Schon wieder 2 IPO's abgeblasen!

Beiträge: 3
Zugriffe: 954 / Heute: 1
GPC Biotech
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Tele Atlas
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Schon wieder 2 IPO's abgeblasen! Buckmaster
Buckmaster:

Schon wieder 2 IPO's abgeblasen!

 
24.05.00 13:14
#1
Blaxxun wird Börsengang verschieben    

Wie Instock aus unternehmensnahen Kreisen erfuhr, wird die Blaxxun AG ihren für den 7. Juni geplanten Börsengang verschieben. Als Grund für die Verschiebung werden befürchtete Mindereinnahmen aufgrund des schlechten Marktumfeldes genannt.  


Verschiebt TeleAtlas den Börsengang ?    
 
Nach Meinung von Händlern könnte TeleAtlas angesichts mangelnder Nachfrage seinen für Freitag anberaumten Gang an den Neuen Markt verschieben. So sei der vorbörsliche Handel bereits völlig zusammengebrochen, hieß es.  



Schon wieder 2 IPO's abgeblasen! Drogo
Drogo:

Gut so, so wars im letzten Spätsommer auch... o.T.

 
24.05.00 13:24
#2
Schon wieder 2 IPO's abgeblasen! Buckmaster

Anlegerstreik bei Handel per Erscheinen!!!

 
#3
IPO/Telefonhandel: Gerüchte zu Tele Atlas halten sich  


Frankfurt (vwd) - Stark angeschlagen präsentiert sich am Mittwoch der Handel per Erscheinen. Weiterhin hielten sich die Gerüchte über eine Verschiebung des Börsenganges von Tele Altlas, erklärte Norbert Empting von der Börsenmakler Schnigge AG. Aktuell sei die Aktie mit 20 EUR bezahlt, noch bleibe also die Möglichkeit, die Papiere am unteren Ende der Bookbuilding-Spanne mit 19,00 EUR auszugeben. Angesichts der nahmhaften Konsortialbanken erwarte man im Handel aber, dass dieser Börsengang durchgezogen werde. Noch schwächer sieht es nach Emptings Beschreibung bei Hyperwave aus, hier seien seit Montag weniger als 1.000 Aktien umgegangen.


Es gebe derzeit keine Nachfrage, keine Limite, nicht einmal Anfragen von Kunden zu diesem Wert. Dies lasse nichts Gutes erwarten. Soweit er das im vorbörslichen Geschäft beobachten könne, werde die Situation für die Unternehmen und Banken, die einen Rückgang der Nachfrage von institutioneller Seite beklagen, durch das nahezu völlige Ausbleiben der Kleinanleger verschärft. Die ganze Szenerie erinnere ihn fatal an die Situation im vergangenen Herbst, als die Börsengänge ebenfalls reihenweise abgesagt wurden. Mitleid könne man mit den Unternehmen jedoch kaum haben, schließlich wisse jeder, dass die Börse keine Einbahnstraße sei.


Katastrophal für die Börse wäre seiner Einschätzung nach jedoch ein Rückzug des Going Public der comdirect bank. Derzeit glaube er daran jedoch nicht. Zum einen sei auf dem Niveau 33/34 EUR durchaus Umsatz von rund 15.000 Aktien zu verzeichnen. Außerdem gebe es hier durchaus Nachfrage zu verzeichnen und nach unten gebe es derzeit ja auch "noch viel Platz". Angesichts des Börsenumfeldes wolle er aber keine Garantie für die Aktie übernehmen. Über der Preisspanne halten können sich am Mittwoch weiterhin EnergieKontor (Umsatz: 6.000 Aktien) und GPC Biotech (5.000 Aktien), wobei EnergieKontor die einzigen sind, die wenigsten einen kleinen Aufschlag gegenüber dem Vortag verzeichnen können.


Taxe Bookbuilding-

in EUR Spanne in EUR


Cargolifter 17,00/18,00 14,00 - 18,00

(Vortag 18,50/19,00)

comdirect 34,00/35,00 25,00 - 31,00

(Vortag 37,00/39,00)

Energiekon. 35,00/37,00 ----- - 32,00

(Vortag 34,00/36,00)

GPC Biotech 31,00/33,50 20,50 - 25,00

(Vortag: 33,50/36,00)

Hyperwave 63,00/67,00 59,00 - 67,00

(Vortag: 66,00/70,00)

Tele Atlas 19,00/20,50 19,00 - 23,00

(Vortag: 20,50/22,50) Die Vortagesangabe bezieht sich auf den Mittag des vergangenen Handelstages. +++ Rolf Benders

vwd/24.5.2000/ben/zwi



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem GPC Biotech Forum