Deshalb habe ich mich mit der comdirect näher beschäftigt und alles über die Aktie gesucht was zu finden war. Und hier sind die Fakten die ich zur comdirect-Aktie gefunden habe.

1. Alle Analysten die sich mit der Aktie beschäftigt haben, haben zur Zeichnung geraten +++
1. Das rasante Depot- und Kundenwachstum soll nach Meinung von Branchenexperten auch künftig anhalten und die Zahl der Online-Trader bis zum Jahr 2001 allein in Deutschland auf mehr als 3 Millionen steigen – zur Zeit erteilen etwa 1,6 Millionen Börsianer ihre Orders über einen Online-Broker. Über 30 Prozent (also fast 1/3) oder 480 000 Kunden nutzten davon bis Ende April die Orderwege von comdirect. +++
1. Allein im April diesen Jahres schnellte die Anzahl der Neukunden um 100 000 in die Höhe – zehnmal so viel, wie noch zu Beginn des Jahres. Damit baut der Newcomer aus Quickborn seinen Vorsprung zu den Konkurrenten weiter aus, denn gemessen an der Zahl der Wertpapierkunden hat die comdirect bank seit Januar 1997 in Deutschland die Nase vorn!  +++
Kunde ist jedoch nicht gleich Kunde denn der comdirect-trader mit durchschnittlich 22 Aufträgen pro Jahr deutlich weniger oft, als der ConSors User und wirft somit einen entsprechenden niedrigeren Ertrag ab. - - -

4.   Doch können die seit 1998 profitablen Norddeutschen diesen Nachteil im Kampf um die europäische Marktführerschaft durch einen genialen Schachzug mit T-Online ausbügeln. Denn bereits vor dem Börsengang wurden Kooperationen und gegenseitige Überkreuzbeteiligungen beschlossen, die der comdirect den Zugang zu mehr als 5 Millionen Internet-Usern der Deutschen Telekom Tochter eröffnen! +++ Comdirect könnte ConSors durch den Deal mit T-Online als „Marktführer“ ablösen



Doch warum ist die Aktie so drastisch eingebrochen???
Wegen der schlechten Börsenstimmung konnte es nicht liegen, denn Online-Broker verdienen ihr Geld ja an schlechten (durch Kunden die Aktien verkaufen) sowie an guten Börsentagen (bzw. Aktien kaufen).
Hier schließe ich mich ganz der Begründung von Kurt Ochner, Bank Julius Bär (er war in der Call in Sendung der Telebörse am Fr d. 23.06.00 vertreten) und zitiere: Der Wert ist
zu hoch an den Markt gekommen. Ein Teil der Aktien wurde auch in Großbritannien
verkauft von wo aus die Aktien jetzt wieder zurückkommen.
Doch bei 31€ wird die Aktie von der Mutter, der Commerzbank, aufrecht gehalten so dass die Marke halten sollte und auch halten wird.


Außerdem habe ich die comdirect mit den Konkurrenten verglichen!! Folgendes ist rausgekommen:


     Name:                          Kurs                    §KGV 2000e KGV 2001e

Comdirect:               31,10                        115,19                    § 62,2

  ConSors:               90,00                                     170          § 106

      DAB:                         39,20                                     350§ 148,99

  Entrium:               57,30                                  187,06          § 129,73

Durchschnitt:                                                         225          § 120

Man erkennt hier ganz klar dass das künftige NEMAX Schwergewicht Comdirect im Vergleich zum härtesten Mitstreiter ConSors noch mit einem deutlichen Abschlag gehandelt wird und die billigste Aktie unter den deutschen Online-Banken ist!!!


Hier noch aktuelle Analystenschätzungen:
+Stock-World rät unter 40€  bei dieser Aktie nachzufassen.
Durch die hervorragende Positionierung im
Zukunftsmarkt Online-Broking und den starken
Partnern im Rücken (T-Online, Commerzbank) ist
die comdirect bank-Aktie für uns (stock-world.de) langfristig unter
40 Euro ein klarer Kauf.



+
Der Frankfurter Tagesdienst bezeichnet Comdirect (WKN 542800) als
spekulativen Kauf.
Die Begeisterung um den Newcomer Comdirect sei mittlerweile etwas
abgeflacht. Am 5. Juni sei das Papier zu einem Kurs von 31 EUR am Neuen
Markt emittiert. Die erste Notiz sei bei 38 EUR festgelegt worden. Der
bisherige Höchstkurs habe 38,60 EUR betragen.
Mittlerweile sei das Papier für 32,05 EUR zu haben. Somit bleibe für
Erstzeichner nur noch ein magerer Zeichnungsgewinn von 3 %. Die Chancen
ständen nicht schlecht, dass der Kurs auf diesem Niveau einen Boden bilde.
Wer bei der Emission nicht zum Zuge gekommen sei, könne nun mit Limit
32,50 EUR den Aufbau einer Anfangsposition versuchen. Allerdings sei der
Trade spekulativ, deswegen solle man ein Stop-loss-Limit bei 31 EUR beherzigen.
Agentur : Aktiencheck.de +



Alle Angaben die ich hier gemacht habe beruhen aus Quellen wie OnVista und Stock-World!



FAZIT: Da ich davon ausgehe das wir das Schlimmste bei der comdirect Aktie gesehen habe (Gründe siehe oben), denke ich dass nun in der Aktie mehr Chancen als Risiken vorhanden sind. Denn da der Verkaufsdruck draußen ist und die Aktie bei 31€ einen Boden gefunden hat (pendelt seit Do. um 31-32 €) denke ich dass sie nun das kurzfristige Ziel von 40€ anstrebt. Auch bei 3-sat wurde der Aktie von einem Profi ein kurzfristiges Potenzial von 20 Prozent zugetraut. Aber auch dann wäre der künftige NEMAX-50 Kandidat im Gegensatz zu den Konkurrenten billig bewertet. Denn ich denke spätestens wenn große Analystenhäuser die Aktie bewerten und wenn sie in den NEMAX-50 aufsteigt und NM-Fondmanager die Aktie haben müssen werden wir Freude an dem Papier haben!!!
Sichere 20 Prozent mumu

Re: Sichere 20 Prozent

 
#2
ich trottel hab mir einige 100 comdirect teile ins depot gelegt....leider bei 35. ich glaube, die werde ich doch noch etwas halten - in der hoffnung, dass es jetzt wieder (leicht) aufwärts geht.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Comdirect Bank Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  27 Comdirect Bank Elite Trader Zoppo Trump 03.11.16 10:51
  48 Welcher Onlinebroker ist wirklich günstig? TurboBär Wasserbüffel 18.07.16 22:52
5 27 Welche Bankaktie haussiert bis 2017? Oesterwitz Randomness 19.03.13 16:27
8 41 Onlinebroker werden zu Vollbanken. Peddy78 aktienuser 23.10.12 10:39
2 3 comdirect.de Tagesgeld PLUS-und Verrechnungskonto Buchsenrunter Buchsenrunter 10.04.12 01:01