Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Sehe mal wieder schwarz

Beiträge: 4
Zugriffe: 252 / Heute: 1
Sehe mal wieder schwarz Alpet
Alpet:

Sehe mal wieder schwarz

 
23.09.99 09:24
#1
Gehe davon aus, das sich das duerftige plus im tagesverlauf ins minus dreht !  
Sehe mal wieder schwarz xos1
xos1:

Re: Sehe mal wieder schwarz

 
23.09.99 09:33
#2
wiso ?
Sehe mal wieder schwarz Alpet
Alpet:

Re: Sehe mal wieder schwarz

 
23.09.99 09:35
#3
die euphorie ueber die kleinen gewinne laesst nach, es treten sofort wieder gewinnmitnahmen ein, die kurse fallen ! das gezocke belastet den markt in dieser schwachen phase enorm ! ausschlagebend ist natuerlich wieder S&p und nas
Sehe mal wieder schwarz HAHAHA

nein heute gibt`s eun nettes Plus - dann wieder runter - aber

 
#4
Das schlimmste haben wir bald überstanden. Denke die Zeit kommt (schon n nächste Woche), wo man wieder investiert sein sollte.

Gründe: Yen ist zuletzt ZU stark gestiegen gegenüber Dollar - Dollar könnte noch noch kurz nachgeben - Banken (hptsl. B. of JApan) oder G-7 werden intervenieren. Derzeit 1:103 schlimmstenfalls werden kurzfristig 1:100 gehandelt - aber tiefer geht der Dollar sichernicht.

Einkaufspreise bei vielen Titel des NM

Index-Riesen werden sich wieder etwas erholen (bei Consors schätze ich eher nur kurz -mittelfristig).

Am 5.Okt gibt es die Zinsentscheidung.

Für den Rest des Jahres bin ich positiv eingestellt - glaube nicht an ein ernsthafte Y2K-Problem an den Börsen.
 


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen