SAP: experte gesucht

Beiträge: 8
Zugriffe: 333 / Heute: 1
SAP: experte gesucht lowizard
lowizard:

SAP: experte gesucht

 
08.04.00 20:19
#1
kann mich durchringen ob wir wieder 4stellige preise sehen oder ob das quartalsergebnis 1/00 den kurs wieder unter 700 drueckt. shorting ist zwar deutlich zurueckgegangen aber, man muss wohl im vgl zum sensationellen 4 qtr 99 ein schlechteres ergebnis erwarten, oder?! eigentlich muesste sich ja der trend mit der neuen software/platform fortsetzen.

bitte um eure meinungen
SAP: experte gesucht estrich
estrich:

Re: SAP: experte gesucht

 
09.04.00 00:08
#2
Ich erwarte fallende Kurse bei SAP, nicht nur aus charttechnischer Sicht, sondern weil das Wachstum in keiner Relation mehr zum viel zu hohen KGV steht.
SAP: experte gesucht lowizard
lowizard:

estrich

 
09.04.00 14:56
#3
das trifft wohl auf sehr viele unternehmen zu (die bei ca 150-1500 p/e) liegen. insbesondere das wachstum (siehe qtr 4) war ja extrem gut. ich suche die hinweisen fuer dieses qtr. was ja eigentlich aehnlich gute ergebnisse ergeben sollte.
hats du dazu indikative infos?
SAP: experte gesucht lowizard
lowizard:

teil2

 
09.04.00 15:07
#4
... qtr 1 2000 soll etwa 50% weniger profits ergeben als im qtr zuvor!
SAP: experte gesucht estrich
estrich:

wizzy

 
09.04.00 18:30
#5
Detaillierters kann ich auch nicht sagen, da ich mich mit SAP nicht näher beschäftige. Ich habe das da oben auch im Bezug zu einem zurückgehenden Dax gesagt, den ich in nächster Zukunft erwarte. Sollte auch nur die kleineste Negativschlagzeile über SAP veröffentlich werden, droht ein Szenario wie bei IXOS. SAP ist extrem empfindlich bei diesem Niveau. Auch finde ich die Tatsache, daß es viele Werte mit diesen Eigenschaften gibt nicht gerade beruhigend, mein Fazit SAP halten (mit Vorbehalt) aber nicht kaufen.
estrich
SAP: experte gesucht lowizard
lowizard:

estry danke

 
09.04.00 20:17
#6
hab sap als blue chip gesehn, so wie du wohl auch (dax). mir liegt einfach der um 50 prozent geringere gewinn im magen.
also wohl pullback, ich war geneigt anfang der woche einzusteigen.
dax konsoldierung heisst dass bei dir eher pos nasdaq,nm ?
SAP: experte gesucht Tombomb
Tombomb:

Sap ist ein Grundpfeile des DAXés, nun

 
09.04.00 20:52
#7
ich denke man muß mit bedacht handeln, ich selbst warte noch die nächsten zwei Quartale ab, hab recht viel Geld mit SAP gemacht, einmal bei 420 eingedeckt, 1.Position bei 970 verkauft, 2.Position bei 1050. Dann zwar bei 900 noch einmal eingestiegen, hab mir aber einen -10%Stopp gesetzt. Das war gut, denn dann ging es ab in die Hose. Steige erst wieder kurz nach den Sommerferien ein. Dann greifen alle Kooperationen und mysap.com.

Tombomb
SAP: experte gesucht estrich

Nein lowy!

 
#8
Bullisch bin ich bei keiner Börse im Augenblick. Bei SAP könnte ich mir Kurse unter 450 Euro vorstellen (ich bin ziemlich geizig und limitiere oft zu niedrig), dennoch steige ich vorher nicht ein und selbst dann gibt es bei mir ein Fragezeichen. Ich muß zugeben, daß ich mich mit der Nasdaq nicht gut auskenne und fast immer nur NM-Werte im Depot habe


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen