Sal. Oppenheim bekräftigt TELES kaufen !!! KZ kurzfristig 52 E o.T.

Beiträge: 4
Zugriffe: 585 / Heute: 1
Teles 0,15 € +0,67% Perf. seit Threadbeginn:   -99,60%
 
Sal. Oppenheim bekräftigt TELES kaufen !!! KZ kurzfristig 52 E o.T. Der SEHER
Der SEHER:

Sal. Oppenheim bekräftigt TELES kaufen !!! KZ kurzfristig 52 E o.T.

 
03.09.99 15:28
#1
Sal. Oppenheim bekräftigt TELES kaufen !!! KZ kurzfristig 52 E o.T. chf1
chf1:

Wahnsinn, dann wäre ich nur noch 37% im Minus o.T.

 
03.09.99 18:35
#2
Sal. Oppenheim bekräftigt TELES kaufen !!! KZ kurzfristig 52 E o.T. Edelmax
Edelmax:

CHF, nun bleib doch mal ganz ruhig,

 
03.09.99 18:52
#3
lege Dir doch einfach Deine Teles in ein Depot, wo Du nicht jeden Tag drauf sehen mußt. Sieh Dir den Wert in einem halben Jahr wieder an, der Zeitpunkt zum Ausstieg ist schon vorbei. Und es wird immer Aktien geben, wo man im Minus steht. Auch bei mir stehen in diesem Jahr die Anzahl der Verlierer über den der Gewinner, und Werte wie Teles, TelDa und auch SCM habe ich mit über 30% Minus realisiert. Aber da gibt es auch noch eine edel oder eine Softbank, die super liefen. Und die Werte, die Du so ausgesucht hast fürs Langzeitdepot, sind größtenteils recht gut, diese Scheringh kenn ich nicht weiter, Coca Cola würd ich weglassen, aber sonst okay. Ansonsten lassen wir doch Amerika kurz hochziehen, und dann sichere Dein Depot mit Puts ab.
Zun Teles: Schindler hatte in einem ntv Interview zur ca 3-4 Wochen immer noch von Übernahmen gesprochen, von genug Geld in der Kriegskasse, aber von zeitlichen Problemen, wenn große Unternehmen Unternehmensteile, für die sich Teles interessieren würde, abgeben würden.
Also CHF, bleib ruhig, ist gut fürs Herz, wollen Dich doch noch lange am Board sehen. Laß es einfach die Börse machen!
Habe heute einen ersten kleineren Edel-Nachkauf getätigt. Weitere Abstauberlimits stehen bei 54 und 52. Es gibt doch vielleicht ein paar unlimitierte Verkäufe....
Sal. Oppenheim bekräftigt TELES kaufen !!! KZ kurzfristig 52 E o.T. chf1

Edelmax: Danke für die aufbauenden Worte

 
#4
Ich trage nun mal mein Depot in einem Spread-Sheet mit mir (Palmtop-Computer) und mache täglich Kassensturz. Teles ist aber eine untergeordnete Position mit nur noch 2% vom Gesamtwert. 20% rauf oder runter spielen da keine Rolle mehr! Ich werde es aussitzen.

Ich habe noch einen Goldminetitel, der viel schlimmer ist, mit etwa 99,6% Verlust! Habe dabei schon zwei Mal einen reverse Split miterlebt. Diesen Verlust werde ich dann realisieren, wenn und falls man mal in der Schweiz die Kapitalgewinnsteuer auf Finanztransaktionen einführen wird. Dann kann ich diesen Verlust gegen Gewinne aufrechnen und Steuern sparen.

Gruss, CHF


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Teles Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 382 Teles AG 1000%+X ! 011178E Arielito 28.10.16 10:34
2 83 Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals M.Minninger RichyBerlin 17.05.16 12:32
  16 Löschung Viola tomschneider123 08.12.14 11:54
  9 TELES AG 1. 400.000 eur jackpot News realtime xelleon heischo 20.05.14 14:48
4 202 10 Gründe für die TELES Aktie - WKN: 745490 DER SPEKULANT Luxury-Gap 01.11.12 18:47