SCM - Kurz vor Weihnachten !!!!11

Beiträge: 4
Zugriffe: 432 / Heute: 1
Identiv 2,69 $ +4,67% Perf. seit Threadbeginn:   -99,68%
 
SCM - Kurz vor Weihnachten !!!!11 ChallengeFF
ChallengeFF:

SCM - Kurz vor Weihnachten !!!!11

 
15.02.00 23:31
#1
Hallo Freunde

Das Interesse an SCM steigt wieder
Gestern geile Umsätze
Heute auch nicht schlecht

Man sieht wohl wir gehen auf Weihnachten zu
und die Geschenke werden im Februar gemacht

Gehe davon aus daß SCM kein Stein mehr in den Weg gelegt werden kann
Konsolidierung bei ca 80 Euro in Ordnung
nach den Zahlen können wir die 85 Euro knacken danach ist
der Weg frei

Langfristig auch nach den Zahlen alles Top

Cable Markt in US wird offen (nicht vergessen)

Das einzige was uns noch einen Strich durch die Rechnung machen könnte
ist eine größere Korrektur am Neuen Markt und an der Nasdaq
Dagegen können sich auch gute Unternehmen nicht entziehen

Gruß (in Erwartung aufs Christkind)

Challenge FF
SCM - Kurz vor Weihnachten !!!!11 Kalahari
Kalahari:

SCM-Empfehlung bei LBBW

 
16.02.00 09:25
#2
Ach Du dickes Ei. Jetzt wird SCM sogar schon bei der Inge Meysel unter den Banken (Landesbank BaWü) empfohlen. Gestern lag die wöchentliche Kapitalmarktinformation in meinem Briefkasten. Ich zitiere mal wörtlich:
"Mit dem Kauf der SCM-Aktie bietet sich für risikobereite Anleger die Möglichkeit, vom Boom der digitalen Medien zu profitieren. Geht die Strategie des Unternehmens im nächsten Geschäftsjahr auf, besteht auch auf aktuellem Niveau noch erhebliches Kurspotenzial"

Normalerweise fällt der LBBW eigentlich seit Jahren nix anderes ein, als Daimler Chrysler und BASF zu empfehlen.... Und nun das! Wenn das mal kein schlechtes Zeichen ist.... :-)))

Gruß,
kalahari  
SCM - Kurz vor Weihnachten !!!!11 ChallengeFF
ChallengeFF:

Auch die BfG Bank liest sich sehr gut

 
16.02.00 20:40
#3

    SCM MICROSYSTEMSDL-,001 [ WKN: 909247 ]

    SCM Microsystems - Analyse
    WKN: 909247 SCM MICROSYSTEMSDL-,001 BfG Bank Research 16.02.2000

    SCM Microsystems gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Smart Card basierten
    Technologien. Das Unternehmen entwickelt und produziert Smart Card Lesegeräte (PC),
    Zugangskontrollmodule für den Empfang digitaler TV-Programme sowie Schreib- und Lesegeräte
    für Flash Memories (z. B. digitale Kamera). SCM Microsystems liefert nicht direkt an den
    Endkunden, sondern an die Hersteller von Markenartikeln, wie Sun Microsystems, Sony oder
    Philips.

    Diese drei prominenten Kunden lassen erkennen, dass SCM Microsystems weltweit vertreten
    ist. Jeweils ca. zwei Fünftel des Umsatzes werden in den USA und Europa erwirtschaftet, der
    Rest im asiatisch-pazifischen Raum.


    Durch die enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden sowie der Akquisition von
    Konkurrenzunternehmen hat sich SCM Microsystems in diesen Wachstumsmärkten eine sehr
    gute Position erarbeitet. Ferner ist es dem Unternehmen gelungen, seine Produkte
    kostengünstig anzubieten, um so den Einsatz attraktiver zu gestalten. Die Gesellschaft ist
    Mitglied in verschiedenen Gremien, die Standards in den für SCM Microsystems relevanten
    Märkten festsetzt. Dadurch ist sie in der Lage, technologische Trends frühzeitig umzusetzen
    und Standards mitzubestimmen.

    Hohes Wachstum 1999:

    In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 1999 konnte SCM Microsystems den Umsatz
    um 75% auf 87,1 Mio. USD steigern. Die Wachstumsrate lag im 3. Quartal mit +88% auf 36,4
    Mio. USD darüber und zeigt eine Beschleunigung an.


    Ohne einmalige Belastungen betrug der Nettogewinn 8,1 Mio. USD nach 4,6 Mio. USD im
    Vorjahr (+76%). Auch hier zeigt sich im 3. Quartal eine merkliche Verbesserung mit einem
    Nettogewinn von 3,8 Mio. USD nach 2,0 Mio. USD im Vorjahr (+90%).


    Wir erwarten, dass dieser Trend auch im 4. Quartal Bestand hat: Sehr hohes Umsatzwachstum
    bei überproportionaler Zunahme des Gewinns (Veröffentlichung 17.2.2000).

    Attraktive Märkte:

    Die Digitalisierung beim Fernsehen schreitet mit großen Schritten voran. Zum Empfang
    bestimmter Kabelfernsehprogramme benötigt der Endkunde einen Zugang mit Hilfe einer
    Set-Top-Box. Wenn man mit Hilfe dieser Box nur die Programme eines Anbieters empfangen
    kann, spricht man von einem geschlossenen System, d.h., pro Anbieter eine Box. Hier sind die
    USA mit ihren 65 Mio. Pay-TV-Haushalten der Trendsetter, indem sie den Markt öffnen. Ab dem
    Jahr 2005 werden geschlossenen Systeme ganz verboten. Für SCM Microsystems als Anbieter
    offener Systeme bieten sich hier enorme Wachstumsmöglichkeiten. Längerfristig will das
    Unternehmen 50% des Marktes erreichen. Ferner wurde SCM von der amerikanischen
    Vereinigung von Kabel-TV-Betreibern als einziger Referenzdesigner für die
    Zugangskontrollmodule ausgewählt. Wettbewerbsprodukte müssen durch Testgeräte von SCM
    geprüft werden, ob sie die gesetzten Standards erfüllen. In Europa gehen die Uhren langsamer.
    Es bestehen noch keine europaweiten Bestimmungen bei Pay-TV-Zugangslösungen. Dies ist u.
    E. aber nur eine Frage der Zeit. SCM wird dann zu den Gewinnern gehören.


    Die immer stärkere Nutzung von Computer-Netzwerken und des Internet wirft Fragen der
    Zugangskontrolle und Sicherheit auf. In diesem Wachstumsmarkt kann SCM Microsystems auf
    wichtige Erfolge verweisen. So konnte Sun Micro als Kunde gewonnen werden. Das
    Unternehmen baut die SCM-Smart-Card-Reader in seine Geräte. Auch Hewlett Packard hat sich
    für SCM Microsystems als Lieferant von Zugangskontrolltechnologie entschieden. Nicht zuletzt
    besitzt SCM Microsystems die Zertifikation von Microsoft für das Betriebssystem Windows
    2000. Microsoft will durch den Einsatz von Smart-Cards die unbefugten Zugriffe auf seine
    Software verhindern.


    Die Voraussetzungen sind gegeben, dass sich die Smart-Card-Technologie als
    Zugangskontrolle im PC-Bereich durchsetzen wird.


    Im Bereich digitaler Medien hat SCM Microsystems durch Akquisitionen eine gute
    Marktposition erreicht. SCM bietet Schreib- und Lesegeräte an, um den schnellen und
    unkomplizierten Datenaustausch zwischen digitalen Endgeräten (z. B. digitale Kamera) und
    dem PC zu ermöglichen. Die Geräte von SCM Microsystems lesen den Inhalt der Speicher der
    digitalen Endgeräte in den PC zwecks Weiterverarbeitung ein. Vom PC können die veränderten
    Daten über die SCM Microsystems-Schnittstelle zurückgeschrieben werden. Wir erwarten, dass
    die Markteroberung durch digitale Endgeräte mit immer größeren Schritten voranschreitet und
    SCM Microsystems davon stark profitieren wird.


    Vor dem Hintergrund der erwarteten Marktentwicklung sowie der Marktstellung von SCM
    Microsystems ist darauf hinzuweisen, dass das Unternehmen selbst im Zeitraum 1999 -2003
    ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 50 bis 60% p.a. erwartet.

    Empfehlung:

    SCM Microsystems hat sich durch eine kluge Unternehmenspolitik Spitzenpositionen in
    äußerst attraktiven Wachstumsmärkten der Zukunft gesichert. Unseres Erachtens gehört dieser
    „Oldie“ des Neuen Marktes zu den aussichtsreichsten dort gelisteten Aktien.


    Seit unserer Empfehlung Mitte Oktober letzten Jahres ( 43 EUR) konnte sich der Kurs der Aktie
    fast verdoppeln, liegt damit aber erst knapp unter seinem historischen Höchststand.


    Wir sind der Meinung, dass sich darin die Wachstumspotenziale von SCM Microsystems bei
    weitem nicht widerspiegeln. Die Aktie bleibt spekulativ kaufenswert und eignet sich zur
    Depotergänzung.

    gis/tf - © GIS Wirtschaftsdaten GmbH aktuelle Kurse News Community


Gruß Challenge FF
SCM - Kurz vor Weihnachten !!!!11 Rayko78

Weiter so auch nach bekanntgabe der Zahlen .........

 
#4
Anscheinend wollen alle Brokerhäuser jetzt so darstehen als hätten sie immer an SCM geglaubt aber ein halbes Jahr lang habe ich nichts über SCM gelesen und nun auf einmal ahnen alle das große Geld ich für meinen Teil glaube seit fast 2 Jahren an SCM und werde jetzt wohl endlich belohnt .
Stimmt das denn dass die Zahlen am morgen kommen ???


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Identiv Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 720 SCM Microsystems : mal anschauen Lalapo sodaclub 05.08.15 19:55
  45 die erwartungen ermlitz preppy 08.01.15 18:43
  67 Ist SCM jetzt pleite oder was? Zwergulf ermlitz 27.05.14 18:16
  25 TELDAFAX unter 25 EUR ist ein WITZ !!!! analyzer hippeland 27.12.11 19:14
  38 Break-even bald erreicht? stipe79 Jamescook 29.09.11 18:12